Diese Woche

Sonntag

Nachgefragt Ein Herz berühren Heidi Albisser und Angelika Pfaller bestärken Frauen, ihr Christsein bewusst zu leben. Ihr Herzensanliegen: Ausbildung und Ermutigung von Frauen.
Auserlesen Titus Müller im Gespräch mit Dr. Rolf-Bernhard Essig Dr. Rolf-Bernhard Essig gilt deutschlandweit als Fachmann für Sprichwörter. Er schreibt u.a. für DIE ZEIT, die Frankfurter Rundschau, die Süddeutsche...
Atem der Hoffnung Kleiner Unterschied, große Wirkung Predigt mit Vito Kukic. Ein verachteter Zolleintreiber sucht nach Jesus und wird von ihm gefunden. Vito Kukic macht deutlich, dass sich daraus eine besondere Beziehung entwickelt, die ein neues Leben ermöglicht.
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, den die Kinder lieben Wer ist Jesus wirklich? Wie war er als Mensch? Ein wichtiger Hinweis auf seinen Charakter ist sein Umgang mit Kindern, die er offensichtlich liebte. Eine Bildmeditation mit Winfried Vogel.
Auserlesen Elli Radinger Elli H. Radinger gab ihren Beruf als Anwältin auf, um einen lang gehegten Traum zu verwirklichen: Sie zog in die unberührte Wildnis, um mit wilden...
Hope Channel Reportagen Beruf(ung) Kinderdorfeltern Angela und Bernd Mattner sind Jugend- und Heimerzieher im Pestalozzi Kinderdorf in Wahlwies. Dort leben sie mit fünf Kindern in familienähnlichen...
Ein Blick Hope Sabbat in Darmstadt Einander begegnen – Gemeinschaft erleben! Unter diesem Motto findet der Hope Sabbat in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland statt. Treffen Sie das Hope Team persönlich!
Hope Magazin Kulturlounge Die Kulturlounge „Presence“ in Frankfurt ist ein Ort der Begegnung für Menschen unterschiedlicher Prägung und Herkunft. Dieses und weitere Themen im HOPE Magazin.
Meine tierischen Begegnungen Wölfe Lange Zeit galten Wölfe als mystische Tiere: von einigen Kulturen verehrt und bewundert, von anderen verfolgt und gefürchtet. Was wir Menschen nicht kennen, fürchten wir. Diese Furcht ist möglicherweise die größte Bedrohung für das Überleben der Wölfe
Achtundzwanzig Die Erfahrung der Erlösung Das Leben eines Christen beginnt mit etwas Unglaublichem: Der Erfahrung der Erlösung. Es beginnt mit der Einsicht: Ich war verloren. Ich wurde gefunden.
Hope Kolleg Leid - Verlassen sein 2/5 (Dr. Winfried Vogel) „Mein Gott, warum hast du mich verlassen?“ – Gott weiß, was er tut! Es ist ein furchtbares Gefühl, verlassen zu sein. Jesus weiß aus persönlicher...
Gott & ich Sylvia Was fasziniert mich an Gott? Was macht meine persönliche Beziehung zu ihm aus? Jeder Mensch erlebt Gott anders. Reflexion mit Sylvia Renz.
Im Gespräch Angelika Pfaller Menschen, vor allem Frauen, liegen ihr am Herzen, sie unterstützen und ihr Potenzial fördern. Angelika Pfaller erzählt aus ihrem Leben und von ihrem Glauben.
Cliff Die schwere Last: Nichts Überlegen Sie einmal: Mit wie viel Nichts sind wir den ganzen Tag so beschäftigt? Ganz ehrlich: Wie viel von Ihrem Leben als Ganzem hat wirklich...
Naturimpressionen Felsen in der Brandung Wellen schlagen gegen die Klippen, im Hintergrund geht die Sonne unter, in der Ferne hört man eine Möwe kreischen ... Ruhe, Auftanken, den Moment genießen.
Atem der Hoffnung Was hast du in deiner Hand Predigt mit Pastor Frank Hasel. Mose wurde berufen, das Volk Israel aus Ägypten zu befreien. Als er zögerte, tat Gott Wunder mit dem, was Mose in der Hand hatte.
Laut gedacht Dort sein, wo ich gerade bin (Karsten Stank) Karriere und Anerkennung im Job sind für viele Männer wichtig. Aber eigentlich gibt es nur einen Ort, wo ein Mann unersetzbar ist: in seiner Familie.
Hope Channel Reportagen Den Tagen mehr Leben geben Renate schält Äpfel für den Apfelkuchen, den eine ehrenamtliche Helferin im Hospiz bäckt. Der Alltag im Hospiz hilft den Gästen, bis zuletzt leben zu...
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, den Kranke suchen Jesus hat keine Berührungsängste, auch nicht bei Menschen, die unheilbar und ansteckend krank sind. Die Bildmeditation mit Winfried Vogel zeigt, dass Jesus sich kümmert und umfassend heilt.
Sportlich Klettern Wer Höhenangst hat, muss bei dieser Sendung die Augen zumachen. Anja Lehmann trifft Arved Eßer, der ihr alles über das Klettern verrät. „Mit dem...
gesund. Auftanken im Alltag Von Wochenende zu Wochenende hangeln ist anstrengend. „Mitten im Alltag auftanken ist besser“, rät die Diplom-Sozialpädagogin und Trainerin Felicitas Richter.
Atem der Hoffnung Glaube macht alles möglich Predigt mit Zoran Lukic. Das Leben ist manchmal so voller Sorge und Leid, dass es Kraft kostet, an die Allmacht Gottes zu glauben. Zoran Lukic zeigt anhand einer Geschichte aus dem Leben Jesu, wie Glaube geübt wird.
Meine tierischen Begegnungen Cango Wildlife Ranch Interessant: Geparden können Geschwindigkeiten bis 100 h/km erreichen. Krokodile brauchen zum Öffnen ihres Mauls nur vier Muskeln, aber 40, um ihn zu schließen.
Auserlesen Hanna Schott Hanna Schott ("Monotasking") probiert es aus: Eine Sache zu machen, ganz, konzentriert, ohne Nebengedanken. Und dabei Dinge zu verpassen, ohne es zu...
Fribos Dachboden Besuch von Coco Dominik und Fribo entdecken Tag 4 und 5 der Schöpfung. Ihr Dachboden wird immer schöner und sie bekommen spannenden Besuch.
family TV Zeit zu zweit Wie gestaltet man eigentlich einen Eheabend? Lange, ernste Gespräch mit Augenkontakt und dazu eine Tasse Roibuschtee? Das ComedyTheater Lennardt +...
Verantwortungsvoll leiten Verändere deine Gespräche Leiter können das Ergebnis eines Gespräches nicht kontrollieren. Sie können allerdings ein geeignetes Klima und die Möglichkeit für Gespräche schaffen.
Atem der Hoffnung Frieden mit allen? Es ist nicht immer leicht, mit anderen Menschen auszukommen. Paulus fordert dazu auf, mit allen Menschen in Frieden zu leben, aber wie soll das gehen?
Musiker im Portrait Tanguy Liénard Er ist jung und seine Musik ist erfrischend anders. Tanguy Liénard spielt eine gelungene Mischung aus kraftvoller Musik und gefühlvollen poetischen Texten.
Begegnung jenseits des Tourismus – Studium praktisch leben Die Massai kommen selbst zu Wort und schildern große Nöte in Tansania: kein Wasser und keine Schulen für ihre Kinder. Hier gilt es, aktiv Abhilfe zu schaffen.
