Diese Woche

Programmplan / Wochenansicht

Sonntag

Nachgefragt Netzwerk Pflege Krankheit verändert nicht nur das eigene, sondern das Leben der gesamten Familie. Angehörige werden zu Gesundheitsmanagern und Pflegern. Doch wer bewahrt sie davor, selbst zu erkranken?
Kleine Kräuterkunde Von der Wiese auf den Teller Der Kräuterexperte Eberhard Glänzer erklärt die Heilkraft verschiedener Wildpflanzen. Anschließend werden sie in einem leckeren Menü z. B. als...
Atem der Hoffnung Mit Wut und Ärger umgehen Jeder von uns erlebt es immer wieder, dass in gewissen Situationen Wut und Ärger hochsteigen. Wie kann hier deeskaliert werden? Eine Geschichte in der Bibel liefert wichtige Anhaltspunkte.
Axioo Tolstoi Gibt es im Leben irgendeine Bedeutung, die nicht durch den Tod annuliert wird? Wo finden wir eine Antwort?
Leben plus Glaube Welche Wechselwirkungen gibt es zwischen meinem Körper, meinem Geist und meiner Seele? Ein spannender Vortrag von Paul Volk über die gesundheitsfördernde Kraft der Spiritualität im Alltag.
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, den die Kinder lieben Wer ist Jesus wirklich? Wie war er als Mensch? Ein wichtiger Hinweis auf seinen Charakter ist sein Umgang mit Kindern, die er offensichtlich liebte. Eine Bildmeditation mit Winfried Vogel.
Meine tierischen Begegnungen Großkatzen Sie sind die schnellsten, stärksten und wendigsten Raubtiere der Welt. Leider sind einige Großkatzen vom Aussterben bedroht. Eine nahe Begegnung mit weißen Löwen.
Regionales: Küstenschau Marathon in Lübeck Kirche ist mehr als Singen und Beten. Die Adventgemeinde Lübeck nimmt aktiv am Lauf-Fest der Stadtwerke Lübeck teil und wirbt zugleich für einen guten Zweck in der Öffentlichkeit.
Ein Blick Helfen mit Humor! Comedy4Refugees ist die Idee mit Lachen Menschen zu helfen. Namhafte österreichische Komiker gestalten das Programm, um Menschen einen sorgenfreien Abend zu schenken.
Tränen. Stationen meines Trauerwegs. Schuld (4/12) Alle Trauernden quälen sich mit Selbstvorwürfen und Anklagen. Wie bewältigen wir diese Trauerphase, ohne uns und andere zu schädigen? Mit Sylvia...
Im Gespräch Doug Batchelor (1/2) Die Suche nach Freiheit und innerem Frieden macht ihn rastlos. Doug Batchelor läuft immer wieder von zu Hause weg, hat Selbstmordgedanken. Bis er mit...
Atem der Hoffnung Charakter – die Kunst Haltung zu zeigen Treiben Sie durchs Leben? Oder stehen Sie auf für Ihre Überzeugungen und die Menschen, die sie lieben? Jugendgottesdienst der Gemeinde Marienhöhe, Darmstadt.
Naturimpressionen Heilig, heilig, heilig Heilig. Ein großes Wort. Lassen wir die Bibel für sich sprechen. Verknüpft mit Bildern aus Gottes großartiger Schöpfung erzählt dieser Film von Gottes Allmacht und Größe.
Regionales: Küstenschau Marathon in Lübeck Kirche ist mehr als Singen und Beten. Die Adventgemeinde Lübeck nimmt aktiv am Lauf-Fest der Stadtwerke Lübeck teil und wirbt zugleich für einen guten Zweck in der Öffentlichkeit.
Im Gespräch Doug Batchelor (2/2) Fast hätte er Selbstmord begangen. Er überlebt einen heftigen Sturm auf einem Segelschiff. Und auch sonst ist das Leben von Doug Batchelor von vielen...
ARNION. Die großen Themen der Offenbarung. Der Sohn (3) Ein Duell, das seit Jahrtausenden erwartet wurde, beginnt. Wie bezwingt man den größten Feind im Universum? Durch Charakter! Mit Judith und Sven...
Naturimpressionen Wunder der Jahreszeiten "Wunder der Jahreszeiten" beschreibt ein Jahr und wandert anhand eindrucksvoller Bilder durch alle vier Jahreszeiten. In jeder gib es besondere Wunder Gottes zu entdecken.
Atem der Hoffnung Gnade ist genug Gott lässt manches Schwere in unserem Leben zu, so wie bei Paulus. Gott antwortet auf die Bitte um Erleichterung: Meine Gnade reicht aus. Was heißt das?
Hope Magazin Inklusion Alle Menschen sollen gleichberechtigt am Leben teilnehmen - mit oder ohne Behinderung. Damit gemeinsames Lernen, Arbeiten, Wohnen und ein Leben ohne Barrieren selbstverständlich wird.
Auserlesen Prof. Dr. Friedrich-Wilhelm von Hase Prof. Dr. Friedrich-Wilhelm von Hase, Sohn des Berliner Stadtkommandanten Paul von Hase, wurde nach dem gescheiterten Stauffenberg-Attentat als...
Fribos Dachboden Martin Luther IV Dominik und Fribo sind von ihren Reisen zurück. Es gibt viel zu berichten aber vor allem möchte Fribo wissen, was es mit der Entführung von Martin Luther auf sich hat.
Lust auf lecker Vegane Burger Der Burger: eigentlich klassisches Fastfood, wird in dieser Sendung als vegane Vollkornvariante völlig neu definiert. Sehr lecker!
Atem der Hoffnung Warum Jesus jede Schublade sprengt Predigt mit Pastor Bert Seefeldt. Das Miteinander ist oft von Vorurteilen und Schuldzuweisungen geprägt. Erfahrene Vergebung befähigt, verständnisvoll mit dem Anderen umzugehen.
Naturimpressionen Quelle des Lebens Jesus ist die Quelle des Lebens. Jeder kann zu ihm kommen und Kraft für den Alltag schöpfen - Lebenskraft. Gott schickt niemanden weg, ist zu jeder Tages- und Nachtzeit da. Er ist die Quelle des Lebens - hier kann jeder auftanken.
Hope Kolleg Kinder & der Umgang mit Geld (7/11) Unser Umgang mit Geld, Finanzen und Besitz wirkt sich auf unsere Kinder aus. Was lernen sie von uns? Helmut Hertsch ermutigt Familien, sich offen und direkt über dieses Thema auszutauschen.
Film Die Adventisten Der Dokumentarfilm zeigt Glauben und Geschichte der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Ein Schwerpunkt liegt auf der Gesundheitsarbeit als gesellschaftsrelevantem Element adventistischer Überzeugungen.
glauben.einfach. Das glaube ich Gott ist da. Wo Zweifel helfen. Wir sehnen uns nach dem Großen, Unendlichen, das uns Bedeutung, Halt und Frieden gibt – warum? Weil es wirklich da...
In seiner Hand Werners Gebetsgeschichte „Diese peinliche Situation werde ich nie vergessen. Aber Gott hat diese Situation perfekt genutzt …“
Nachgefragt Dem Fremden begegnen Die deutsche Gesellschaft ist vor gewaltige Herausforderungen gestellt, den vielen Flüchtlingen adäquat zu begegnen. Wie kann diese Begegnung aussehen?
Hope Konzert Leonardo Goncalves Mitschnitt eines Konzertabends des bekannten brasilianischen Sängers Leonardo Goncalves in Begleitung von Samuel Silva (Piano) und Marcio Goncalves (Saxophon).
Reportage Die Fackelträger Lassen Sie sich von Geschichten begeistern, die christliche Sportler bei der Olympiade erlebt haben. Von den Abenteuern, die Zeitzeugen zu berichten haben. Die Olympischen Spiele sind mehr als Sport.
2 weiter Lange Lieben Das Ehepaar Ninow ist seit über 60 Jahren verheiratet. Gibt es für so eine lange Ehe ein Rezept? Dario Sarcevic ist Eheberater und berichtet von seinen Erfahrungen.
Hope Magazin Stoppt Gewalt Gewalt an Frauen ist kein Kavaliersdelikt, aber im Alltag keine Seltenheit. Darauf macht eine Aktion von ADRA und Schülern in Darmstadt aufmerksam. Dieses und andere Themen im HOPE Magazin.
Kleine Kräuterkunde Gänseblümchen Das Gänseblümchen hat eine großartige Wirkung für unsere Haut. Ob als Blütenwasser oder pur, Kräuterfrau Ruth Pfennighaus erklärt, wie man es am besten im Alltag einsetzt.
DGS - Deutsche Gebärdensprache glauben.einfach - Das glaube ich. Haben Sie schon einmal gedacht: „Das kann kein Zufall sein“? An einen Zufall zu glauben ist genauso schwer, wie sich vorzustellen, dass es einen vorgefertigten Lebensplan gibt. Oder nicht?
die BIBEL. das LEBEN. Geistlicher Durchblick Gott will, dass wir Menschen sehen lernen, wie er sieht. Was ist Sünde, was Gerechtigkeit, was Erlösung und was ist Gericht? Der Heilige Geist hilft sehen.
Axioo Armut Wenn es keinen Gott gibt, der irgendwann kommt und alles richtet, haben wir dann überhaupt eine Hoffnung?
Hope Channel Reportagen Kinderhaus Waldfriede Kinder sind ein Geschenk Gottes, die in ihrer Ganzheitlichkeit von Körper, Geist und Seele wahrgenommen und gefördert werden sollen. Die Vermittlung...
Regionales: Küstenschau Glauben begleiten – RPI erlebt Diese Küstenschau gibt einen Einblick in die Tätigkeit des Religionspädagogischen Instituts (RPI) und erklärt, warum religiöse Bildung Teil der Kirche ist.
Live-Mitschnitt Leistungsfähigkeit durch Ernährung steigern Dr. Neil Nedley beschreibt, wie eng unsere Ernährung mit unserer Leistungsfähigkeit zusammenhängt.
Fragen an die Bibel Warum starben Adam und Eva nicht sofort? Gott verbot Adam und Eva unter Androhung von Tod, vom Baum der Erkenntnis zu essen. Ist er inkonsequent, da die ersten Menschen nicht sofort sterben mussten?
Basics der Bibel Heiliger Geist Die Bibel ist voller Geschichten und Geschichte. Es geht immer um die Beziehung zwischen Gott und den Menschen. Wie wirkt Gott in unserem Leben? Welche Rolle spielt der Heilige Geist dabei? Die Sendung gibt Antworten.
Meine Bibel Das Hohelied der Liebe „Ons resten geloof, hoop en liefde, deze drie, maar de grootste daarvan is de liefde.“ Das ist 1. Korinther 13,13 auf Holländisch. Carol van der Zee liest aus ihrer Bibel diesen bekannten Text.
Im Gespräch Doug Batchelor (1/2) Die Suche nach Freiheit und innerem Frieden macht ihn rastlos. Doug Batchelor läuft immer wieder von zu Hause weg, hat Selbstmordgedanken. Bis er mit...
Film Die Schöpfung Christen glauben, dass die Entstehung der Welt auf Gott zurück zu führen ist. Atemberaubendes Bildmaterial nimmt Sie mit hinein in die sechs Schöpfungstage.
Ein Blick Urban Garden Urban Gardening heißt „Städtischer Gartenbau“ und bezieht sich auf die kleinräumige, gärtnerische Nutzung von Flächen. Johannes Feldmann hat ein Urban Gardening-Projekt in Darmstadt besucht.
Alles auf Anfang Das richtige Bild von Gott (6/8) Entscheidend für den persönlichen Glauben ist immer das Bild, das jemand von Gott im Kopf hat. Aber welches ist das richtige Bild von Gott? Wie finde ich es?
Musiker im Portrait Talk mit Katherine Morua Katherine Morua kommt aus Florida, ist Elektrotechnikerin, Sängerin und Songschreiberin. Sie bezeichnet ihre Lieder als Predigten mit Musik. Manchmal ertappt sie sich dabei, wie sie ihre Liedtexte im Konzert zugleich singt und betet.
Musiker im Portrait Konzert mit Katherine Morua Katherines Lieblingslied heißt „He Can Calm The Storm“ („Er stillt meinen Sturm“). Dieses Lied erinnert sie daran, dass Gott nicht nur im "Lebensboot" sitzt, sondern auch in uns wohnt.

