Auftanken im Alltag
 

gesund. / 7. November 2016

Von Wochenende zu Wochenende hangeln ist anstrengend. „Mitten im Alltag auftanken ist besser“, rät die Diplom-Sozialpädagogin und Trainerin Felicitas Richter.

 
Voll im Stress?
 

gesund. / 10. Oktober 2016

Es gibt Zeiten im Leben, da wird alles zu viel. Felicitas Richter gibt praktische Tipps, wie man für das Wichtige im Leben Zeit findet und der Stressfalle entkommt.

 
Depression vorbeugen. Positive Einflüsse (5/5)
 

gesund. / 23. November 2015

Gute Beziehungen und eine gesunde Spiritualität sind wichtig, wenn es darum geht, Depression vorzubeugen. Was noch hilfreich ist, erklärt Gerlinde Alscher.

 
Depression vorbeugen. Auf die Gedanken kommt es an. (4/5)
 

gesund. / 16. November 2015

Depression betrifft den Menschen in seiner Gesamtheit. Ein wichtiger Aspekt dabei sind die eigenen Gedanken im Zusammenspiel mit den Gefühlen. Mit Gerlinde Alscher.

 
Depression vorbeugen. Was kann ich tun? (3/5)
 

gesund. / 9. November 2015

Die „Gehirngesundheit“ aktiv fördern ist wichtig, um Depression vorzubeugen. Dazu gehören ausreichend Bewegung, Licht, Schlaf und eine ausgewogene Ernährung. Mit Gerlinde Alscher.

 
Depression. Was passiert im Gehirn? (2/5)
 

gesund. / 1. November 2015

Manche Abläufe in unserem Gehirn verändern sich während einer Depression. Vorbeugend kann jeder Mensch viel für seine „Gehirngesundheit“ tun. Mit Gerlinde Alscher.

 
Depression. Was ist das? (1/5)
 

gesund. / 25. Oktober 2015

Eine Depression betrifft den Menschen in seiner Gesamtheit. Wie wirkt sie sich aus und welche Maßnahmen helfen, einer Depression vorzubeugen? Mit Gerlinde Alscher.

 
Die Trauer anderer
 

gesund. / 24. März 2015

Viele Menschen sind unsicher im Umgang mit Trauernden. Aus Angst, etwas Falsches zu sagen, ziehen sich lieber zurück. Doch Trauernde brauchen Begegnung und unsere Anteilnahme. Wie können wir trauernde Freunde begleiten? Mit Chris Paul. www.trauerinstitut.de

 
Mit Trauer leben
 

gesund. / 24. März 2015

Trauerprozesse sind Teil unseres Lebens. Dabei sind wir persönlich stark herausgefordert. Wie können wir mit der Trauer leben, anstatt gegen sie? Mit Chris Paul, Leiterin des Trauerinstituts Deutschland. www.trauerinstitut.de