Hope Kolleg Die Offenbarung und ihre Symbole (6/12) In der vergangenen Folge hat Siegfried Witttwer die Bedeutung der ersten fünf Posaunen erläutert. Diesmal widmet er sich der Auslegung des biblischen...
Film REST. The Experience 13 Personen. 13 Länder. Ein gemeinsamer Tag: Sabbat. Der beste Tag in ihrem Leben. Die Filmemacher begleiten verschiedene Personen dabei, wie sie den Ruhetag ganz persönlich erleben.
Gott & ich Hans Was fasziniert mich an Gott? Was macht meine persönliche Beziehung zu ihm aus? Jeder Mensch erlebt Gott anders. Reflexion mit Hans Gerhardt.
ARNION. Die großen Themen der Offenbarung. Der Drache (2) Was, wenn du in deinem Leben über etwas ganz Grundlegendes belogen wurdest? Das letzte Buch der Bibel behauptet, dass die Wahrscheinlichkeit dafür...
Nachgefragt Weltweite Christenverfolgung Open Doors ist ein christlicher Hilfsdienst, der sich um Christen in Not kümmert. Markus Rode, langjähriger Leiter von Open Doors Deutschland, gibt einen Einblick in die Arbeit.
Aus der Praxis Arthrose – Wenn Gelenke verschleißen Wenn Gelenke verschleißen, kann der Alltag beschwerlich werden. Was tun? Mit Dr. Martin Lautenbach, Chefarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie.
Hope Konzert Clemens Bittlinger Live-Konzert mit Clemens Bittlinger und Band unter dem Motto "Aufsteh'n, aufeinander zugeh'n".
2 weiter Missbrauch Von sexuellem Missbrauch sind sehr viele Menschen betroffen. Die Folgen oft lebenslänglich. Eine Betroffene und ein Experte reden über den Umgang damit.
Hope Channel Reportagen Den Tagen mehr Leben geben Renate schält Äpfel für den Apfelkuchen, den eine ehrenamtliche Helferin im Hospiz bäckt. Der Alltag im Hospiz hilft den Gästen, bis zuletzt leben zu...
die BIBEL. das LEBEN. Gottes Licht in der Nacht Die Frage, ob das, was die Apostel erzählen, wirklich wahr ist, gab es schon zur Zeit des Petrus. Gott hat mit seinem Wort ein verlässliches Licht gegeben. Neu
Fragen an die Bibel Wer ist der Autor der Bibel? Die Bibel wird auch Heilige Schrift genannt und ist Gottes Wort für die Menschen. Sie hat viele unterschiedliche Autoren. Aber wer hat sie eigentlich geschrieben?
Brennweite Licht Was verwandelt ein Stück Glas in eine Glühbirne? Elektrizität, fließende Energie. Solange es keine Elektrizität gibt, gibt es auch kein Licht. Das ist auch ein Bild für Gott.
Mentale Gesundheit Echte Liebe oder Abhängigkeit (5/9) Ungesunde Beziehungen wirken zerstörend auf das Gehirn. Aber wie kann man Liebe, die Abhängigkeiten schafft, von echter und gesunder Liebe unterscheiden?
Kleine Kräuterkunde Spitzwegerich Ein „Wiesenpflaster“ aus Spitzwegerich kann Insektenstiche lindern. Kräuterfrau Ruth Pfennighaus erklärt, was sonst noch alles in dieser Wildpflanze steckt und wie man sie erarbeiten kann.
Auserlesen Matthias Storck Matthias Storck wurde in der DDR wegen pazifistischer Äußerungen verhaftet. Nach 14 furchtbaren Monaten kaufte ihn die Bundesregierung frei. Ein Atheist, machte ihm Mut, wieder zu glauben.
Laut gedacht Der gelbe Faden (Anja Lehmann) Gott versorgt uns – selbst dann, wenn wir nicht danach fragen. Anja Lehmann erzählt von einem persönlichen Erlebnis.
Achtundzwanzig Der Vater Gott möchte von seinen Menschen "Vater" genannt werden. Und das, obwohl er doch so viel größer ist als wir - faszinierend.
Tränen. Stationen meines Trauerwegs. Zorn (3/12) Wir sind wütend, wenn wir etwas Wertvolles verloren haben. Wir fühlen uns ungerecht behandelt. Zorn kann viel Unheil anrichten. Wie können wir das...
Unterwegs mit Paulus Ein Rabbi entdeckt das Evangelium (3/20) Das Leben von Paulus änderte sich grundlegend, als er Jesus auf dem Weg nach Damaskus begegnet. Wie kam es zu dieser völligen Umwandlung?
gesund. Depression. Was passiert im Gehirn? (2/5) Manche Abläufe in unserem Gehirn verändern sich während einer Depression. Vorbeugend kann jeder Mensch viel für seine „Gehirngesundheit“ tun. Mit Gerlinde Alscher.
Film Was aber bleibt Drei Geschichten. Eine Frage. Inmitten von Einsamkeit, Rebellion und Existenzängsten drängt sie mehr und mehr an die Oberfläche: Wozu lebe ich? Die Antwort kommt vom Leben selbst.
Leben plus Ausgeglichenheit Wie kann ich meine Beziehungen, meine Zeit und meinen Stress managen? In der Sendung geht es um einen ausgeglichenen und gesunden Lebensstil und wie man ihn erreichen kann.

Montag

Leben plus Ausgeglichenheit Wie kann ich meine Beziehungen, meine Zeit und meinen Stress managen? In der Sendung geht es um einen ausgeglichenen und gesunden Lebensstil und wie man ihn erreichen kann.
Schwarz auf Weiß Schöpfung oder Evolution? Es gibt kaum sachliche Diskussionen zwischen Kreationisten und Evolutionisten. Wer hat Recht bei der Frage, wie die Welt entstanden ist?
Atem der Hoffnung Glaube macht alles möglich Predigt mit Zoran Lukic. Das Leben ist manchmal so voller Sorge und Leid, dass es Kraft kostet, an die Allmacht Gottes zu glauben. Zoran Lukic zeigt anhand einer Geschichte aus dem Leben Jesu, wie Glaube geübt wird.
Mentale Gesundheit Echte Liebe oder Abhängigkeit (5/9) Ungesunde Beziehungen wirken zerstörend auf das Gehirn. Aber wie kann man Liebe, die Abhängigkeiten schafft, von echter und gesunder Liebe unterscheiden?
Kleine Kräuterkunde Spitzwegerich Ein „Wiesenpflaster“ aus Spitzwegerich kann Insektenstiche lindern. Kräuterfrau Ruth Pfennighaus erklärt, was sonst noch alles in dieser Wildpflanze steckt und wie man sie erarbeiten kann.
Auserlesen Matthias Storck Matthias Storck wurde in der DDR wegen pazifistischer Äußerungen verhaftet. Nach 14 furchtbaren Monaten kaufte ihn die Bundesregierung frei. Ein Atheist, machte ihm Mut, wieder zu glauben.
Laut gedacht Der gelbe Faden (Anja Lehmann) Gott versorgt uns – selbst dann, wenn wir nicht danach fragen. Anja Lehmann erzählt von einem persönlichen Erlebnis.
Achtundzwanzig Der Vater Gott möchte von seinen Menschen "Vater" genannt werden. Und das, obwohl er doch so viel größer ist als wir - faszinierend.
Tränen. Stationen meines Trauerwegs. Zorn (3/12) Wir sind wütend, wenn wir etwas Wertvolles verloren haben. Wir fühlen uns ungerecht behandelt. Zorn kann viel Unheil anrichten. Wie können wir das...