Montag

Musiker im Portrait Konzert mit Katherine Morua Katherines Lieblingslied heißt „He Can Calm The Storm“ („Er stillt meinen Sturm“). Dieses Lied erinnert sie daran, dass Gott nicht nur im "Lebensboot" sitzt, sondern auch in uns wohnt.
Live-Mitschnitt Neid - die unheimliche Sünde (F. Hasel) Der Neid kann einen Menschen von innen her zerfressen. Wie kann man das wirkungsvoll verhindern? Dr. Frank Hasel zeigt anhand der Bibel und eigener...
Meine tierischen Begegnungen Meerestiere Unsere Abenteurerinnen beobachten Wale auf einer Ozean-Safari und tauchen in einem großen Aquarium mit Sandhaien. Außerdem erfahren sie viel über das Leben der Aale.
Atem der Hoffnung Warum Gott keine Zeichen mag Predigt mit Sven Fockner. Christen lassen sich von manchen Geschichten in der Bibel dazu animieren, Gott um Zeichen zu bitten. Sven Fockner hinterfragt kritisch und zeigt, wie Gott seinen Willen wirklich offenbart.
Hope Channel Reportagen Kinderhaus Waldfriede Kinder sind ein Geschenk Gottes, die in ihrer Ganzheitlichkeit von Körper, Geist und Seele wahrgenommen und gefördert werden sollen. Die Vermittlung...
Regionales: Küstenschau Glauben begleiten – RPI erlebt Diese Küstenschau gibt einen Einblick in die Tätigkeit des Religionspädagogischen Instituts (RPI) und erklärt, warum religiöse Bildung Teil der Kirche ist.
Live-Mitschnitt Leistungsfähigkeit durch Ernährung steigern Dr. Neil Nedley beschreibt, wie eng unsere Ernährung mit unserer Leistungsfähigkeit zusammenhängt.
Fragen an die Bibel Warum starben Adam und Eva nicht sofort? Gott verbot Adam und Eva unter Androhung von Tod, vom Baum der Erkenntnis zu essen. Ist er inkonsequent, da die ersten Menschen nicht sofort sterben mussten?
Basics der Bibel Heiliger Geist Die Bibel ist voller Geschichten und Geschichte. Es geht immer um die Beziehung zwischen Gott und den Menschen. Wie wirkt Gott in unserem Leben? Welche Rolle spielt der Heilige Geist dabei? Die Sendung gibt Antworten.
Meine Bibel Das Hohelied der Liebe „Ons resten geloof, hoop en liefde, deze drie, maar de grootste daarvan is de liefde.“ Das ist 1. Korinther 13,13 auf Holländisch. Carol van der Zee liest aus ihrer Bibel diesen bekannten Text.
Im Gespräch Doug Batchelor (1/2) Die Suche nach Freiheit und innerem Frieden macht ihn rastlos. Doug Batchelor läuft immer wieder von zu Hause weg, hat Selbstmordgedanken. Bis er mit...
Film Die Schöpfung Christen glauben, dass die Entstehung der Welt auf Gott zurück zu führen ist. Atemberaubendes Bildmaterial nimmt Sie mit hinein in die sechs Schöpfungstage.
Ein Blick Urban Garden Urban Gardening heißt „Städtischer Gartenbau“ und bezieht sich auf die kleinräumige, gärtnerische Nutzung von Flächen. Johannes Feldmann hat ein Urban Gardening-Projekt in Darmstadt besucht.
Alles auf Anfang Das richtige Bild von Gott (6/8) Entscheidend für den persönlichen Glauben ist immer das Bild, das jemand von Gott im Kopf hat. Aber welches ist das richtige Bild von Gott? Wie finde ich es?
Musiker im Portrait Talk mit Katherine Morua Katherine Morua kommt aus Florida, ist Elektrotechnikerin, Sängerin und Songschreiberin. Sie bezeichnet ihre Lieder als Predigten mit Musik. Manchmal ertappt sie sich dabei, wie sie ihre Liedtexte im Konzert zugleich singt und betet.
Hope Magazin Inklusion Alle Menschen sollen gleichberechtigt am Leben teilnehmen - mit oder ohne Behinderung. Damit gemeinsames Lernen, Arbeiten, Wohnen und ein Leben ohne Barrieren selbstverständlich wird.
Guten Morgen mit Hannele Ottschofski Wer lässt sich morgens schon gerne hetzen? Die Andachten mit Hannele Ottschofksi laden dazu ein, mit guten Gedanken entspannt in den Tag zu starten.
Naturimpressionen Die Schöpfung Auszug aus dem dreiteiligen Werk "Wunderbar sind Deine Werke". Die eindrücklichen Naturbilder werden mit Bibeltexten kommentiert.
Meine Bibel Wer unter dem Schutz des Höchsten wohnt Ilian Kelm liest aus seiner bulgarischen Bibel Psalm 91: „Du aber darfst sagen: "Beim Herrn bin ich geborgen!" Ja, bei Gott, dem Höchsten, hast du Heimat gefunden.“
gesund. Depression. Was passiert im Gehirn? (2/5) Manche Abläufe in unserem Gehirn verändern sich während einer Depression. Vorbeugend kann jeder Mensch viel für seine „Gehirngesundheit“ tun. Mit Gerlinde Alscher.
Sportlich Core Sportclub „Core“ bedeutet Kern. Das Wesentliche steht im Fokus beim Core Sportclub Darmstadt: das persönliche Training. Basiseinheiten legen den Grundstein für...
Guten Morgen mit Hannele Ottschofski Wer lässt sich morgens schon gerne hetzen? Die Andachten mit Hannele Ottschofksi laden dazu ein, mit guten Gedanken entspannt in den Tag zu starten.
Wege aus der Depression Lebensstil (3/4) Diplom-Psychologin Dörthe Meisel erläutert die Wichtigkeit von Bewegung, Tageslicht, Ernährung und regelmäßigem Lebensrhythmus für unsere seelische Gesundheit.
Regionales: Küstenschau Marathon in Lübeck Kirche ist mehr als Singen und Beten. Die Adventgemeinde Lübeck nimmt aktiv am Lauf-Fest der Stadtwerke Lübeck teil und wirbt zugleich für einen guten Zweck in der Öffentlichkeit.
glauben.geschichten. Die Beschneidung. (142) Die Könige der Amoriter. Die Furcht. Alles Volk. Die Schande Ägyptens. Die Abwälzung. Das Passah. Kein Manna mehr. Ein Mann. Das gezückte Schwert.
Hope Kolleg Gottesfrage in der Geschichte 3/3 (Dr. Johannes Hartlapp) Solange es Menschen gibt, versuchen wir dem Geheimnis des Lebens und dem Sinn unserer Existenz auf die Spur zu kommen. Die Suche nach Antworten ist...
Kleine Kräuterkunde Wasser Über selbst gemachtes „Kräuterwasser“ können wir ganz einfach die wertvollen Inhaltsstoffe von Wildkräutern aufnehmen. Kräuterfrau Ruth Pfennighaus gibt praktische Tipps zur Herstellung.
Nachgefragt Das Herz der Kirche Kirche, das ist mehr als der Gottesdienstbesuch am Wochenende. Zur Kirche gehören Menschen und die brauchen Raum für Begegnung. Mit Christian Badorrek und Andreas Pfeifer.
Naturimpressionen Wunder der Natur Wie oft hetzen wir von einem Termin zum anderen und haben wenig Zeit für uns, Gott oder Freundschaften. Halten Sie inne und tanken Sie auf mit genialen Bildern aus der Natur.
Kleine Kräuterkunde Von der Wiese auf den Teller Der Kräuterexperte Eberhard Glänzer erklärt die Heilkraft verschiedener Wildpflanzen. Anschließend werden sie in einem leckeren Menü z. B. als...
Verantwortungsvoll leiten Beschäftige dich mit Veränderungen Nichts ist von Dauer, außer Veränderung, so ein griechischer Philosoph. Wie gehen wir mit Veränderung um? Wie reagiere ich als Leiter sinnvoll auf Veränderung? Gedanken dazu von David Penner.
