News

Neues Buch zur Trauerbewältigung
Sylvia Renz | Foto: Gerald Förster

Neues Buch zur Trauerbewältigung

Die christliche Buchautorin Sylvia Renz hat ein neues Taschenbuch mit dem Titel „Let go …“ herausgebracht. Darin beschreibt die Autorin, die ihre Tochter an den Krebs verloren hat, ihren persönlichen Weg aus der Trauer zurück zu einem hoffnungsvollen Leben.

In ihrem Buch „Let go …“ möchte Sylvia Renz aufzeigen, dass Menschen auf dem schweren Weg nicht alleine sind, sondern viele andere mitwandern, die Gleiches oder Ähnliches erleben. Dabei thematisiert sie Fragen wie: Werden wir jemals wieder lachen können? Hört dieser Schmerz nie auf? Wie sollen wir denn weiterleben? Tatsächlich ist in die menschliche Seele die Fähigkeit hineingelegt, sich an neue Umstände anzupassen. Das braucht Zeit und guten Willen. Und viel Geduld.

Das Buch ist eine Vertiefung und Ergänzung zur Hope Channel Serie „Tränen. Stationen meines Trauerwegs“ sowie zum Glaubenskurs „Tränen, Trost und Hoffnung“ des Hope Bibelstudien-Instituts, beides von und mit Sylvia Renz.

Erhältlich ist das Buch bei Amazon als Taschenbuch und als Kindle eBook.

Die Serie läuft zu verschiedenen Sendezeiten auf dem Hope Channel und ist in der Mediathek oder über die Hope Channel App verfügbar. Zum Glaubenskurs „Tränen, Trost und Hoffnung“ kann man sich hier anmelden.

Zurück