Unterwegs mit Paulus Ein Rabbi entdeckt das Evangelium (3/20) Das Leben von Paulus änderte sich grundlegend, als er Jesus auf dem Weg nach Damaskus begegnet. Wie kam es zu dieser völligen Umwandlung?
gesund. Depression. Was passiert im Gehirn? (2/5) Manche Abläufe in unserem Gehirn verändern sich während einer Depression. Vorbeugend kann jeder Mensch viel für seine „Gehirngesundheit“ tun. Mit Gerlinde Alscher.
Film Was aber bleibt Drei Geschichten. Eine Frage. Inmitten von Einsamkeit, Rebellion und Existenzängsten drängt sie mehr und mehr an die Oberfläche: Wozu lebe ich? Die Antwort kommt vom Leben selbst.
Hope Channel Reportagen Kinder aus Tschernobyl Seit 17 Jahren werden jedes Jahr bis zu 40 Kinder aus der Region Tschernobyl nach Deutschland eingeladen. Vier Wochen dürfen sich die Kinder erholen,...
Guten Morgen mit Hannele Ottschofski Wer lässt sich morgens schon gerne hetzen? Die Andachten mit Hannele Ottschofksi laden dazu ein, mit guten Gedanken entspannt in den Tag zu starten.
Hope Kolleg Psalm 104. Wie prägt der Glaube das Leben? (B. Oestreich) Wie prägt der Glaube an Gott das Leben? Professor Bernhard Oestreich wird in dieser Sendung, mithilfe des biblischen Psalms 104, diesen und weiteren...
Regionales: Küstenschau Kunstwanderung Künstler mit Ideen. In Kisdorf nördlich von Hamburg gab es die 14. Kunstwanderung – etwas, das sich Menschen mit Sinn für Schönheit nicht entgehen ließen. Künstler stellten ihre Werke vor.
Ein Blick Bienenlehrpfad Ein entspannter Spaziergang durch Blumenwiesen und eintauchen in die spannende Welt von Bienen, Wildbienen und Hummeln: der Bienenlehrpfad in Kleinhöhenrain (Bayern).
Begegnung jenseits des Tourismus – Studium praktisch leben Die Massai kommen selbst zu Wort und schildern große Nöte in Tansania: kein Wasser und keine Schulen für ihre Kinder. Hier gilt es, aktiv Abhilfe zu schaffen.
Guten Morgen Guten Morgen Kurzandacht mit Hannele Ottschoffski.
ADRA direkt Afrika Bildung, Armut, Ernährung und Gesundheit, das sind die Herausforderungen für einen Großteil der Bevölkerung. Gabriele Hansch hat lange in Afrika gelebt und berichtet von ihren Erfahrungen.
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, der mit den Traurigen weint Trauer um einen geliebten Menschen kann einem das Herz zerreißen. Jesus kennt diesen Schmerz und fühlt ihn mit. Eine Bildmediation mit Winfried Vogel.
Laut gedacht Kirche und Gesellschaft (Laurent Mutamba) Viele Menschen glauben an den Weihnachtsmann, das Nirvana, den Urknall oder Jesus Christus. Woran glauben Sie, und vor allem wozu?
glauben.geschichten. Die Eroberung im Süden. (147) Fünf Könige der Amoriter. Der Kampf gegen Gibeon. Der Hilferuf. Israels Heer. Sonne und Mond. Der Stillstand. Der Sieg. Weitere Kämpfe.
Unterwegs mit Paulus Der Ruf nach Mazedonien (7/20) Paulus und seine Begleiter kommen nach Philippi, eine der bedeutendsten Städte in Mazedonien. Hier entstehen nach der Verkündigung des Evangeliums die ersten europäischen Gemeinden.
Nachgefragt Ein Herz berühren Heidi Albisser und Angelika Pfaller bestärken Frauen, ihr Christsein bewusst zu leben. Ihr Herzensanliegen: Ausbildung und Ermutigung von Frauen.
Naturimpressionen Die Schöpfung Auszug aus dem dreiteiligen Werk "Wunderbar sind Deine Werke". Die eindrücklichen Naturbilder werden mit Bibeltexten kommentiert.
Ein Blick Haustier auf Zeit Ein Haustier ist mehr als ein süßes Geschenk zu Weihnachten. Dessen sollte man sich bewusst sein. Zu Besuch im Tierheim Bensheim, das ausgesetzte und...
Alles auf Anfang Was ist ein Gott? (5/8) Die Frage nach Gott ist in erster Linie eine Frage nach dem Wesen Gottes. Wer oder was ist Gott eigentlich? Und wie ist er? Die Bibel gibt eine klare Antwort.
Gott & ich Werner Was fasziniert mich an Gott? Was macht meine persönliche Beziehung zu ihm aus? Jeder Mensch erlebt Gott anders. Reflexion mit Werner Renz.
Tränen. Stationen meines Trauerwegs. Leugnung (2/12) "Das kann doch nicht wahr sein!", rufen wir bei einer Unglücksnachricht. Ist hier die ungeschminkte Wahrheit immer am Platz? Oder wäre eine Lüge...
In seiner Hand Winfrieds Gebetsgeschichte "Gott ist ein Gott, der oft konkret auf unsere Gebetsanliegen antwortet". Winfrieds Gebetsgeschichte
Auserlesen Prof. Dr. Stefan Selke Prof. Stefan Selke ist Soziologe. Er besuchte Suppenküchen, Tafeln und Kleiderkammern, um mit den Verarmten zu sprechen. In seinem Buch "Schamland"...
Film Faszination Universum Eine Entdeckungsreise in ferne Welten. Faszinierende Bilder immer besserer Teleskope geben Einblicke in Welten, die Millionen von Lichtjahren entfernt sind. Sind wir allein im Universum?
family TV Auseinandergelebt Wird eine Partnerschaft irgendwann automatisch öde und trist oder lässt sich das verhindern? Weitere Beiträge: Eine junge Familie, die ihr erstes...
ADRA direkt Tue Gutes und rede darüber ADRA ist eine Hilfsorganisation, die weltweit aktiv ist. Martin Haase und Fabienne Seibel erzählen, wie und warum sie einzelne Projekte bekannt machen und für Unterstützung werben.
Hope Kolleg Die Offenbarung und ihre Symbole (6/12) In der vergangenen Folge hat Siegfried Witttwer die Bedeutung der ersten fünf Posaunen erläutert. Diesmal widmet er sich der Auslegung des biblischen...
Meine tierischen Begegnungen Vögel aus aller Welt Vögel sind sehr soziale Tiere, brauchen Artgenossen und müssen fliegen können. Ein Besuch in der weltweit größten Freiflug-Voliere in Südafrika, in der Vögel ein neues Zuhause finden.
Laut gedacht Häuser (Jürgen Mette) Das Haus ist in der Bibel oft ein Bild für Geborgenheit. Der Tempel als Haus Gottes. Auch Jesus spricht von Wohnungen, die er vorbereitet ... Jürgen...
Mentale Gesundheit Depression (2/9) Die Depression ist eine Krankheit, von der Gehirn und Körper betroffen sind. Dr. Jennings erklärt, wie sich das Gehirn verändert und wie man eine positive Entwicklung beeinflussen kann.
Lust auf lecker Backen - vegan und glutenfrei Birgit Kuderer und Jörg Varnholt nehmen die Herausforderung an, vegan und zugleich glutenfrei und lecker zu backen: Oliven-Baguette und süße Mandelschnecken.