Immanuel - den Himmel berühren Krieger des Lichts (7) Seien Sie kein Egoist. Wer etwas Gutes empfangen hat, sollte es weitergeben.
DGS - Deutsche Gebärdensprache glauben.einfach - Das glaube ich. Haben Sie schon einmal gedacht: „Das kann kein Zufall sein“? An einen Zufall zu glauben ist genauso schwer, wie sich vorzustellen, dass es einen vorgefertigten Lebensplan gibt. Oder nicht?
Ein Blick Gemeinsam Glauben leben Wir blicken hinter die Kulissen von Menschen, Dingen und Veranstaltungen. Manchmal braucht es nur einen Blick, um weiter zu sehen.
Auserlesen Andi Weiss - der Musiker An seinem 30. Geburtstag beschloss er, eine Solo-Karriere als Musiker zu beginnen. Mittlerweile hat er drei Alben veröffentlicht und spielt 100...
Hope Konzert Leonardo Goncalves Mitschnitt eines Konzertabends des bekannten brasilianischen Sängers Leonardo Goncalves in Begleitung von Samuel Silva (Piano) und Marcio Goncalves (Saxophon).
Lebensbilder Dawit Mehari: Heimat, wo bist du? Dawits Heimat ist Äthiopien – und die hat er vor 30 Jahren verlassen. Mittlerweile ist Deutschland sein Zuhause geworden. Er erzählt vom Leben in zwei Welten.
gottberührt Innerer Frieden (Gabi Pratz) Die Sehnsucht nach Gelassenheit und innerem Frieden ist in hektischen Zeiten besonders groß. Gottes Frieden ist dann umso wertvoller, ein Geschenk....
Verantwortungsvoll leiten Stell dir die Zukunft vor Visionen sind eine Darstellung der Zukunft. Es ist eine konstante, bewusste und essentielle Tätigkeit für Leiter, sich auf die Zukunft zu fokussieren.
ADRA direkt ADRAlive Soziales Engagement im Ausland birgt für junge Menschen vielfältige Chancen und Herausforderungen. Ingrid Martin spricht über den Freiwilligendienst „ADRAlive“.
Hope Kolleg Kinder & der Umgang mit Geld (7/11) Unser Umgang mit Geld, Finanzen und Besitz wirkt sich auf unsere Kinder aus. Was lernen sie von uns? Helmut Hertsch ermutigt Familien, sich offen und direkt über dieses Thema auszutauschen.
family TV Wenn die Schmetterlinge verrückt spielen ... „Du Schatz, ich habe mich in einen anderen verliebt!“ Wenn Ehepartner sich das eingestehen, haben sie oft schon Tatsachen geschaffen und eine...
180° Lass dich los! Sorgen sind Zeitverschwendung. Stimmt das? Wie kann man am besten mit Sorgen umgehen? Doris Schulte und Günter Hallstein verraten ihr...
Meine Bibel Trost für das Gottesvolk „Der Herr ist ein ewiger Gott, der Schöpfer der ganzen Erde. Er wird nicht matt oder müde. Sein Verstand ist unergründlich. Er gibt den Erschöpften neue Kraft; er gibt den Kraftlosen reichlich Stärke.“ René Walter liest Jesaja 40, 18-31.
Lust auf lecker Warme Salate Neben würziger Roter Beete geht es in der Sendung auch um einen schmackhaften Salat aus Hokkaido-Kürbis, Süßkartoffeln und...
Hope Channel Reportagen Auf den Spuren der Reformation 1536 hat die Reformation Genf erreicht. Calvin ist sicherlich der bekannteste Name, aber es gibt noch viel mehr in Genf zu entdecken. Eine Städtetour...
Laut gedacht Pflanzen und Wachsen (Dr. Andreas Erben) Seit einigen Jahren pflanzt Pastor Dr. Andreas Erben Sonnenblumen vor seinem Gemeindehaus in Gera. Dabei denkt er laut über Gott und die Welt nach.
Im Gespräch Michael Weller „Wenn ich eine Sache mache, dann mache ich sie ganz!“ sagt Michael Weller von sich selbst. Und deshalb hat er nach einem Bergerlebnis sein Leben...
Meine Bibel Der gute Hirte (Braille) Toni Euler ist blind und liest aus seiner Bibel in Brailleschrift Psalm 23: „Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir.“
Laut gedacht Warum das alles? (Christian Badorrek) Manchmal gleicht das Leben einem Schrottplatz: Kaputte Beziehungen, Leid, Krankheit. Warum lässt Gott das alles zu?
ARNION. Die großen Themen der Offenbarung. Der Krieg (1) Sind wir freie Menschen? Ist Liebe mehr als nur Einbildung? Gibt es Dinge, die man im Labor nicht nachweisen kann? Die Offenbarung antwortet mit...
Nachgefragt Religionspädagogisches Institut (RPI) Das Religionspädagogische Institut will Kinder in ihrem Glauben begleiten. Ulrike Müller und Jochen Härdter berichten von den vielfältigen Angeboten.
Gott & ich Friedhelm Was fasziniert mich an Gott? Was macht meine persönliche Beziehung zu ihm aus? Jeder Mensch erlebt Gott anders. Reflexion mit Friedhelm Klingeberg.
Meine tierischen Begegnungen Wölfe Lange Zeit galten Wölfe als mystische Tiere: von einigen Kulturen verehrt und bewundert, von anderen verfolgt und gefürchtet. Was wir Menschen nicht kennen, fürchten wir. Diese Furcht ist möglicherweise die größte Bedrohung für das Überleben der Wölfe
ADRA direkt Irak - Kinder zwischen Furcht und Hoffnung Im Irak bedrohen kriegerische Auseinandersetzungen das Leben der Menschen. Vor allem Kinder sind schwer traumatisiert. Martin Haase und Gabriel Schönfeld berichten.
Hope Channel Reportagen Kinder aus Tschernobyl Seit 17 Jahren werden jedes Jahr bis zu 40 Kinder aus der Region Tschernobyl nach Deutschland eingeladen. Vier Wochen dürfen sich die Kinder erholen,...
gottberührt Gefühle ausdrücken durch Lieder Musik ist eine Sprache, von Gott gemacht. Sie hilft uns, unsere Gefühle auszudrücken und mit Gott zu reden. Musik ist ein Geschenk. Reflexion mit...
2 weiter Gute Unterhaltung Ob im Fernsehen, Radio oder Internet - wer Unterhaltung sucht, der findet sie. Einschaltquoten sind aber nicht unbedingt ein Maß für Qualität. Zu...
Meine Bibel Von der Barmherzigkeit Gottes „Barmherzig und gnädig ist der Herr, geduldig und voll großer Gnade. Er wird uns nicht für immer Vorwürfe machen und nicht ewig zornig sein. […]“
Reportage Das Wunder von Hacksaw Ridge Desmond Doss war Adventist und weigerte sich im Kriegsdienst eine Waffe zur Hand zu nehmen – und rettete vielen Kameraden und Feinden als Sanitäter das Leben. Seine Geschichte ist weltbekannt.
Naturimpressionen Die Schöpfung Auszug aus dem dreiteiligen Werk "Wunderbar sind Deine Werke". Die eindrücklichen Naturbilder werden mit Bibeltexten kommentiert.
Ein Blick Freundescamp – Jesus begegnen Urlaub mit Freunden. Schön! Aber dabei Jesus kennenlernen? Claudia Horvart hat es ausprobiert und ist auf den Geschmack gekommen.
glauben.einfach. Beten – Bestellung an das Universum? (6/20) Vertrauen, ohne zu sehen. Wir Menschen sind dahin gekommen, dass wir mehr auf unsere eigenen Fähigkeiten vertrauen als auf übernatürliche Kräfte. Wir...

