Der Mensch Martin Luther - Das Tödlein Tod (9/9)
 

Lutherspaziergang / 7. Mai 2017

J. Hartlapp und W. Vogel sprechen in Wittenberg offen über Luthers verstörende Ablehnung der Juden und reflektieren am Grab Luthers über seine selige Hoffnung.

 
Der Mensch Martin Luther - Der Beter und Sänger (8/9)
 

Lutherspaziergang / 6. Mai 2017

J. Hartlapp und W. Vogel würdigen in Eisenach Luther als Liederdichter und Musikliebhaber, reden auf der Wartburg aber auch über seine Schmähungen der Täufer.

 
Der Mensch Martin Luther - Die Familie (7/9)
 

Lutherspaziergang / 5. Mai 2017

J. Hartlapp und W. Vogel sitzen in Eisenach im Lutherhaus, reden über Luther als Kind und Schüler und in Wittenberg über „Mein Herr Käthe“ und die Familie.

 
Die evangelische Freiheit - Der Prediger (6/9)
 

Lutherspaziergang / 30. April 2017

J. Hartlapp und W. Vogel stehen unter der Kanzel in Wittenberg, von der Luther seine vielen Predigten hielt, und sprechen auch über Luther als Seelsorger.

 
Die evangelische Freiheit - Die Reformation (5/9)
 

Lutherspaziergang / 28. April 2017

J. Hartlapp und W. Vogel sehen sich das berühmte Altarbild in der Wittenberger Stadtkirche an und reden an der Luthereiche über die Freiheit des Christen.

 
"Das Wort sie sollen lassen stahn" - Die Solae (4/9)
 

Lutherspaziergang / 23. April 2017

J. Hartlapp und W. Vogel sprechen an verschiedenen Plätzen auf der Wartburg über die Grundlagen der Reformation und über die Kirche seit Martin Luther.

 
"Das Wort sie sollen lassen stahn" - Die Bibel (3/9)
 

Lutherspaziergang / 21. April 2017

J. Hartlapp und W. Vogel reden am Torhaus der Wartburg über den Reichstag zu Worms und in der Lutherstube über die bahnbrechende Übersetzung der Bibel.

 
Ein Mönch wird zum Rebell - Die Thesen (2/9)
 

Lutherspaziergang / 16. April 2017

J. Hartlapp und W. Vogel sitzen in Wittenberg vor der Thesentür der Schlosskirche, vor dem Melanchthonhaus und im Hof der ehemaligen Universität Leucorea.

 
Ein Mönch wird zum Rebell - Das Turmerlebnis (1/9)
 

Lutherspaziergang / 14. April 2017

J. Hartlapp und W. Vogel sind im Lutherhaus, auf dem Marktplatz und in der Stadtkirche in Wittenberg. Hier fand Martin Luther seinen gnädigen Gott.