Laut gedacht Grenzerfahrungen (Winfried Vogel) Der Tränenpalast in Berlin ist die perfekte Kulisse, um über die eine große und endgültige Grenzerfahrung unseres Lebens nachzudenken, den Tod.
Im Gespräch Ute & Theo Jäger Mit 25 Jahren erleidet Theo Jäger eine starke Gehirnblutung, von da an funktioniert sein Kurzzeitgedächtnis nicht mehr. Seine Frau Ute glaubt 25 Jahre lang unbeirrbar an die Heilung ihres Mannes.
Lebensbilder Andreas & Andre: Eine Freundschaft über Grenzen hinweg Andre Thäder und Andreas Jurke lernten sich 1982 auf einem kirchenhistorischen Ausflug kennen. Ein nicht-offizielles Treffen, bei dem Studenten aus der DDR auf ihre westdeutschen Kommilitonen trafen. Ihre Freundschaft hat bis heute Bestand.
Nachgefragt Netzwerk Pflege Krankheit verändert nicht nur das eigene, sondern das Leben der gesamten Familie. Angehörige werden zu Gesundheitsmanagern und Pflegern. Doch wer bewahrt sie davor, selbst zu erkranken?
Basics der Bibel Tod und Auferstehung Der Tod beschäftigt uns Menschen. Viele Fragen bleiben anscheinend unbeantwortet. Anhand von Johannes 11 erklärt Alberto Mambranca, welche Perspektive der Mensch durch Jesus gewinnen kann.
Verantwortungsvoll leiten Gestalte die Zukunft Wie unterscheiden sich Verwaltung und Leitung voneinander und wie ergänzen sie sich? Ein guter Leiter blickt in die Zukunft, um nächste Schritte zu gehen.
ADRA direkt Wenn Hunger ein Paradies verschlingt - Madagaskar Madagaskar gilt als Paradies, doch die Bewohner der Insel kämpfen ums Überleben. Jürgen Roth berichtet, wie ADRA für diese Menschen nachhaltig Perspektiven schafft.
Der siebte Tag Sola Scriptura Für Luther war die Bibel die einzige Autorität für Glauben und Leben. Sein Motto: Sola Scriptura - Allein die Schrift!
2 weiter Einfach anders Leben im Gespräch - der Talk der weiter bringt. Das Moderatorenduo Doro Wiebe und Bernd Hock diskutieren mit Fachleuten und Betroffenen über Themen...
Meine Bibel Das Hohelied der Liebe „Ons resten geloof, hoop en liefde, deze drie, maar de grootste daarvan is de liefde.“ Das ist 1. Korinther 13,13 auf Holländisch. Carol van der Zee liest aus ihrer Bibel diesen bekannten Text.
Schwarz auf Weiß Schöpfung oder Evolution? Es gibt kaum sachliche Diskussionen zwischen Kreationisten und Evolutionisten. Wer hat Recht bei der Frage, wie die Welt entstanden ist?
Cliff Schildkröten und Wahrheit Sind Sie mit der Vorgehensweise anderer Menschen einverstanden? Nein? Gut, damit wäre nämlich die Grundlage für eine tiefgreifende Diskussion über...
glauben.einfach. Goldene Momente Eine Entscheidung verändert das Leben. Sehnen Sie sich danach, dass Dinge in Ihrem Leben geklärt oder geordnet werden sollten? Wäre es Zeit,...

Dienstag

glauben.einfach. Goldene Momente Eine Entscheidung verändert das Leben. Sehnen Sie sich danach, dass Dinge in Ihrem Leben geklärt oder geordnet werden sollten? Wäre es Zeit,...
Meine tierischen Begegnungen Erdmännchen Erdmännchen leben in Gruppen und haben ein ausgeprägtes Sozialverhalten. Diese flinken Tiere können giftige Schlangen und Skorpione töten und sogar fressen, ohne verletzt zu werden. Sie können überleben, ohne Wasser zu trinken.
Atem der Hoffnung Warum Menschen an Gott glauben Predigt mit Zoran Lukic. Wie kommt ein Mensch dazu, an einen persönlichen Gott zu glauben? Zoran Lukuc befragt biblische Personen dazu und erzählt von Menschen heute, die bei Gott den Sinn des Lebens gefunden haben.
Lebensbilder Andreas & Andre: Eine Freundschaft über Grenzen hinweg Andre Thäder und Andreas Jurke lernten sich 1982 auf einem kirchenhistorischen Ausflug kennen. Ein nicht-offizielles Treffen, bei dem Studenten aus der DDR auf ihre westdeutschen Kommilitonen trafen. Ihre Freundschaft hat bis heute Bestand.
Nachgefragt Netzwerk Pflege Krankheit verändert nicht nur das eigene, sondern das Leben der gesamten Familie. Angehörige werden zu Gesundheitsmanagern und Pflegern. Doch wer bewahrt sie davor, selbst zu erkranken?
Basics der Bibel Tod und Auferstehung Der Tod beschäftigt uns Menschen. Viele Fragen bleiben anscheinend unbeantwortet. Anhand von Johannes 11 erklärt Alberto Mambranca, welche Perspektive der Mensch durch Jesus gewinnen kann.
Verantwortungsvoll leiten Gestalte die Zukunft Wie unterscheiden sich Verwaltung und Leitung voneinander und wie ergänzen sie sich? Ein guter Leiter blickt in die Zukunft, um nächste Schritte zu gehen.
ADRA direkt Wenn Hunger ein Paradies verschlingt - Madagaskar Madagaskar gilt als Paradies, doch die Bewohner der Insel kämpfen ums Überleben. Jürgen Roth berichtet, wie ADRA für diese Menschen nachhaltig Perspektiven schafft.
Der siebte Tag Sola Scriptura Für Luther war die Bibel die einzige Autorität für Glauben und Leben. Sein Motto: Sola Scriptura - Allein die Schrift!
2 weiter Einfach anders Leben im Gespräch - der Talk der weiter bringt. Das Moderatorenduo Doro Wiebe und Bernd Hock diskutieren mit Fachleuten und Betroffenen über Themen...
Meine Bibel Das Hohelied der Liebe „Ons resten geloof, hoop en liefde, deze drie, maar de grootste daarvan is de liefde.“ Das ist 1. Korinther 13,13 auf Holländisch. Carol van der Zee liest aus ihrer Bibel diesen bekannten Text.
Schwarz auf Weiß Schöpfung oder Evolution? Es gibt kaum sachliche Diskussionen zwischen Kreationisten und Evolutionisten. Wer hat Recht bei der Frage, wie die Welt entstanden ist?
Cliff Schildkröten und Wahrheit Sind Sie mit der Vorgehensweise anderer Menschen einverstanden? Nein? Gut, damit wäre nämlich die Grundlage für eine tiefgreifende Diskussion über...
glauben.einfach. Goldene Momente Eine Entscheidung verändert das Leben. Sehnen Sie sich danach, dass Dinge in Ihrem Leben geklärt oder geordnet werden sollten? Wäre es Zeit,...
Meine Bibel Die Speisung der Fünftausend Roland Theiss ist blind und liest Markus 6, 30-44 aus seiner Bibel in Brailleschrift.
Guten Morgen Guten Morgen Kurzandacht mit Hannele Ottschoffski.
Hope Channel Reportagen Kinderhaus Waldfriede Kinder sind ein Geschenk Gottes, die in ihrer Ganzheitlichkeit von Körper, Geist und Seele wahrgenommen und gefördert werden sollen. Die Vermittlung...
Achtundzwanzig Der Vater Gott möchte von seinen Menschen "Vater" genannt werden. Und das, obwohl er doch so viel größer ist als wir - faszinierend.