Dienstag

glauben.einfach. Beten – Bestellung an das Universum? (6/20) Vertrauen, ohne zu sehen. Wir Menschen sind dahin gekommen, dass wir mehr auf unsere eigenen Fähigkeiten vertrauen als auf übernatürliche Kräfte. Wir...
Regionales: Küstenschau Glauben begleiten – RPI erlebt Diese Küstenschau gibt einen Einblick in die Tätigkeit des Religionspädagogischen Instituts (RPI) und erklärt, warum religiöse Bildung Teil der Kirche ist.
Unterwegs mit Paulus Wieder in Galatien (15/20) Paulus hört, dass in Galatien ein heftiger Streit über das Thema Erlösung entbrannt ist. Er schreibt einen leidenschaftlichen Brief an die Galater, um diese Angelegenheit zu klären.
Atem der Hoffnung "Ich lass dich nicht gehen ..." Predigt mit Pastorin Judith Fockner. Wenn alles schief läuft, dann haben wir unsere Strategien zur Bewältigung. Eine bekannte Person der Bibel zeigt, dass das so seine Tücken hat.
Meine Bibel Der gute Hirte (Braille) Toni Euler ist blind und liest aus seiner Bibel in Brailleschrift Psalm 23: „Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir.“
Laut gedacht Warum das alles? (Christian Badorrek) Manchmal gleicht das Leben einem Schrottplatz: Kaputte Beziehungen, Leid, Krankheit. Warum lässt Gott das alles zu?
ARNION. Die großen Themen der Offenbarung. Der Krieg (1) Sind wir freie Menschen? Ist Liebe mehr als nur Einbildung? Gibt es Dinge, die man im Labor nicht nachweisen kann? Die Offenbarung antwortet mit...
Nachgefragt Religionspädagogisches Institut (RPI) Das Religionspädagogische Institut will Kinder in ihrem Glauben begleiten. Ulrike Müller und Jochen Härdter berichten von den vielfältigen Angeboten.
Gott & ich Friedhelm Was fasziniert mich an Gott? Was macht meine persönliche Beziehung zu ihm aus? Jeder Mensch erlebt Gott anders. Reflexion mit Friedhelm Klingeberg.
Meine tierischen Begegnungen Wölfe Lange Zeit galten Wölfe als mystische Tiere: von einigen Kulturen verehrt und bewundert, von anderen verfolgt und gefürchtet. Was wir Menschen nicht kennen, fürchten wir. Diese Furcht ist möglicherweise die größte Bedrohung für das Überleben der Wölfe
ADRA direkt Irak - Kinder zwischen Furcht und Hoffnung Im Irak bedrohen kriegerische Auseinandersetzungen das Leben der Menschen. Vor allem Kinder sind schwer traumatisiert. Martin Haase und Gabriel Schönfeld berichten.
Hope Channel Reportagen Kinder aus Tschernobyl Seit 17 Jahren werden jedes Jahr bis zu 40 Kinder aus der Region Tschernobyl nach Deutschland eingeladen. Vier Wochen dürfen sich die Kinder erholen,...
gottberührt Gefühle ausdrücken durch Lieder Musik ist eine Sprache, von Gott gemacht. Sie hilft uns, unsere Gefühle auszudrücken und mit Gott zu reden. Musik ist ein Geschenk. Reflexion mit...
2 weiter Gute Unterhaltung Ob im Fernsehen, Radio oder Internet - wer Unterhaltung sucht, der findet sie. Einschaltquoten sind aber nicht unbedingt ein Maß für Qualität. Zu...
Meine Bibel Von der Barmherzigkeit Gottes „Barmherzig und gnädig ist der Herr, geduldig und voll großer Gnade. Er wird uns nicht für immer Vorwürfe machen und nicht ewig zornig sein. […]“
Reportage Das Wunder von Hacksaw Ridge Desmond Doss war Adventist und weigerte sich im Kriegsdienst eine Waffe zur Hand zu nehmen – und rettete vielen Kameraden und Feinden als Sanitäter das Leben. Seine Geschichte ist weltbekannt.
Naturimpressionen Die Schöpfung Auszug aus dem dreiteiligen Werk "Wunderbar sind Deine Werke". Die eindrücklichen Naturbilder werden mit Bibeltexten kommentiert.
Ein Blick Freundescamp – Jesus begegnen Urlaub mit Freunden. Schön! Aber dabei Jesus kennenlernen? Claudia Horvart hat es ausprobiert und ist auf den Geschmack gekommen.
glauben.einfach. Beten – Bestellung an das Universum? (6/20) Vertrauen, ohne zu sehen. Wir Menschen sind dahin gekommen, dass wir mehr auf unsere eigenen Fähigkeiten vertrauen als auf übernatürliche Kräfte. Wir...
Guten Morgen mit Hannele Ottschofski Wer lässt sich morgens schon gerne hetzen? Die Andachten mit Hannele Ottschofksi laden dazu ein, mit guten Gedanken entspannt in den Tag zu starten.
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, mit dem alle gern fröhlich sind Viele Christen gehen davon aus, dass Jesus gelächelt hat. Aber hat er auch gelacht? War er fröhlich? Winfried Vogel hat in seiner Bildmeditation einen Jesus im Blick, der gerne heiter war.
In seiner Hand Lindas Gebetsgeschichte "Gott ist immer an unserer Seite, auch wenn wir manchmal unmotiviert und traurig sind".
Auserlesen Prof. Dr. Friedrich-Wilhelm von Hase Prof. Dr. Friedrich-Wilhelm von Hase, Sohn des Berliner Stadtkommandanten Paul von Hase, wurde nach dem gescheiterten Stauffenberg-Attentat als...
glauben.einfach. Das hat keiner verdient Erlösung, wie sie im Buche steht. Hoffen Sie auf Gerechtigkeit? Wie könnte die geschaffen werden? Ohne Glauben müssen Sie das Thema abhaken, denn...
Gott & ich Ruben Was fasziniert mich an Gott? Was macht meine persönliche Beziehung zu ihm aus? Jeder Mensch erlebt Gott anders. Reflexion mit Ruben Grieco.
Nachgefragt Gelingende Aufklärung Filme, Werbung, Zeitschriften – Kinder und Jugendliche werden heutzutage ganz direkt mit Sexualität konfrontiert. Umso wichtiger ist es für Eltern,...
family TV Alles gemeinsam Ist es ein Zeichen von besonders großer Liebe, wenn Paare alles zusammen machen? Expertin Christina Rosemann erklärt, warum sich manche Paare kaum...
Aus der Praxis Darmkrebs frühzeitig erkennen & behandeln Dr. Roland Scherer, Chefarzt für Darm- und Beckenbodenchirurgie am Krankenhaus Waldfriede, spricht im Interview darüber, wie Darmerkrankungen erkannt und behandelt werden können.
Kleine Kräuterkunde Wertvolle Brennnessel Die Brennnessel ist für unsere Gesundheit eine der wertvollsten Wildpflanzen. Kräuterfrau Ruth Pfennighaus erklärt, welche Inhaltsstoffe sie enthält und wie man sie verarbeiten kann.
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, der Anderen etwas zutraut Jesus will, dass seine gute Nachricht verbreitet wird. Dabei verlässt er sich auf Menschen und macht ihnen Mut. Eine Bildmediation mit Winfried Vogel.
Daniel Babylon damals – Babylon heute (4/16) Hat das damalige Babylon immer noch eine Bedeutung für mein gegenwärtiges Leben? Geoff Youlden weist auf zahlreiche Parallelen hin, die es zwischen dem alten Babylon und dem heutigen gibt.
Marienhöhe TV Sponsorenlauf Fitness im Dienst der Hilfe, das ist der Sinn des Sponsorenlaufs am Schulzentrum Marienhöhe in Darmstadt. Das erlaufene Geld kommt Hilfsprojekten zu Gute.
Meine tierischen Begegnungen Meerestiere Unsere Abenteurerinnen beobachten Wale auf einer Ozean-Safari und tauchen in einem großen Aquarium mit Sandhaien. Außerdem erfahren sie viel über das Leben der Aale.
2 weiter Alle unter einem Dach Mit wie vielen Menschen wohnen Sie unter einem Dach? Als Gäste berichten Vertreter einer Großfamilie und eines Mehrgenerationen-Wohnprojektes aus...
Ein Blick Urban Garden Urban Gardening heißt „Städtischer Gartenbau“ und bezieht sich auf die kleinräumige, gärtnerische Nutzung von Flächen. Johannes Feldmann hat ein Urban Gardening-Projekt in Darmstadt besucht.
Lust auf lecker Dessertvariationen Diese Leckereien sind garantiert frei von tierischem Eiweiß: frisches Apfel-Tiramisu mit Soja-Joghurt, Nusskuchen mit Kokossahne und feine Mandel-Pralinen aus Reismilchschokolade und Kokosmilch
Laut gedacht Häuser (Jürgen Mette) Das Haus ist in der Bibel oft ein Bild für Geborgenheit. Der Tempel als Haus Gottes. Auch Jesus spricht von Wohnungen, die er vorbereitet ... Jürgen...
Basics der Bibel Gesundheit Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit. Viele Faktoren bestimmen, ob wir uns wohl fühlen: Ernährung, Beziehungen, Bewegung. Die Bibel gibt Hinweise zu einem gesunden Lebensstil.
Film Faszination Universum (Kurzfassung) Eine Entdeckungsreise in ferne Welten. Faszinierende Bilder immer besserer Teleskope geben Einblicke in Welten, die Millionen von Lichtjahren entfernt sind. Sind wir allein im Universum?
Ein glückliches Heim Die Finanzen im Griff haben Finanzen sind in jeder Familie Thema. Das Erstellen von Budgets, eine gute Buchführung und ein Sparplan können helfen, mit Geld umzugehen. Außerdem geht es um den Zehnten und Spenden.
Film REST. The Experience 13 Personen. 13 Länder. Ein gemeinsamer Tag: Sabbat. Der beste Tag in ihrem Leben. Die Filmemacher begleiten verschiedene Personen dabei, wie sie den Ruhetag ganz persönlich erleben.
Hope Magazin Schutzhütte Die Schutzhütte in Schwedt feiert in diesem Jahr 20-jährigen Einsatz für Hilfebedürftige. Bis zu 500 Menschen suchen die Schutzhütte wöchentlich auf. Ein weiteres Thema im Magazin: Urban Gardening.
Meine Bibel Der gute Hirte „Der Herr ist mein Hirte. Nichts wird mir fehlen. […] Er gibt mir neue Kraft. Er leitet mich auf sicheren Wegen, weil er der gute Hirte ist.“ Dorina Winkler liest Psalm 23.
Hope Kolleg Gott & Geld - Versuchungen erkennen (3/11) Bei Finanzen gibt es für Christen viele Versuchungen. Bei der Steuerklärung tricksen oder Konsumschulden aus purer Kauflust heraus. Helmut Hertsch spricht darüber, wie man Versuchungen begegnet.
Sportlich Hochseilgarten Ein Besuch im Hochseilgarten verbindet sportliche Aktivität und Freizeitvergnügen. Man wird so richtig herausgefordert und überwindet eigene Grenzen....
Immanuel - den Himmel berühren Wenn es weh tut (2) Hiob. Eine Geschichte wie ein Schlag in den Magen. Kann man sich in so etwas hineinversetzen? Und wenn man es kann, gibt es Hoffnung?
Im Gespräch Erich Lischek Er war so verzweifelt, dass er nicht mehr leben wollte. „Gott hat mir eine zweite Chance gegeben.“ Dafür ist Erich Lischek im Rückblick sehr dankbar.
Mentale Gesundheit Wege aus der Schuld (9/9) Schuld ist die bewusste oder unbewusste Überzeugung, etwas Falsches getan zu haben. Das passiert jedem Menschen, man kann nicht schuldlos leben. Aber wie gehen wir mit dieser Schuld um?
Reportage Lost kites Waisenhäuser sind nicht die beste Lösung für Kinder, die ihre Eltern verloren haben oder auf der Straße leben. Die Reportage „Lost Kites“ dokumentiert die alternative Unterbringung in Familien.
Nachgefragt SET-FREE – Ein Leben nach dem Gefängnis Cornelia Schöllkopf und Angelika Lang berichten von Ihrer ehrenamtlichen Arbeit im Gefängnis.
Hope Kolleg Philipp Melanchthon (Dr. Johannes Hartlapp) Melanchthon stand immer im Schatten der alles überragenden Persönlichkeit Martin Luthers. Doch ohne den Humanisten und Theologen aus Bretten hätten...
die BIBEL. das LEBEN. Geistlicher Durchblick Gott will, dass wir Menschen sehen lernen, wie er sieht. Was ist Sünde, was Gerechtigkeit, was Erlösung und was ist Gericht? Der Heilige Geist hilft sehen.
Live-Mitschnitt Die Familie Gottes (Paul Ratsara) Es gibt eine königliche Familie, der wir angehören können, wenn wir wollen – selbst wenn kein blaues Blut in unseren Adern fließt. Paul Ratsara...
Lebensbilder Dawit Mehari: Heimat, wo bist du? Dawits Heimat ist Äthiopien – und die hat er vor 30 Jahren verlassen. Mittlerweile ist Deutschland sein Zuhause geworden. Er erzählt vom Leben in zwei Welten.
Im Gespräch Judith & Sven Fockner Sie sind die Autoren und Sprecher der Serie ARNION. Judith & Sven Fockner erzählen über ihre gemeinsame Arbeit an der Serie mit einem persönlichen...
Erben der Reformation Ellen G. White – eine faszinierende Frau Sie hatte ihr Leben lang mit gesundheitlichen Problemen und körperlicher Schwäche zu kämpfen. Doch ihre persönliche Beziehung zu Gott gab ihr Kraft, andere Menschen zu ermutigen.

Mittwoch

Erben der Reformation Ellen G. White – eine faszinierende Frau Sie hatte ihr Leben lang mit gesundheitlichen Problemen und körperlicher Schwäche zu kämpfen. Doch ihre persönliche Beziehung zu Gott gab ihr Kraft, andere Menschen zu ermutigen.
Hope Konzert New England Jugendorchester Konzerte internationaler Künstler unterschiedlicher Stilrichtung.
Atem der Hoffnung Dem anderen dienen Unsere Gesellschaft sucht nach Werten, gerade wenn Kulturen sich treffen. Gehört das biblische "einander Dienen" dazu? Wenn ja, wie kann es Gestalt gewinnen?
Mentale Gesundheit Wege aus der Schuld (9/9) Schuld ist die bewusste oder unbewusste Überzeugung, etwas Falsches getan zu haben. Das passiert jedem Menschen, man kann nicht schuldlos leben. Aber wie gehen wir mit dieser Schuld um?
Reportage Lost kites Waisenhäuser sind nicht die beste Lösung für Kinder, die ihre Eltern verloren haben oder auf der Straße leben. Die Reportage „Lost Kites“ dokumentiert die alternative Unterbringung in Familien.
Nachgefragt SET-FREE – Ein Leben nach dem Gefängnis Cornelia Schöllkopf und Angelika Lang berichten von Ihrer ehrenamtlichen Arbeit im Gefängnis.
Hope Kolleg Philipp Melanchthon (Dr. Johannes Hartlapp) Melanchthon stand immer im Schatten der alles überragenden Persönlichkeit Martin Luthers. Doch ohne den Humanisten und Theologen aus Bretten hätten...
die BIBEL. das LEBEN. Geistlicher Durchblick Gott will, dass wir Menschen sehen lernen, wie er sieht. Was ist Sünde, was Gerechtigkeit, was Erlösung und was ist Gericht? Der Heilige Geist hilft sehen.
Live-Mitschnitt Die Familie Gottes (Paul Ratsara) Es gibt eine königliche Familie, der wir angehören können, wenn wir wollen – selbst wenn kein blaues Blut in unseren Adern fließt. Paul Ratsara...
Lebensbilder Dawit Mehari: Heimat, wo bist du? Dawits Heimat ist Äthiopien – und die hat er vor 30 Jahren verlassen. Mittlerweile ist Deutschland sein Zuhause geworden. Er erzählt vom Leben in zwei Welten.
Im Gespräch Judith & Sven Fockner Sie sind die Autoren und Sprecher der Serie ARNION. Judith & Sven Fockner erzählen über ihre gemeinsame Arbeit an der Serie mit einem persönlichen...
Marienhöhe TV Sponsorenlauf Fitness im Dienst der Hilfe, das ist der Sinn des Sponsorenlaufs am Schulzentrum Marienhöhe in Darmstadt. Das erlaufene Geld kommt Hilfsprojekten zu Gute.
gottberührt Musik trägt Reflexion über eine persönliche Begegnung mit Gott. Mit Jürgen Mette.
Hope Konzert New England Jugendorchester Konzerte internationaler Künstler unterschiedlicher Stilrichtung.
DGS - Deutsche Gebärdensprache glauben.einfach. - Das hat keiner verdient. (15/20) Hoffen Sie auf Gerechtigkeit? Erfahren Sie, wie am Ende Gerechtigkeit geschaffen wird und was es mit dem Jüngsten Gericht auf sich hat.
Ein Blick Freundescamp – Jesus begegnen Urlaub mit Freunden. Schön! Aber dabei Jesus kennenlernen? Claudia Horvart hat es ausprobiert und ist auf den Geschmack gekommen.
Im Gespräch David Kadel Fernsehmoderator, Kabarettist, Persönlichkeits-Coach und manches mehr. David Kadel hat viele Gesichter. Im Gespräch mit Gabi Pratz erzählt er aus...
Aus der Praxis Darmkrebs frühzeitig erkennen & behandeln Dr. Roland Scherer, Chefarzt für Darm- und Beckenbodenchirurgie am Krankenhaus Waldfriede, spricht im Interview darüber, wie Darmerkrankungen erkannt und behandelt werden können.
Hope Kolleg Kinder & der Umgang mit Geld (7/11) Unser Umgang mit Geld, Finanzen und Besitz wirkt sich auf unsere Kinder aus. Was lernen sie von uns? Helmut Hertsch ermutigt Familien, sich offen und direkt über dieses Thema auszutauschen.
die BIBEL. das LEBEN. Geistlicher Durchblick Gott will, dass wir Menschen sehen lernen, wie er sieht. Was ist Sünde, was Gerechtigkeit, was Erlösung und was ist Gericht? Der Heilige Geist hilft sehen.
Ein glückliches Heim Befreiende Konsequenz Eltern wollen ihre Kinder bestmöglich erziehen. Alane Waters spricht über die Kunst, Kinder so zu führen, dass eine respekt- und vertrauensvolle Beziehung zwischen Eltern und Kindern entsteht.
Lust auf lecker Dessertvariationen Diese Leckereien sind garantiert frei von tierischem Eiweiß: frisches Apfel-Tiramisu mit Soja-Joghurt, Nusskuchen mit Kokossahne und feine Mandel-Pralinen aus Reismilchschokolade und Kokosmilch
Kleine Kräuterkunde Von der Wiese auf den Teller Der Kräuterexperte Eberhard Glänzer erklärt die Heilkraft verschiedener Wildpflanzen. Anschließend werden sie in einem leckeren Menü z. B. als...
Marienhöhe TV Sponsorenlauf Fitness im Dienst der Hilfe, das ist der Sinn des Sponsorenlaufs am Schulzentrum Marienhöhe in Darmstadt. Das erlaufene Geld kommt Hilfsprojekten zu Gute.
family TV Richtig streiten Zoff bei Lennardt + Lennardt. Eigentlich geht es nur um eine Urlaubserinnerung, aber dann wird die Auseinandersetzung ziemlich schnell ziemlich...
Die Suche ... nach dem TAG DES HERRN Bei Fußballweltmeisterschaften symbolisieren Nationalflaggen die Zugehörigkeit zum Land. In der Beziehung zu Gott gibt es ebenfalls ein Symbol der Zugehörigkeit.
Nachgefragt 1year4jesus Jugendliche sind ein Jahr in verschiedenen Projekten und Kirchen sozial und missionarisch aktiv. Mit Arne Janssen, Hannah Bendner und Dennis Vielweber.
Basics der Bibel Gesundheit Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit. Viele Faktoren bestimmen, ob wir uns wohl fühlen: Ernährung, Beziehungen, Bewegung. Die Bibel gibt Hinweise zu einem gesunden Lebensstil.
Film Treffpunkt Gipfelkreuz Die Berge sind eine faszinierende Welt, wenn die ersten Sonnenstrahlen die Gipfel in ein zartes Licht hüllen. Drei Seilschaften sind auf drei verschiedenen Gratwegen unterwegs zum Gipfelkreuz.
Tränen. Stationen meines Trauerwegs. Klagen (8/12) Wenn wir unseren Schmerz in Worte fassen und ausdrücken durch reden, schreiben, klagen, beten, findet der innere Druck ein Ventil. Wir bekommen...
Sportlich M.S.E. Selbstverteidigung Jugendliche lernen in der Sportschule von Michael Stahl, sich selbst zu verteidigen – und wie sie dabei den Respekt vor dem Gegenüber wahren. Das hat viel mit Selbstwertgefühl und Achtung des Anderen zu tun.
180° Lieber Gott, wenn es dich gibt ... Gibt es Gott? Auf diese Frage muss jeder Mensch selbst antworten, ganz für sich persönlich. Es lohnt sich aber, den Gedanken nachzugehen, was wäre,...
Fragen an die Bibel Welches Licht schuf Gott am ersten Tag? Zu Beginn der Schöpfung sprach Gott: „Es werde Licht!“, aber erst später schuf er die Sonne. Der Theologe Markus Schorr gibt Antworten und erklärt Zusammenhänge.
Hope Konzert Eric & Monique Eric und Monique Johnson haben ihre Berufung zum Beruf gemacht und wollen mit besonderen Inhalten von Gott und der Bibel erzählen.
Fribos Dachboden Martin Luther IV Dominik und Fribo sind von ihren Reisen zurück. Es gibt viel zu berichten aber vor allem möchte Fribo wissen, was es mit der Entführung von Martin Luther auf sich hat.
Basics der Bibel Heiliger Geist Die Bibel ist voller Geschichten und Geschichte. Es geht immer um die Beziehung zwischen Gott und den Menschen. Wie wirkt Gott in unserem Leben? Welche Rolle spielt der Heilige Geist dabei? Die Sendung gibt Antworten.
Gott & ich René Was fasziniert mich an Gott? Was macht meine persönliche Beziehung zu ihm aus? Jeder Mensch erlebt Gott anders. Reflexion mit René Walter.
Im Gespräch Bernd Hock & Erwin Seine Internetseite hat er überschrieben mit “Das Mut-mach-Büro”. Bernd Hock ist Therapeut, Künstler und Moderator. Im Gespräch mit Gabi Pratz...
Unterwegs mit Paulus Wieder in Galatien (15/20) Paulus hört, dass in Galatien ein heftiger Streit über das Thema Erlösung entbrannt ist. Er schreibt einen leidenschaftlichen Brief an die Galater, um diese Angelegenheit zu klären.
Hope Channel Reportagen Kirche unterwegs „Kirche Unterwegs“ ist ein Projekt, das die Kirche auf den Campingplatz bringt. Seit mehr als 30 Jahren steht „Kirche Unterwegs“ für eine Form des...
Auserlesen Patricia Kelly Patricia Kelly, Mitglied der legendären Kelly Family, stand schon als 5-Jährige auf der Bühne. Als sie 12 Jahre alt war, starb ihre Mutter. Im...
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, der mit den Traurigen weint Trauer um einen geliebten Menschen kann einem das Herz zerreißen. Jesus kennt diesen Schmerz und fühlt ihn mit. Eine Bildmediation mit Winfried Vogel.
Meine tierischen Begegnungen Südafrikanische Raubkatzen Len und Mandy Freeman setzen sich für Südafrikanische Raubkatzen ein und haben ein Krankenhaus für Wildtiere gegründet. Außerdem klären sie Menschen über den Schutz von Katzen auf.
Verantwortungsvoll leiten Pflege das Prinzip Dringlichkeit Wie gehen wir mit vielschichtigen Anforderungen im beruflichen Alltag um?
Fragen an die Bibel Wer ist der Autor der Bibel? Die Bibel wird auch Heilige Schrift genannt und ist Gottes Wort für die Menschen. Sie hat viele unterschiedliche Autoren. Aber wer hat sie eigentlich geschrieben?
Brennweite Licht Was verwandelt ein Stück Glas in eine Glühbirne? Elektrizität, fließende Energie. Solange es keine Elektrizität gibt, gibt es auch kein Licht. Das ist auch ein Bild für Gott.
Spanisch Spanisch / Spanisch Das Programm für unsere spanisch-sprechenden Zuschauer. | Los programas para nuestros televidentes de habla hispana. Disfrútelos!
Hope Kolleg Luther - vergessener Prophet 1/3 (Siegfried Wittwer) Martin Luther – ein Prophet? Dieser Gedanke wird für manche Zuschauer neu sein. Viele Protestanten, die sich auf Luther berufen, wissen nichts über...
Auserlesen Titus Müller im Gespräch mit Karin Ackermann-Stoletzky Karin Ackermann-Stoletzky beschreibt in ihrem Buch "Liebling, fällt dir nichts auf? Wie Sie sich garantiert den Alltag ruinieren" humorvoll die...