Im Gespräch Angelika Pfaller Menschen, vor allem Frauen, liegen ihr am Herzen, sie unterstützen und ihr Potenzial fördern. Angelika Pfaller erzählt aus ihrem Leben und von ihrem Glauben.
180° Schön, dass es dich gibt! Menschen sind Beziehungswesen. Doch gerade das schafft viele Probleme. Wie können wir unsere Beziehungen so leben, dass jeder sie als bereichernd erlebt?
Regionales: Küstenschau Dazugelernt Die Teilnehmer des Gemeinde-Fernstudiums an der Theologischen Hochschule Friedensau ermutigen jeden potentiellen Kandidaten, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen.
Nachgefragt Glaubenskurs [truth]LINK Mit der Wahrheit verbunden – Doch was ist Wahrheit? [truth]Link ist ein Bibelkurs, der das Denken weit macht und Herzen bewegt.
Lutherspaziergang Der Mensch Martin Luther - Die Familie (7/9) J. Hartlapp und W. Vogel sitzen in Eisenach im Lutherhaus, reden über Luther als Kind und Schüler und in Wittenberg über „Mein Herr Käthe“ und die Familie.
gesund. Die Trauer anderer Viele Menschen sind unsicher im Umgang mit Trauernden. Aus Angst, etwas Falsches zu sagen, ziehen sich lieber zurück. Doch Trauernde brauchen...
Daniel Das Ende dieser Welt (14/16) Viele Menschen sorgen sich um die Zukunft der Erde und fragen sich, wie lange es noch so weiter geht. Darauf gibt das Buch Daniel konkrete Antworten. Geoff Youlden erläutert diese.
Hope Konzert Momente in der Zeit Thomas Ehrle spielt zeitgenössische und ältere Musik, sowie eigene Stücke und Improvisationen. Zwischen der Musik rezitiert der Künstler Texte bekannter Autoren.
Laut gedacht Häuser (Jürgen Mette) Das Haus ist in der Bibel oft ein Bild für Geborgenheit. Der Tempel als Haus Gottes. Auch Jesus spricht von Wohnungen, die er vorbereitet ... Jürgen...
Hope Magazin Kulturlounge Die Kulturlounge „Presence“ in Frankfurt ist ein Ort der Begegnung für Menschen unterschiedlicher Prägung und Herkunft. Dieses und weitere Themen im HOPE Magazin.
Laut gedacht Mit Grenzen leben (Gabi Pratz) Im Leben stoßen wir oft an unsere Grenzen. Sie können sowohl Einschränkung als auch Herausforderung sein. Reflexionen von Gabi Pratz.
Unterwegs mit Paulus Als Paulus gesteinigt wurde (5/20) Der bekannte Begriff Märtyrer stammt vom griechischen Wort »martys«, das bedeutet Zeugnis. Paulus wurde Christ - und schließlich selbst zum Märtyrer.
Interview Lindy Chamberlain | Unschuldig verurteilt Sie saß vier Jahre unschuldig im Gefängnis. Die Anklage: Sie habe ihre Tochter ermordet. Im Interview mit Adrian Bocaneanu erzählt Lindy Chamberlain...
Sportlich Nordic Walking Nordic Walking ist eine unkomplizierte Gesundheitssportart und leicht zu erlernen, sagt Renata Unger. Die Nordic Walking-Trainerin gibt Anja Lehmann...
family TV Kinder ganzheitlich wahrnehmen Die Vermittlung christlicher Werte und ein respektvoller Umgang sind Schwerpunkte des Kinderhauses Waldfriede im Süden Berlins. Die Mitarbeiter...
In Motion Ihr sollt leben. Jesus. Den Löffel abgeben. Ins Gras beißen. Abkratzen. Sterben. Jesus sagt: Du sollt leben. Für immer.
Begegnung jenseits des Tourismus – Studium praktisch leben Die Massai kommen selbst zu Wort und schildern große Nöte in Tansania: kein Wasser und keine Schulen für ihre Kinder. Hier gilt es, aktiv Abhilfe zu schaffen.
Hope Kolleg Das Geheimnis natürlicher Führungsautorität (R. Juhre) Hinter natürlicher Führungsautorität verbirgt sich kein Geheimrezept. Ralf Juhre erzählt, was es damit auf sich hat und was hinter Begriffen wie...
ARNION. Die großen Themen der Offenbarung. Der Drache (2) Was, wenn du in deinem Leben über etwas ganz Grundlegendes belogen wurdest? Das letzte Buch der Bibel behauptet, dass die Wahrscheinlichkeit dafür...
gesund. Fröhlich alt werden Rund ein fünftel der Bevölkerung in Deutschland ist über 65 Jahre alt. „Alt werden heißt sehend werden“, meinte die Schriftstellerin Marie von...
Cliff Wartet die Kirche auf Godot? Seien wir ehrlich: Wir kommen aus der Erde, und, liebe Freunde, früher oder später gehen wir auch wieder dorthin zurück. Was ist nun besser? Diese...
Der siebte Tag Die Adventbewegung William Miller sah kurz vor Beginn des 19. Jahrhunderts eine Krise auf die Welt zukommen. Er datierte die Wiederkunft Christi auf das Jahr 1844. Doch er und seine Anhänger wurden enttäuscht.
DGS - Deutsche Gebärdensprache Immanuel - Die Abrechnung Leiden Sie unter der Ungerechtigkeit in der Welt? Jesaja auch. Bringt es etwas, sich für das Gute einzusetzen?
Achtundzwanzig Wachsen in Christus Alles fängt mal klein an. Auch ein Leben mit Gott braucht mehr als den ersten Schritt. Das gelingt, wenn wir uns Zeit nehmen, die Beziehung pflegen. Neu
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, der mit den Traurigen weint Trauer um einen geliebten Menschen kann einem das Herz zerreißen. Jesus kennt diesen Schmerz und fühlt ihn mit. Eine Bildmediation mit Winfried Vogel.
Kleine Kräuterkunde Spitzwegerich Ein „Wiesenpflaster“ aus Spitzwegerich kann Insektenstiche lindern. Kräuterfrau Ruth Pfennighaus erklärt, was sonst noch alles in dieser Wildpflanze steckt und wie man sie erarbeiten kann.
Nachgefragt Keine Kinder?! – ungewollt kinderlos Ungefähr jedes siebte Paar in Deutschland bleibt ungewollt kinderlos. Ingeborg Händler konnte selbst keine Kinder bekommen und spricht über ihre Erfahrung.
Hope Kolleg Hebräisches Denken (3/3), Dr. Daniela Gelbrich Wie das Hebräische Konzept in Bezug auf die Welt eng mit dem Schöpfungsgedanken verwoben ist, so ist es das gleiche mit dem Konzept in Bezug auf...
die BIBEL. das LEBEN. Gottes Licht in der Nacht Die Frage, ob das, was die Apostel erzählen, wirklich wahr ist, gab es schon zur Zeit des Petrus. Gott hat mit seinem Wort ein verlässliches Licht gegeben.
Film Faszination Universum Eine Entdeckungsreise in ferne Welten. Faszinierende Bilder immer besserer Teleskope geben Einblicke in Welten, die Millionen von Lichtjahren entfernt sind. Sind wir allein im Universum?
Im Gespräch Torsten Hartung Eine quälende Frage: „Wohin mit meiner Schuld?“ Am tiefsten Punkt in seinem Leben begegnet Torsten Hartung Gott und erlebt befreiende Vergebung und...
Lebenslied Das Lied vom Vertrauen Ein 20-Jähriger flieht vor den dramatischen Kriegsereignissen in seiner Heimat. Am Tiefpunkt seines Lebens schreibt er ein Lied, das die Welt veränderte!
Film Metamorphose Die geheimnisvolle Schönheit von Schmetterlingen fasziniert und erstaunt. Die Dokumentation gestattet uns einen einzigartigen Zutritt in die Welt dieser Insekten.

Mittwoch

Film Metamorphose Die geheimnisvolle Schönheit von Schmetterlingen fasziniert und erstaunt. Die Dokumentation gestattet uns einen einzigartigen Zutritt in die Welt dieser Insekten.
Atem der Hoffnung Die drei Glücklichmacher Predigt mit Vito Kukic. Der Prophet Micha hat den besten Weg zum Glück in aller Kürze beschrieben. Vito Kukic erklärt, was es mit „Gottes Wort halten, Liebe üben und demütig sein“ im praktischen Leben auf sich hat.
Der siebte Tag Die Adventbewegung William Miller sah kurz vor Beginn des 19. Jahrhunderts eine Krise auf die Welt zukommen. Er datierte die Wiederkunft Christi auf das Jahr 1844. Doch er und seine Anhänger wurden enttäuscht.
DGS - Deutsche Gebärdensprache Immanuel - Die Abrechnung Leiden Sie unter der Ungerechtigkeit in der Welt? Jesaja auch. Bringt es etwas, sich für das Gute einzusetzen?
Achtundzwanzig Wachsen in Christus Alles fängt mal klein an. Auch ein Leben mit Gott braucht mehr als den ersten Schritt. Das gelingt, wenn wir uns Zeit nehmen, die Beziehung pflegen.
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, der mit den Traurigen weint Trauer um einen geliebten Menschen kann einem das Herz zerreißen. Jesus kennt diesen Schmerz und fühlt ihn mit. Eine Bildmediation mit Winfried Vogel.
Kleine Kräuterkunde Spitzwegerich Ein „Wiesenpflaster“ aus Spitzwegerich kann Insektenstiche lindern. Kräuterfrau Ruth Pfennighaus erklärt, was sonst noch alles in dieser Wildpflanze steckt und wie man sie erarbeiten kann.
Nachgefragt Keine Kinder?! – ungewollt kinderlos Ungefähr jedes siebte Paar in Deutschland bleibt ungewollt kinderlos. Ingeborg Händler konnte selbst keine Kinder bekommen und spricht über ihre Erfahrung.
Hope Kolleg Hebräisches Denken (3/3), Dr. Daniela Gelbrich Wie das Hebräische Konzept in Bezug auf die Welt eng mit dem Schöpfungsgedanken verwoben ist, so ist es das gleiche mit dem Konzept in Bezug auf...
die BIBEL. das LEBEN. Gottes Licht in der Nacht Die Frage, ob das, was die Apostel erzählen, wirklich wahr ist, gab es schon zur Zeit des Petrus. Gott hat mit seinem Wort ein verlässliches Licht gegeben.
Film Faszination Universum Eine Entdeckungsreise in ferne Welten. Faszinierende Bilder immer besserer Teleskope geben Einblicke in Welten, die Millionen von Lichtjahren entfernt sind. Sind wir allein im Universum?
Im Gespräch Torsten Hartung Eine quälende Frage: „Wohin mit meiner Schuld?“ Am tiefsten Punkt in seinem Leben begegnet Torsten Hartung Gott und erlebt befreiende Vergebung und...
Lebenslied Das Lied vom Vertrauen Ein 20-Jähriger flieht vor den dramatischen Kriegsereignissen in seiner Heimat. Am Tiefpunkt seines Lebens schreibt er ein Lied, das die Welt veränderte!
Der siebte Tag Die Adventbewegung William Miller sah kurz vor Beginn des 19. Jahrhunderts eine Krise auf die Welt zukommen. Er datierte die Wiederkunft Christi auf das Jahr 1844. Doch er und seine Anhänger wurden enttäuscht.
Meine Bibel Ein Song von David „Feiert Gott, erkennt seine Größe an. Feiert ihn, den, der alles kann."
Film REST. The Experience 13 Personen. 13 Länder. Ein gemeinsamer Tag: Sabbat. Der beste Tag in ihrem Leben. Die Filmemacher begleiten verschiedene Personen dabei, wie sie den Ruhetag ganz persönlich erleben.
Lebensbilder Andreas & Andre: Eine Freundschaft über Grenzen hinweg Andre Thäder und Andreas Jurke lernten sich 1982 auf einem kirchenhistorischen Ausflug kennen. Ein nicht-offizielles Treffen, bei dem Studenten aus der DDR auf ihre westdeutschen Kommilitonen trafen. Ihre Freundschaft hat bis heute Bestand.
Hope Channel Reportagen Beruf(ung) Kinderdorfeltern Angela und Bernd Mattner sind Jugend- und Heimerzieher im Pestalozzi Kinderdorf in Wahlwies. Dort leben sie mit fünf Kindern in familienähnlichen...
Meine Bibel Gott ist König! "Freut euch und klatscht in die Hände, alle Völker! ... Denn der Herr ist der Höchste, ein großer König über die ganze Welt." Samuel Kuhle liest Psalm 47 nach der Übersetzung Hoffnung für alle.
Hope Kolleg Die Offenbarung und ihre Symbole (6/12) In der vergangenen Folge hat Siegfried Witttwer die Bedeutung der ersten fünf Posaunen erläutert. Diesmal widmet er sich der Auslegung des biblischen...
die BIBEL. das LEBEN. Gottes Licht in der Nacht Die Frage, ob das, was die Apostel erzählen, wirklich wahr ist, gab es schon zur Zeit des Petrus. Gott hat mit seinem Wort ein verlässliches Licht gegeben.
Live-Mitschnitt Aus meinem Leben (Doug Batchelor) Als Sohn reicher Eltern erfuhr Doug Batchelor, dass Geld allein nicht glücklich macht. Die Sinnlosigkeit seines Lebens ließ ihn bereits als Teenager...
Lust auf lecker Quinoa-Tabbouleh und Hummus Birgit Kuderer und Jörg Varnholt nehmen sie mit in die orientalische vegane Küche: Neben Quinoa-Tabbouleh gibt es Falafeln und zwei Hummus-Varianten.
Sportlich Inline-Skaten Inline-Skaten ist ganz einfach, wenn man ein paar Grundtechniken beherrscht. Deshalb trifft Anja Lehmann einen, der es wissen muss: Mehr als 14 Jahre...
gesund. Depression vorbeugen. Positive Einflüsse (5/5) Gute Beziehungen und eine gesunde Spiritualität sind wichtig, wenn es darum geht, Depression vorzubeugen. Was noch hilfreich ist, erklärt Gerlinde Alscher.
Hope Konzert Eric & Monique Eric und Monique Johnson haben ihre Berufung zum Beruf gemacht und wollen mit besonderen Inhalten von Gott und der Bibel erzählen.
Meine tierischen Begegnungen Elefanten Elefanten sind die größten Landsäugetiere der Erde und gehören zweifelsohne zu den beeindruckendsten Geschöpfen. Ihre Größe, einzigartiger Körperbau, ihre Intelligenz und starker Familienzusammenhalt haben Menschen schon immer begeistert und inspiriert.
Nachgefragt Gelingende Aufklärung Filme, Werbung, Zeitschriften – Kinder und Jugendliche werden heutzutage ganz direkt mit Sexualität konfrontiert. Umso wichtiger ist es für Eltern,...