Donnerstag

Auserlesen Titus Müller im Gespräch mit Karin Ackermann-Stoletzky Karin Ackermann-Stoletzky beschreibt in ihrem Buch "Liebling, fällt dir nichts auf? Wie Sie sich garantiert den Alltag ruinieren" humorvoll die...
Leben plus Glaube Welche Wechselwirkungen gibt es zwischen meinem Körper, meinem Geist und meiner Seele? Ein spannender Vortrag von Paul Volk über die gesundheitsfördernde Kraft der Spiritualität im Alltag.
Atem der Hoffnung Innerlich stark werden Predigt mit Renate Dost. Vieles, was uns im Leben begegnet, frustriert oder erschüttert uns. Wie können wir trotzdem innerlich stark sein? Eine Frau im alten Israel zeigt, wie das möglich ist.
Im Gespräch Bernd Hock & Erwin Seine Internetseite hat er überschrieben mit “Das Mut-mach-Büro”. Bernd Hock ist Therapeut, Künstler und Moderator. Im Gespräch mit Gabi Pratz...
Unterwegs mit Paulus Wieder in Galatien (15/20) Paulus hört, dass in Galatien ein heftiger Streit über das Thema Erlösung entbrannt ist. Er schreibt einen leidenschaftlichen Brief an die Galater, um diese Angelegenheit zu klären.
Hope Channel Reportagen Kirche unterwegs „Kirche Unterwegs“ ist ein Projekt, das die Kirche auf den Campingplatz bringt. Seit mehr als 30 Jahren steht „Kirche Unterwegs“ für eine Form des...
Auserlesen Patricia Kelly Patricia Kelly, Mitglied der legendären Kelly Family, stand schon als 5-Jährige auf der Bühne. Als sie 12 Jahre alt war, starb ihre Mutter. Im...
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, der mit den Traurigen weint Trauer um einen geliebten Menschen kann einem das Herz zerreißen. Jesus kennt diesen Schmerz und fühlt ihn mit. Eine Bildmediation mit Winfried Vogel.
Meine tierischen Begegnungen Südafrikanische Raubkatzen Len und Mandy Freeman setzen sich für Südafrikanische Raubkatzen ein und haben ein Krankenhaus für Wildtiere gegründet. Außerdem klären sie Menschen über den Schutz von Katzen auf.
Verantwortungsvoll leiten Pflege das Prinzip Dringlichkeit Wie gehen wir mit vielschichtigen Anforderungen im beruflichen Alltag um?
Fragen an die Bibel Wer ist der Autor der Bibel? Die Bibel wird auch Heilige Schrift genannt und ist Gottes Wort für die Menschen. Sie hat viele unterschiedliche Autoren. Aber wer hat sie eigentlich geschrieben?
Brennweite Licht Was verwandelt ein Stück Glas in eine Glühbirne? Elektrizität, fließende Energie. Solange es keine Elektrizität gibt, gibt es auch kein Licht. Das ist auch ein Bild für Gott.
Hope Kolleg Luther - vergessener Prophet 1/3 (Siegfried Wittwer) Martin Luther – ein Prophet? Dieser Gedanke wird für manche Zuschauer neu sein. Viele Protestanten, die sich auf Luther berufen, wissen nichts über...
Auserlesen Titus Müller im Gespräch mit Karin Ackermann-Stoletzky Karin Ackermann-Stoletzky beschreibt in ihrem Buch "Liebling, fällt dir nichts auf? Wie Sie sich garantiert den Alltag ruinieren" humorvoll die...
Leben plus Glaube Welche Wechselwirkungen gibt es zwischen meinem Körper, meinem Geist und meiner Seele? Ein spannender Vortrag von Paul Volk über die gesundheitsfördernde Kraft der Spiritualität im Alltag.
Ein Blick Freundescamp – Jesus begegnen Urlaub mit Freunden. Schön! Aber dabei Jesus kennenlernen? Claudia Horvart hat es ausprobiert und ist auf den Geschmack gekommen.
In seiner Hand Wolfgangs Gebetsgeschichte „In einem Moment völliger Hilflosigkeit habe ich nur gesagt: Gott, mein Leben ist in deiner Hand. Mehr konnte ich nicht tun.“
Sportlich Inline-Skaten Inline-Skaten ist ganz einfach, wenn man ein paar Grundtechniken beherrscht. Deshalb trifft Anja Lehmann einen, der es wissen muss: Mehr als 14 Jahre...
Meine tierischen Begegnungen Großkatzen Sie sind die schnellsten, stärksten und wendigsten Raubtiere der Welt. Leider sind einige Großkatzen vom Aussterben bedroht. Eine nahe Begegnung mit weißen Löwen.
2 weiter Erfolg Wie ist Erfolg messbar? Und was entscheidet über Erfolg und Misserfolg in unserem Leben? Darüber unterhalten sich Doro Wiebe-Plutte und Bernd Hock...
Hope Kolleg Die Anomalie des Wassers Wasser ist eine lebensnotwendige Substanz mit vielen faszinierenden Eigenschaften. Könnte Gott das Wasser geplant und absichtlich so geschaffen haben?
Guten Morgen Guten Morgen Kurzandacht mit Hannele Ottschoffski.
Film Die Adventisten Der Dokumentarfilm zeigt Glauben und Geschichte der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Ein Schwerpunkt liegt auf der Gesundheitsarbeit als gesellschaftsrelevantem Element adventistischer Überzeugungen.
Laut gedacht Heil sein und geheilt sein (Jürgen Mette) Gesundheit ist mehr als körperliches Wohlbefinden. Jürgen Mette spricht darüber, warum heil sein und geheilt sein miteinander zusammenhängen.
Nachgefragt Food Crash „Wir werden uns ökologisch ernähren, oder gar nicht mehr!“, sagt Felix zu Löwenstein.
Fragen ans Leben Hoffnung Es heißt, ohne Hoffnung würde einem das Herz brechen. Aber manchmal bricht einem das Herz trotz Hoffnung. Ist hoffen wie der Wunsch nach einem Wunder? Oder ist es eine Krücke, auf die man sich in schweren Zeiten stützt?
DGS - Deutsche Gebärdensprache arnion - Die Braut (10/10) Die Offenbarung sagt nicht, dass am Ende alles gut wird. Sie sagt, dass es noch viel besser wird als wir uns vorstellen können. Gott ist immer für Überraschungen gut. Mit Judith und Sven Fockner.
family TV Zeit zu zweit Wie gestaltet man eigentlich einen Eheabend? Lange, ernste Gespräch mit Augenkontakt und dazu eine Tasse Roibuschtee? Das ComedyTheater Lennardt +...
2 weiter Sicherheit Unser Sicherheitsbedürfnis wird immer größer. Warum das so ist und was uns Sicherheit geben kann, darüber sprechen Doro Wiebe-Plutte und Bernd Hock...
Gesundheit - aufleben! Zurück zu den Quellen Wer ist dafür verantwortlich, dass unser Energietank gefüllt wird? Dörthe Meisel nennt Quellen, die uns stärken, ohne dass wir etwas zurückzahlen müssen.
Meine Bibel Der gute Hirte (bulgarisch) „Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser.“ Ilian Kelm liest aus seiner bulgarischen Bibel Psalm 23.
Nachgefragt Theologische Hochschule Friedensau Kanzler Tobias Koch und Rektor Prof. Dr. Roland Fischer erzählen über die Chancen, Möglichkeiten und Herausforderungen der Theologischen Hochschule Friedensau.
Alles auf Anfang Darwin oder Jesus (3/8) Darwin wollte mit der Evolution die Leidfrage lösen, indem er Gott ganz ausblendete. Jesus leugnet das Leid auch nicht, hat aber eine befriedigende Antwort.
glauben.geschichten. Die Geburt. (20) Der Vorschlag. Die Magd. Ihre Geringschätzung und Demütigung. Die Flucht. Der Engel des Herrn. Das Versprechen. Die Rückkehr. Der Sohn. Reflexionen...
Aus der Praxis Das Zucker-Salz-und-Fett-Komplott Warum wecken Zucker, Salz und Fett Glücksgefühle in uns? Sie machen sogar süchtig und wir gehen trotzdem der Lebensmittelindustrie auf den Leim?
ADRA direkt Irak - Kinder zwischen Furcht und Hoffnung Im Irak bedrohen kriegerische Auseinandersetzungen das Leben der Menschen. Vor allem Kinder sind schwer traumatisiert. Martin Haase und Gabriel Schönfeld berichten.
Verantwortungsvoll leiten Stell dir die Zukunft vor Visionen sind eine Darstellung der Zukunft. Es ist eine konstante, bewusste und essentielle Tätigkeit für Leiter, sich auf die Zukunft zu fokussieren.
Hope Kolleg Kinder & der Umgang mit Geld (7/11) Unser Umgang mit Geld, Finanzen und Besitz wirkt sich auf unsere Kinder aus. Was lernen sie von uns? Helmut Hertsch ermutigt Familien, sich offen und direkt über dieses Thema auszutauschen.
Unterwegs mit Paulus Die Hoffnung (9/20) Die Wiederkunft Jesu wird in der Bibel auch „selige“ Hoffnung genannt. Sie wird gleich im ersten Dokument des heutigen Neuen Testamentes erwähnt. Wer diese Hoffnung hat, braucht sich vor dem Tod nicht mehr zu fürchten.
Film Metamorphose Die geheimnisvolle Schönheit von Schmetterlingen fasziniert und erstaunt. Die Dokumentation gestattet uns einen einzigartigen Zutritt in die Welt dieser Insekten.
Gott & ich Lena Was fasziniert mich an Gott? Was macht meine persönliche Beziehung zu ihm aus? Jeder Mensch erlebt Gott anders. Reflexion mit Lena Besmann.
Meine Bibel Der gute Hirte (Spanisch) „Ciertamente el bien y la misericordia me seguirán todos los días de mi vida: Y en la casa de Jehová moraré por largos días.“ Adrian Duré liest aus seiner spanischen Bibel Psalm 23.
Im Gespräch Norbert Nauen Die Drogen- und Suchtprävention ist für Norbert Nauen ein wichtiges Thema. Warum er sich dafür engagiert und was ihm sonst im Leben wichtig ist,...
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, mit dem alle gern fröhlich sind Viele Christen gehen davon aus, dass Jesus gelächelt hat. Aber hat er auch gelacht? War er fröhlich? Winfried Vogel hat in seiner Bildmeditation einen Jesus im Blick, der gerne heiter war.
Nachgefragt Zwischen Staubschicht und Glitzerspray (T. Kilian) Kirchen gibt es schon viele Jahrhunderte, das Internet seit einigen Jahrzehnten. Ein Glück, denn gute Öffentlichkeitsarbeit kann helfen, Menschen zu...
Regionales: Küstenschau Marathon in Lübeck Kirche ist mehr als Singen und Beten. Die Adventgemeinde Lübeck nimmt aktiv am Lauf-Fest der Stadtwerke Lübeck teil und wirbt zugleich für einen guten Zweck in der Öffentlichkeit.
DGS - Deutsche Gebärdensprache glauben.einfach. - Vom Ankommen. (17/20) Ein Abschied tut weh und eine Abfahrt wird mit etwas negativem verbunden. Im Gegensatz zur Ankunft, die für das Wiedersehen und Freude steht. Etwas Schönem.
Nachgefragt Wer hat die Zahlen erfunden? (1/2) Zahlen können faszinieren. Sogar der Bauplan unserer Elemente ist auf Zahlen aufgebaut. Warum das so ist, hat Werner Renz bei Dr. Peter Plichta...
2 weiter Angstfrei Angst, Furcht, Panik – kann man davon überhaupt frei werden? Dr. Martin Grabe und Doris Kolb berichten als Therapeut und Betroffene von ihren Erfahrungen.
Atem der Hoffnung "Gib mir ein Zeichen, Gott!" Haben sie sich auch schon mal ein Zeichen, eine konkrete Antwort von Gott gewünscht? Die Bibel sagt uns, wie Gott auch heute noch persönlich zu uns spricht.
Meine Bibel Der gute Hirte (russisch) „Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.“ Angelina Lala liest aus ihrer russischen Bibel Psalm 23.
Tränen. Stationen meines Trauerwegs. Zorn (3/12) Wir sind wütend, wenn wir etwas Wertvolles verloren haben. Wir fühlen uns ungerecht behandelt. Zorn kann viel Unheil anrichten. Wie können wir das...