Akademie Friedensau Gute Bibelgespräche Was zeichnet ein gutes Gespräch über die Bibel aus? Wie kann ich es führen? Ein Vortrag von Prof. Dr. Rolf Pöhler über Gespräche zu biblischen Themen.
Film Treffpunkt Gipfelkreuz Die Berge sind eine faszinierende Welt, wenn die ersten Sonnenstrahlen die Gipfel in ein zartes Licht hüllen. Drei Seilschaften sind auf drei verschiedenen Gratwegen unterwegs zum Gipfelkreuz.
Kleine Kräuterkunde Spitzwegerich Ein „Wiesenpflaster“ aus Spitzwegerich kann Insektenstiche lindern. Kräuterfrau Ruth Pfennighaus erklärt, was sonst noch alles in dieser Wildpflanze steckt und wie man sie erarbeiten kann.
Live-Mitschnitt Design in den fossilen Funden (1/5) Fossile Funde können unterschiedlich gedeutet werden: Sind sie Zeugnis der Evolution oder deuten Sie auf ein Design hin. Was spricht dafür – und was...
Lebensbilder Andreas & Andre: Eine Freundschaft über Grenzen hinweg Andre Thäder und Andreas Jurke lernten sich 1982 auf einem kirchenhistorischen Ausflug kennen. Ein nicht-offizielles Treffen, bei dem Studenten aus der DDR auf ihre westdeutschen Kommilitonen trafen. Ihre Freundschaft hat bis heute Bestand.
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, mit dem alle gern fröhlich sind Viele Christen gehen davon aus, dass Jesus gelächelt hat. Aber hat er auch gelacht? War er fröhlich? Winfried Vogel hat in seiner Bildmeditation einen Jesus im Blick, der gerne heiter war.
Fribos Dachboden Besuch von Coco Dominik und Fribo entdecken Tag 4 und 5 der Schöpfung. Ihr Dachboden wird immer schöner und sie bekommen spannenden Besuch.
Kleine Kräuterkunde "Grüne Neune" Wildkräuter enthalten viele wertvolle Inhaltsstoffe. Es gibt verschiedene einfache Möglichkeiten, sie täglich in den Speiseplan zu integrieren. Mit Kräuterfrau Ruth Pfennighaus (www.ge-haus.de).
Laut gedacht Die Himmelsleiter (Dr. Andreas Erben) Was würde geschehen, wenn eine Treppe plötzlich aus dem Himmel erscheinen würde? Eins steht fest: Heutzutage gibt es solche Treppen nicht nur im Traum.
Im Gespräch Dr. Jan Paulsen „Gott hat mich reich gesegnet“, sagt Dr. Jan Paulsen über sein Leben. Er blickt auf viele Jahre Verantwortung im kirchlichen Dienst in Afrika, Europa...
Unterwegs mit Paulus Den Lauf vollenden (19/20) Durch festes Vertrauen zu Gott behielt Paulus inneren Frieden, ganz unabhängig davon, wie die Umstände sich gestalteten. Das sollte sich auch in Rom wieder zeigen.
ADRA direkt Wenn Hunger ein Paradies verschlingt - Madagaskar Madagaskar gilt als Paradies, doch die Bewohner der Insel kämpfen ums Überleben. Jürgen Roth berichtet, wie ADRA für diese Menschen nachhaltig Perspektiven schafft.
Auserlesen Jörg Swoboda - Musik und Texte Mit seinen Liedern fand Jörg Swoboda Aufnahme in zahlreiche Liederbücher. Er erzählt, warum er in Gefängnissen singt und wie seine Lieder entstehen.
Lutherspaziergang Der Mensch Martin Luther - Die Familie (7/9) J. Hartlapp und W. Vogel sitzen in Eisenach im Lutherhaus, reden über Luther als Kind und Schüler und in Wittenberg über „Mein Herr Käthe“ und die Familie.
Kleine Kräuterkunde Wilde Rose Wildrosen sind nicht nur für Insekten, sie duften auch gut und die getrockneten Blütenblätter verbessern das Raumklima. Kräuterfrau Ruth Pfennighaus gibt Tipps zur Verarbeitung.
Spanisch Spanisch / Spanisch Das Programm für unsere spanisch-sprechenden Zuschauer. | Los programas para nuestros televidentes de habla hispana. Disfrútelos!
Hope Kolleg Die Offenbarung und ihre Symbole (8/12) Die Offenbarung gibt Aufschluss über die letzten Tage der Weltgeschichte. Von welchen drei Mächten spricht die Bibel an dieser Stelle? Wie werden sie...
Meine tierischen Begegnungen Meerestiere Unsere Abenteurerinnen beobachten Wale auf einer Ozean-Safari und tauchen in einem großen Aquarium mit Sandhaien. Außerdem erfahren sie viel über das Leben der Aale.

Donnerstag

ARNION. Die großen Themen der Offenbarung. Das Tier (7) Was ist wahre Freiheit? Vielleicht nicht das, was auf den ersten Blick so scheint. Die Offenbarung möchte uns warnen: den Wolf im Schafspelz gibt es...
2 weiter Liebe dich selbst! Darf man sich selbst lieben, oder soll man es sogar? Und was ist, wenn man es einfach nicht hinbekommt? Auch in dieser Sendung dürfen Sie wieder auf...
Atem der Hoffnung Die Kraft der Berührung Predigt mit Petko Bonev. Eine Frau, die seit Jahren krank und darum in ihrer Kultur ausgegrenzt ist, wagt es, Jesus zu berühren, und wird gesund. Petko Bonev spricht über heilsamen Glauben in einer heillosen Welt.
Im Gespräch Dr. Jan Paulsen „Gott hat mich reich gesegnet“, sagt Dr. Jan Paulsen über sein Leben. Er blickt auf viele Jahre Verantwortung im kirchlichen Dienst in Afrika, Europa...
Unterwegs mit Paulus Den Lauf vollenden (19/20) Durch festes Vertrauen zu Gott behielt Paulus inneren Frieden, ganz unabhängig davon, wie die Umstände sich gestalteten. Das sollte sich auch in Rom wieder zeigen.
ADRA direkt Wenn Hunger ein Paradies verschlingt - Madagaskar Madagaskar gilt als Paradies, doch die Bewohner der Insel kämpfen ums Überleben. Jürgen Roth berichtet, wie ADRA für diese Menschen nachhaltig Perspektiven schafft.
Auserlesen Jörg Swoboda - Musik und Texte Mit seinen Liedern fand Jörg Swoboda Aufnahme in zahlreiche Liederbücher. Er erzählt, warum er in Gefängnissen singt und wie seine Lieder entstehen.
Lutherspaziergang Der Mensch Martin Luther - Die Familie (7/9) J. Hartlapp und W. Vogel sitzen in Eisenach im Lutherhaus, reden über Luther als Kind und Schüler und in Wittenberg über „Mein Herr Käthe“ und die Familie.
Kleine Kräuterkunde Wilde Rose Wildrosen sind nicht nur für Insekten, sie duften auch gut und die getrockneten Blütenblätter verbessern das Raumklima. Kräuterfrau Ruth Pfennighaus gibt Tipps zur Verarbeitung.
Hope Kolleg Die Offenbarung und ihre Symbole (8/12) Die Offenbarung gibt Aufschluss über die letzten Tage der Weltgeschichte. Von welchen drei Mächten spricht die Bibel an dieser Stelle? Wie werden sie...
Meine tierischen Begegnungen Meerestiere Unsere Abenteurerinnen beobachten Wale auf einer Ozean-Safari und tauchen in einem großen Aquarium mit Sandhaien. Außerdem erfahren sie viel über das Leben der Aale.