Freitag

Tränen. Stationen meines Trauerwegs. Zorn (3/12) Wir sind wütend, wenn wir etwas Wertvolles verloren haben. Wir fühlen uns ungerecht behandelt. Zorn kann viel Unheil anrichten. Wie können wir das...
Im Gespräch Mabio Coelho Er würde heute nicht mehr leben, wäre er nicht an diesem Tag zu spät zum Meeting gekommen – im World Trade Center in New York. Mabio Coelho erzählt, wie Gott sein Leben verändert hat.
Naturimpressionen Reise durch die Jahreszeiten Der Film handelt von Gott, der für uns sorgt. Am Morgen und am Abend. Wir brauchen nicht zu klagen und zu jammern, sondern dürfen glauben und vertrauen: Gott hält seine Versprechen.
Atem der Hoffnung Jesus vertrauen Predigt mit Pastor Mike Ostrovljanovic. Petrus kennt sich mit dem Fischen aus. Doch als er Jesus begegnet, zeigt sich, wer der wirkliche Meister ist.
Film Metamorphose Die geheimnisvolle Schönheit von Schmetterlingen fasziniert und erstaunt. Die Dokumentation gestattet uns einen einzigartigen Zutritt in die Welt dieser Insekten.
Gott & ich Lena Was fasziniert mich an Gott? Was macht meine persönliche Beziehung zu ihm aus? Jeder Mensch erlebt Gott anders. Reflexion mit Lena Besmann.
Meine Bibel Der gute Hirte (Spanisch) „Ciertamente el bien y la misericordia me seguirán todos los días de mi vida: Y en la casa de Jehová moraré por largos días.“ Adrian Duré liest aus seiner spanischen Bibel Psalm 23.
Im Gespräch Norbert Nauen Die Drogen- und Suchtprävention ist für Norbert Nauen ein wichtiges Thema. Warum er sich dafür engagiert und was ihm sonst im Leben wichtig ist,...
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, mit dem alle gern fröhlich sind Viele Christen gehen davon aus, dass Jesus gelächelt hat. Aber hat er auch gelacht? War er fröhlich? Winfried Vogel hat in seiner Bildmeditation einen Jesus im Blick, der gerne heiter war.
Nachgefragt Zwischen Staubschicht und Glitzerspray (T. Kilian) Kirchen gibt es schon viele Jahrhunderte, das Internet seit einigen Jahrzehnten. Ein Glück, denn gute Öffentlichkeitsarbeit kann helfen, Menschen zu...
Regionales: Küstenschau Marathon in Lübeck Kirche ist mehr als Singen und Beten. Die Adventgemeinde Lübeck nimmt aktiv am Lauf-Fest der Stadtwerke Lübeck teil und wirbt zugleich für einen guten Zweck in der Öffentlichkeit.
DGS - Deutsche Gebärdensprache glauben.einfach. - Vom Ankommen. (17/20) Ein Abschied tut weh und eine Abfahrt wird mit etwas negativem verbunden. Im Gegensatz zur Ankunft, die für das Wiedersehen und Freude steht. Etwas Schönem.
Nachgefragt Wer hat die Zahlen erfunden? (1/2) Zahlen können faszinieren. Sogar der Bauplan unserer Elemente ist auf Zahlen aufgebaut. Warum das so ist, hat Werner Renz bei Dr. Peter Plichta...
2 weiter Angstfrei Angst, Furcht, Panik – kann man davon überhaupt frei werden? Dr. Martin Grabe und Doris Kolb berichten als Therapeut und Betroffene von ihren Erfahrungen.
Atem der Hoffnung "Gib mir ein Zeichen, Gott!" Haben sie sich auch schon mal ein Zeichen, eine konkrete Antwort von Gott gewünscht? Die Bibel sagt uns, wie Gott auch heute noch persönlich zu uns spricht.
Meine Bibel Der gute Hirte (russisch) „Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.“ Angelina Lala liest aus ihrer russischen Bibel Psalm 23.
Tränen. Stationen meines Trauerwegs. Zorn (3/12) Wir sind wütend, wenn wir etwas Wertvolles verloren haben. Wir fühlen uns ungerecht behandelt. Zorn kann viel Unheil anrichten. Wie können wir das...
Hope Magazin Sabbat Wann haben Sie zum letzten Mal eine kurze Ruhepause eingelegt? Vielleicht ist heute der richtige Moment dazu. Wir haben ein paar Anregungen zum Thema Auszeit und Sabbat für Sie in diesem Magazin.
Immanuel - den Himmel berühren Stärker als der Tod (4) Für Marta war alles aus. Und ihr Glaube an Gott half ihr in diesem Moment gar nichts. Nachvollziehbar?
Mentale Gesundheit Depression (2/9) Die Depression ist eine Krankheit, von der Gehirn und Körper betroffen sind. Dr. Jennings erklärt, wie sich das Gehirn verändert und wie man eine positive Entwicklung beeinflussen kann.
Hope Channel Reportagen Kinderbibelwoche Eine Woche mit anderen Kindern spielen, singen, über eine biblische Person nachdenken und Ausflüge machen. Das ist die Kinderbibelwoche in Gießen!
Laut gedacht Kirche und Gesellschaft (Laurent Mutamba) Viele Menschen glauben an den Weihnachtsmann, das Nirvana, den Urknall oder Jesus Christus. Woran glauben Sie, und vor allem wozu?
gesund. Depression vorbeugen. Auf die Gedanken kommt es an. (4/5) Depression betrifft den Menschen in seiner Gesamtheit. Ein wichtiger Aspekt dabei sind die eigenen Gedanken im Zusammenspiel mit den Gefühlen. Mit Gerlinde Alscher.
ARNION. Die großen Themen der Offenbarung. Die Frau (4) Entscheidungen haben Konsequenzen. Manchmal große, manchmal kleine. Das letzte Buch der Bibel sagt, dass du dich entscheiden musst. Mit Sven und...
Gott & ich Sylvia Was fasziniert mich an Gott? Was macht meine persönliche Beziehung zu ihm aus? Jeder Mensch erlebt Gott anders. Reflexion mit Sylvia Renz.
In seiner Hand Alexanders Gebetsgeschichte „Gott hat mir sehr gute und konstruktive Ideen gegeben, auf die ich selbst nie gekommen wäre.“
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, von dem man sich verstanden fühlt Jesus ist der beste Zuhörer, den man sich vorstellen kann. Er versteht und geht auf den Anderen ein. Die Bildmediation mit Winfried Vogel zeichnet ein Bild von Jesus, das Herzen berührt.
Nachgefragt Schluss mit dem Spagat! Felicitas Richter ist Expertin für Vereinbarkeit im Alltag. Sie ist Sprecherin, Trainerin, Autorin und Mutter von vier Kindern. Sie erzählt, wie Leben mit Familie und Beruf gelingen kann.
Meine tierischen Begegnungen Meerestiere Unsere Abenteurerinnen beobachten Wale auf einer Ozean-Safari und tauchen in einem großen Aquarium mit Sandhaien. Außerdem erfahren sie viel über das Leben der Aale.
Cliff Was am Ende übrig bleibt Clifford Goldstein stellt philosophische Fragen, die das Leben berühren. Er ist amerikanischer Jude, verheiratet, hat zwei Kinder und ist Herausgeber...
Gott & ich Miki Was fasziniert mich an Gott? Was macht meine persönliche Beziehung zu ihm aus? Jeder Mensch erlebt Gott anders. Reflexion mit Miki Jovanovic.
glauben.einfach. Selbstständig.Unabhängig.Frei. Was ist mit Schicksal, Führung und Bestimmung? Kennen Sie dieses Gefühl der Unabhängigkeit nach Hause zu kommen und die Tür zur eigenen Wohnung...
Ein Blick Urban Garden Urban Gardening heißt „Städtischer Gartenbau“ und bezieht sich auf die kleinräumige, gärtnerische Nutzung von Flächen. Johannes Feldmann hat ein Urban Gardening-Projekt in Darmstadt besucht.
Unterwegs mit Paulus Der unbekannte Gott (11/20) Athen war die geistige Hauptstadt der westlichen Welt. Paulus predigt den Athenern vom unbekannten Gott, der die Welt erschaffen hat.
Aus der Praxis Darmkrebs frühzeitig erkennen & behandeln Dr. Roland Scherer, Chefarzt für Darm- und Beckenbodenchirurgie am Krankenhaus Waldfriede, spricht im Interview darüber, wie Darmerkrankungen erkannt und behandelt werden können.
Hope Channel Reportagen Kennen Sie Ihr biologisches Alter? Viele tun etwas für ihr Wohlbefinden. Sie joggen, leben ernährungsbewusst, schlafen ausreichend und meiden Stress, Alkohol und Nikotin. Wie es aber...
Hope Kolleg Graf von Zinzendorf (Dr. Johannes Hartlapp im Gespräch) Vor etwa 300 Jahren lässt der deutsche Adlige Graf von Zinzendorf das Leben am Hof hinter sich, gründet eine Religionsgemeinschaft und lehrt, dass...
Im Gespräch Ty Gibson Die Kindheit von Ty Gibson war geprägt von Leid und der Suche nach Liebe. Die Begegnung mit der Liebe Gottes hat seine verletzte Seele wieder heil werden lassen.
Lust auf lecker Bunte Salate Lust auf was Ausgefallenes? Grünkohl in einer fruchtigen Kombination mit Mango – zubereitet als Salat. Weiter werden leckere Salatnester und ein...
Live-Mitschnitt Der Sieg in Jesus Christus (Paul Ratsara) Wir sind umgeben von Reizen und Einflüssen. Welche helfen uns weiter, welche sind nicht gut für uns? Was brauchen wir, um Versuchungen zu überwinden?...
Verantwortungsvoll leiten Hör zu! Stell gute Fragen! Zuhören kostet nichts, und ist eine gute Möglichkeit, Veränderungen herbeizuführen.
2 weiter Angstfrei Angst, Furcht, Panik – kann man davon überhaupt frei werden? Dr. Martin Grabe und Doris Kolb berichten als Therapeut und Betroffene von ihren Erfahrungen.
Laut gedacht Nomen est omen (Dennis Meier) Namen stiften Bedeutung und Identität. Wenn jemand sagt „Im Namen von Jesus Christus“, verweist er auf die Person Jesu. Gedanken hierzu von Dennis Meier.
Kleine Kräuterkunde Gänseblümchen Das Gänseblümchen hat eine großartige Wirkung für unsere Haut. Ob als Blütenwasser oder pur, Kräuterfrau Ruth Pfennighaus erklärt, wie man es am besten im Alltag einsetzt.
Fribos Dachboden Martin Luther V Fribo wundert sich, warum er bis jetzt nichts von Frauen bei der Reformation gehört hat. Dominik erzählt ihm dann gleich von zwei wichtigen Frauen der Reformation.
Ein Blick Laufen für Kambodscha Seit 20 Jahren ist das Schulzentrum Marienhöhe in Darmstadt Partner für ein Entwicklungshilfeprojekt in Kambodscha. Mit einem Spendenlauf wollen die...
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, von dem man sich verstanden fühlt Jesus ist der beste Zuhörer, den man sich vorstellen kann. Er versteht und geht auf den Anderen ein. Die Bildmediation mit Winfried Vogel zeichnet ein Bild von Jesus, das Herzen berührt.
Gott & ich Miki Was fasziniert mich an Gott? Was macht meine persönliche Beziehung zu ihm aus? Jeder Mensch erlebt Gott anders. Reflexion mit Miki Jovanovic.
Laut gedacht Heil sein und geheilt sein (Jürgen Mette) Gesundheit ist mehr als körperliches Wohlbefinden. Jürgen Mette spricht darüber, warum heil sein und geheilt sein miteinander zusammenhängen.
Schabbat Schalom 24.03.2017 Ruhe geben. Geschichten vom Frieden lauschen. Neu werden. Der Sabbat ist eine besondere Zeit, die Gott schenkt.
die BIBEL. das LEBEN. Geistlicher Durchblick Gott will, dass wir Menschen sehen lernen, wie er sieht. Was ist Sünde, was Gerechtigkeit, was Erlösung und was ist Gericht? Der Heilige Geist hilft sehen.
Atem der Hoffnung Gott zuerst Vor langer Zeit rief der Prophet Elia zu einer radikalen Entscheidung auf. Vier Episoden aus seinem Leben ermutigen dazu, Gott an die erste Stelle zu setzen.
Schabbat Schalom 24.03.2017 Ruhe geben. Geschichten vom Frieden lauschen. Neu werden. Der Sabbat ist eine besondere Zeit, die Gott schenkt.
Im Gespräch Lynn Austin Ein “alltagstauglicher” Glaube ist der Autorin Lynn Austin sehr wichtig. In ihren Büchern schreibt sie über Familien und deren Herausforderungen.
Daniel Die Enthüllung (12/16) Recht und Gericht hat viel mit Transparenz zu tun. Gott hat gesagt, dass er alles offenlegen wird, wenn er wiederkommt. Geoff Youlden erklärt, was es mit dieser „Enthüllung“ auf sich hat.
Das Wort Einfühlsam Die Bibel ist nicht spannend? Dann versuchen Sie doch einmal, auf dem Erzählfluss mitzuschwimmen.
Alles auf Anfang Der Tisch der Wahrheit (1/8) Unser Glaube ist wie ein überladener Tisch, auf dem sich Wahrheiten angehäuft haben, und wir wissen nicht, worauf es eigentlich ankommt. Dieser Vortrag räumt auf.
Immanuel - den Himmel berühren Die Abrechnung (3) Leiden Sie unter der Ungerechtigkeit in der Welt? Jesaja auch. Bringt es etwas, sich für das Gute einzusetzen?

Samstag

Immanuel - den Himmel berühren Die Abrechnung (3) Leiden Sie unter der Ungerechtigkeit in der Welt? Jesaja auch. Bringt es etwas, sich für das Gute einzusetzen?
In seiner Hand Sylvias Gebetsgeschichte „Vor einer wichtigen Prüfung habe ich mich entschieden, mit Gott zu reden. Eine gute Entscheidung!“
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, der Sündern vergibt Wie geht Jesus mit Menschen um, die Unrecht tun und schuldig werden? Die Bildmeditation mit Winfried Vogel offenbart einen einfühlsamen Erlöser, der gerne vergibt und neue Chancen schenkt.
Naturimpressionen Die Welt des Schöpfers Bilder aus der Welt unseres Schöpfers. Die Herrlichkeit gehört ihm. Diese Herrlichkeit spiegelt sich in der Natur wider, die in diesem Film gezeigt wird. Er hat sie geschaffen.
Atem der Hoffnung Gesunde Beziehungen aufbauen Gott ist Liebe und als Vater, Sohn und Heiliger Geist auf Beziehung angelegt. Folgerichtig ist es eine der wichtigsten Aufgaben der Gemeinde, gesunde Beziehungen aufzubauen.
Laut gedacht Heil sein und geheilt sein (Jürgen Mette) Gesundheit ist mehr als körperliches Wohlbefinden. Jürgen Mette spricht darüber, warum heil sein und geheilt sein miteinander zusammenhängen.
Schabbat Schalom 24.03.2017 Ruhe geben. Geschichten vom Frieden lauschen. Neu werden. Der Sabbat ist eine besondere Zeit, die Gott schenkt.
die BIBEL. das LEBEN. Geistlicher Durchblick Gott will, dass wir Menschen sehen lernen, wie er sieht. Was ist Sünde, was Gerechtigkeit, was Erlösung und was ist Gericht? Der Heilige Geist hilft sehen.
Atem der Hoffnung Gott zuerst Vor langer Zeit rief der Prophet Elia zu einer radikalen Entscheidung auf. Vier Episoden aus seinem Leben ermutigen dazu, Gott an die erste Stelle zu setzen.
Schabbat Schalom 24.03.2017 Ruhe geben. Geschichten vom Frieden lauschen. Neu werden. Der Sabbat ist eine besondere Zeit, die Gott schenkt.
Im Gespräch Lynn Austin Ein “alltagstauglicher” Glaube ist der Autorin Lynn Austin sehr wichtig. In ihren Büchern schreibt sie über Familien und deren Herausforderungen.
Daniel Die Enthüllung (12/16) Recht und Gericht hat viel mit Transparenz zu tun. Gott hat gesagt, dass er alles offenlegen wird, wenn er wiederkommt. Geoff Youlden erklärt, was es mit dieser „Enthüllung“ auf sich hat.
Das Wort Einfühlsam Die Bibel ist nicht spannend? Dann versuchen Sie doch einmal, auf dem Erzählfluss mitzuschwimmen.
Alles auf Anfang Der Tisch der Wahrheit (1/8) Unser Glaube ist wie ein überladener Tisch, auf dem sich Wahrheiten angehäuft haben, und wir wissen nicht, worauf es eigentlich ankommt. Dieser Vortrag räumt auf.
Immanuel - den Himmel berühren Die Abrechnung (3) Leiden Sie unter der Ungerechtigkeit in der Welt? Jesaja auch. Bringt es etwas, sich für das Gute einzusetzen?
Hope Magazin Arche Noah Die Arche Noah ist ein schwimmender Bibel-Erlebnispark und reist von Ort zu Ort. Ein Bericht über die Arche und weitere Themen im HOPE Magazin.
Meine Bibel Unter Gottes Schutz Maria Teresa Dürsch liest Pslam 91 aus ihrer philippinischen Bibel, in Tagalog.
Hope Konzert Leonardo Goncalves Mitschnitt eines Konzertabends des bekannten brasilianischen Sängers Leonardo Goncalves in Begleitung von Samuel Silva (Piano) und Marcio Goncalves (Saxophon).
Atem der Hoffnung "Gib mir ein Zeichen, Gott!" Haben sie sich auch schon mal ein Zeichen, eine konkrete Antwort von Gott gewünscht? Die Bibel sagt uns, wie Gott auch heute noch persönlich zu uns spricht.
Meine Bibel Vom Segen der Gottesfurcht und Weisheit „Verlass dich auf den Herrn von ganzem Herzen, und verlass dich nicht auf deinen Verstand. […]“ (Sprüche 3,5-8)
Fragen an die Bibel Wie lang war ein Schöpfungstag? Worum handelt es sich bei den Schöpfungstagen in der Bibel? Um tatsächliche 24-Stunden-Tage oder um symbolische Tage? Oder um den Beginn eines evolutionären Prozesses?
Gott & ich Hartmut Was fasziniert mich an Gott? Was macht meine persönliche Beziehung zu ihm aus? Jeder Mensch erlebt Gott anders. Reflexion mit Hartmut Wolf.
glauben.geschichten. Der Bund. (12) Das Opfer. Das Versprechen. Der Segen. Das Zeichen. Die Erinnerung. Reflexionen von Klaus Popa zu den Bibeltexten: 1. Mose 9,1 - 17
Meine Bibel Trost für das Gottesvolk „Der Herr ist ein ewiger Gott, der Schöpfer der ganzen Erde. Er wird nicht matt oder müde. Sein Verstand ist unergründlich. Er gibt den Erschöpften neue Kraft; er gibt den Kraftlosen reichlich Stärke.“ René Walter liest Jesaja 40, 18-31.
In seiner Hand Vanessas Gebetsgeschichte „Meine Erfahrung hat mir gezeigt, dass Gott in meinem Alltag bei mir ist, und dass es sich lohnt seine Gebote auch gegen großen Widerstand zu halten.“ Vanessas Gebetsgeschichte
die BIBEL. das LEBEN. Geistlicher Durchblick Gott will, dass wir Menschen sehen lernen, wie er sieht. Was ist Sünde, was Gerechtigkeit, was Erlösung und was ist Gericht? Der Heilige Geist hilft sehen.
Atem der Hoffnung Der verlorene Sohn Predigt mit Laurent Mutamba. Auf einfühlsame Weise schafft es Laurent Mutamba, das Gleichnis vom verlorenen Sohn lebendig werden zu lassen und darüber hinaus dessen Bedeutung wieder ins Bewusstsein zu rufen.
Naturimpressionen Wunder der Natur Wie oft hetzen wir von einem Termin zum anderen und haben wenig Zeit für uns, Gott oder Freundschaften. Halten Sie inne und tanken Sie auf mit genialen Bildern aus der Natur.
Hope Magazin Kirche für die Stadt Wo wird Kirche sichtbar im Alltag? Dieses Magazin zeigt Beispiele, wie Kirchengemeinden ihre Stadt aktiv mitgestalten oder Angebote für die Bürger schaffen.
Hope Kolleg Wie logisch ist der christliche Glaube? (Siegfried Wittwer) Manche Leute denken, sie seien ganz vernünftig. Aber was sie sagen, widerspricht aller Logik. Gilt das aber nicht auch für das, was Christen glauben?
Fragen an die Bibel Warum starben Adam und Eva nicht sofort? Gott verbot Adam und Eva unter Androhung von Tod, vom Baum der Erkenntnis zu essen. Ist er inkonsequent, da die ersten Menschen nicht sofort sterben mussten?
Daniel Babylon damals – Babylon heute (4/16) Hat das damalige Babylon immer noch eine Bedeutung für mein gegenwärtiges Leben? Geoff Youlden weist auf zahlreiche Parallelen hin, die es zwischen dem alten Babylon und dem heutigen gibt.
Im Gespräch Michael Weller „Wenn ich eine Sache mache, dann mache ich sie ganz!“ sagt Michael Weller von sich selbst. Und deshalb hat er nach einem Bergerlebnis sein Leben...
Ein Blick Freundescamp – Jesus begegnen Urlaub mit Freunden. Schön! Aber dabei Jesus kennenlernen? Claudia Horvart hat es ausprobiert und ist auf den Geschmack gekommen.
Von Friedensau zum Kilimandscharo – Eine Idee wird Realität „Seid Diener der Menschen!“ Vor langer Zeit wurde dies realisiert, als die ersten Missionare von Friedensau in Deutschland ins Pare-Gebirge nach Tansania kamen.
Fribos Dachboden Martin Luther V Fribo wundert sich, warum er bis jetzt nichts von Frauen bei der Reformation gehört hat. Dominik erzählt ihm dann gleich von zwei wichtigen Frauen der Reformation.
Film Wenn wir uns versöhnen Beim Genozid in Rwanda starben 1994 rund eine Million Menschen innerhalb von drei Monaten. Unvorstellbares Leid belastet dieses kleine Land. Aber Hoffnung und Wiederherstellung sind sichtbar.
Hope Channel Reportagen Kinder aus Tschernobyl Seit 17 Jahren werden jedes Jahr bis zu 40 Kinder aus der Region Tschernobyl nach Deutschland eingeladen. Vier Wochen dürfen sich die Kinder erholen,...
gottberührt Ruhezeiten Jeder Mensch nimmt Situationen, Menschen und auch Gott anders wahr. Reflexion über eine persönliche Begegnung mit Gott. Mit Gabi Pratz.
Alles auf Anfang Das richtige Bild von Gott (6/8) Entscheidend für den persönlichen Glauben ist immer das Bild, das jemand von Gott im Kopf hat. Aber welches ist das richtige Bild von Gott? Wie finde ich es?
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, mit dem alle gern fröhlich sind Viele Christen gehen davon aus, dass Jesus gelächelt hat. Aber hat er auch gelacht? War er fröhlich? Winfried Vogel hat in seiner Bildmeditation einen Jesus im Blick, der gerne heiter war.
Laut gedacht Der gelbe Faden (Anja Lehmann) Gott versorgt uns – selbst dann, wenn wir nicht danach fragen. Anja Lehmann erzählt von einem persönlichen Erlebnis.
Das Wort Demut Wie kann man die Bibel verstehen? Nur, indem man seine eigene Meinung und sein Vorwissen hinten anstellt und den Text ernst nimmt.
Hope Kolleg Ich will Wert-voller leben! 1/3 (Dr. Rolf Pöhler) Misstrauen, Zweifel und Vorurteile gefährden das Miteinander ebenso wie die Beziehung zu Gott. Das Vertrauen stellt sich diesen Angstmachern entgegen...
Nachgefragt So schwer, sich leicht zu fühlen Déborah Rosenkranz hat sich fast zu Tode gehungert, weil sie dem gängigen Schönheitsideal entsprechen wollte. Den Weg aus der Krise hat sie geschafft. Heute ermutigt sie junge Mädchen.
Der siebte Tag Die Architektur der Zeit Der Sieben-Tage-Wochenrhythmus als Zeiteinteilung geht auf die Schöpfung zurück. Laut jüngeren Entdeckungen der Biologie hat der menschliche Körper einen Sieben-Tage-Biorhythmus.
Axioo Falsche Wissenschaft Die Wissenschaft kann uns nicht retten, ja oftmals wird sie sogar zum Fluch. Doch was kann uns retten?
Auserlesen Manfred Siebald Manfred Siebald lehrte amerikanische Literatur an der Universität Mainz, ist Autor und Musiker. Zu seinen bekanntesten Liedern gehört "Ins Wasser fällt ein Stein".
Hope Channel Reportagen Kennen Sie Ihr biologisches Alter? Viele tun etwas für ihr Wohlbefinden. Sie joggen, leben ernährungsbewusst, schlafen ausreichend und meiden Stress, Alkohol und Nikotin. Wie es aber...
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, der Sündern vergibt Wie geht Jesus mit Menschen um, die Unrecht tun und schuldig werden? Die Bildmeditation mit Winfried Vogel offenbart einen einfühlsamen Erlöser, der gerne vergibt und neue Chancen schenkt.
Meine tierischen Begegnungen Elefanten Elefanten sind die größten Landsäugetiere der Erde und gehören zweifelsohne zu den beeindruckendsten Geschöpfen. Ihre Größe, einzigartiger Körperbau, ihre Intelligenz und starker Familienzusammenhalt haben Menschen schon immer begeistert und inspiriert.
Laut gedacht Stille finden (Dr. Andreas Erben) Stille finden in einer lauten Welt – Gedanken von Dr. Andreas Erben.
Ein Blick Kreativ in Kapstadt Der erste weltweite „Hope Channel Cinematography Workshop“ fand statt: Kameraleute und Produzenten aus über 15 Nationen kamen in Kapstadt (Südafrika) zusammen.
Tränen. Stationen meines Trauerwegs. Leere (5/12) Ein schwerer Verlust hinterlässt eine Lücke in unserem Leben. Diese Leere tut weh. Wie sollen wir ohne diesen wichtigen Menschen weiterleben? Gibt es...
Tischreden Solus Christus - Allein Christus Martin Luther billigte Jesus Christus die einzige Mittlerrolle zwischen Gott und Mensch zu. Was bedeutet das für die Lehre der Kirche und für die Lebenspraxis?
Im Gespräch Doug Batchelor (2/2) Fast hätte er Selbstmord begangen. Er überlebt einen heftigen Sturm auf einem Segelschiff. Und auch sonst ist das Leben von Doug Batchelor von vielen...
gottberührt Gottes Säge? Jeder Mensch erlebt seinen Glauben und Gott anders. Gott spricht auf ganz unterschiedliche Art und Weise zu uns. Mit Jürgen Mette.
Atem der Hoffnung Warum Jesus jede Schublade sprengt Predigt mit Pastor Bert Seefeldt. Das Miteinander ist oft von Vorurteilen und Schuldzuweisungen geprägt. Erfahrene Vergebung befähigt, verständnisvoll mit dem Anderen umzugehen.