ARNION. Die großen Themen der Offenbarung. Das Tier (7) Was ist wahre Freiheit? Vielleicht nicht das, was auf den ersten Blick so scheint. Die Offenbarung möchte uns warnen: den Wolf im Schafspelz gibt es...
Unterwegs mit Paulus Den Lauf vollenden (19/20) Durch festes Vertrauen zu Gott behielt Paulus inneren Frieden, ganz unabhängig davon, wie die Umstände sich gestalteten. Das sollte sich auch in Rom wieder zeigen.
Meine Bibel Von der Barmherzigkeit Gottes „Barmherzig und gnädig ist der Herr, geduldig und voll großer Gnade. Er wird uns nicht für immer Vorwürfe machen und nicht ewig zornig sein. […]“
In seiner Hand Renates Gebetsgeschichte „Gott hört dich. Alles, was du ihm sagst. Davon bin ich überzeugt!“ Renates Gebetsgeschichte
Hope Magazin Lebensreise Die meisten Menschen reisen gerne. Aber wie sieht das mit der Reise durchs Leben aus? Wir haben mit Judy Bailey über dieses Thema gesprochen. Dieses und andere Themen im HOPE Magazin.
Meine tierischen Begegnungen Wölfe Lange Zeit galten Wölfe als mystische Tiere: von einigen Kulturen verehrt und bewundert, von anderen verfolgt und gefürchtet. Was wir Menschen nicht kennen, fürchten wir. Diese Furcht ist möglicherweise die größte Bedrohung für das Überleben der Wölfe
2 weiter Leidenschaft Debby van Dooren und Hans-Peter Mumssen machen leidenschaftlich gerne Musik, wissen aber auch, dass Musik Leiden schaffen kann. Beide erzählen in der...
Hope Kolleg Leid - Die eigentliche Antwort Gottes 5/5 (Dr. Winfried Vogel) „Ich weiß, dass mein Erlöser lebt.“ – Gott rettet ewig! Die berühmte Geschichte von Hiob zeigt, dass bei allem Kampf und Leid Gott die Kontrolle...
Guten Morgen Guten Morgen Kurzandacht mit Hannele Ottschoffski.
Hope Konzert Clemens Bittlinger Live-Konzert mit Clemens Bittlinger und Band unter dem Motto "Aufsteh'n, aufeinander zugeh'n".
Nachgefragt Sources d'Espoir – Quelle der Hoffnung Rachel Nangally hat ein Hilfsprojekt in Afrika gegründet, das für Menschen in Not da ist: Kinder, Jugendliche, minderjährige Mütter und alte Menschen sollen Hilfe und Zuwendung erfahren.
180° Lieber Gott, wenn es dich gibt ... Gibt es Gott? Auf diese Frage muss jeder Mensch selbst antworten, ganz für sich persönlich. Es lohnt sich aber, den Gedanken nachzugehen, was wäre,...
Laut gedacht Stille finden (Dr. Andreas Erben) Stille finden in einer lauten Welt – Gedanken von Dr. Andreas Erben.
Auserlesen Steven Uhly Steven Uhly ist deutsch-bengalischer Abstammung. Sein Roman "Glückskind" wurde zum Bestseller und für die ARD verfilmt. Er erzählt von einem...
family TV Rollentausch Er backt Plätzchen, sie arbeitet an ihrer Karriere: Lennardt + Lennardt tauschen die Rollen und merken, dass sie es sich so nicht vorgestellt...
2 weiter Angstfrei Angst, Furcht, Panik – kann man davon überhaupt frei werden? Dr. Martin Grabe und Doris Kolb berichten als Therapeut und Betroffene von ihren Erfahrungen.
Hope Channel Reportagen Kirche unterwegs „Kirche Unterwegs“ ist ein Projekt, das die Kirche auf den Campingplatz bringt. Seit mehr als 30 Jahren steht „Kirche Unterwegs“ für eine Form des...
Fragen an die Bibel Welches Licht schuf Gott am ersten Tag? Zu Beginn der Schöpfung sprach Gott: „Es werde Licht!“, aber erst später schuf er die Sonne. Der Theologe Markus Schorr gibt Antworten und erklärt Zusammenhänge.
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, den die Kinder lieben Wer ist Jesus wirklich? Wie war er als Mensch? Ein wichtiger Hinweis auf seinen Charakter ist sein Umgang mit Kindern, die er offensichtlich liebte. Eine Bildmeditation mit Winfried Vogel.
Im Gespräch Angelika Pfaller Menschen, vor allem Frauen, liegen ihr am Herzen, sie unterstützen und ihr Potenzial fördern. Angelika Pfaller erzählt aus ihrem Leben und von ihrem Glauben.
Wege aus der Depression Depression - was ist das? (1/4) Jeder hat schon von Depression gehört. Doch was genau zeichnet die Krankheit aus und wie kann man sie erkennen? Ein Vortrag mit Diplom-Psychologin Dörthe Meisel.
In seiner Hand Marjukkas Gebetsgeschichte "Egal was passiert, Gott hat immer die Kontrolle, auch wenn wir es nicht sehen wollen“. Marjukkas Gebetsgeschichte
glauben.geschichten. Rebekka. (30) Die Bitte und das Zeichen. Die junge Frau. Die Familie, das Gold und der Bruder. Die Entscheidung. Die Begegnung, ihre Liebe und der Trost....
gesund. Voll im Stress? Es gibt Zeiten im Leben, da wird alles zu viel. Felicitas Richter gibt praktische Tipps, wie man für das Wichtige im Leben Zeit findet und der Stressfalle entkommt.
Lust auf lecker Indische Suppen Vegan und gesund: Mandel-Knoblauch-Suppe und Indische Linsensuppe mit Ingwer und Curry. Dazu wird ein Naanbrot mit Koriander und Chili in der Pfanne...
Der siebte Tag In die Neue Welt Die Neue Welt lockte mit völliger Religionsfreiheit und wirtschaftlichen Möglichkeiten. 1665 landeten Stephen und Anne Mumford in Newport und gründeten bald ihre erste Gemeinde.
Hope Kolleg Die Offenbarung und ihre Symbole (6/12) In der vergangenen Folge hat Siegfried Witttwer die Bedeutung der ersten fünf Posaunen erläutert. Diesmal widmet er sich der Auslegung des biblischen...
Unterwegs mit Paulus Den Lauf vollenden (19/20) Durch festes Vertrauen zu Gott behielt Paulus inneren Frieden, ganz unabhängig davon, wie die Umstände sich gestalteten. Das sollte sich auch in Rom wieder zeigen.
ARNION. Die großen Themen der Offenbarung. Die Frau (4) Entscheidungen haben Konsequenzen. Manchmal große, manchmal kleine. Das letzte Buch der Bibel sagt, dass du dich entscheiden musst. Mit Sven und...
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, den Kranke suchen Jesus hat keine Berührungsängste, auch nicht bei Menschen, die unheilbar und ansteckend krank sind. Die Bildmeditation mit Winfried Vogel zeigt, dass Jesus sich kümmert und umfassend heilt.
Basics der Bibel Die Zukunft Keiner von uns wurde gefragt, ob er geboren werden wollte. Und auch dem Tod kann niemand etwas entgegensetzen. Die Zukunft ist ungewiss. Doch wie gehen wir damit um? Die Sendung gibt Antworten.
Im Gespräch Renate Vogel Renate Vogel ist von ganzem Herzen Grundschullehrerin. Im Gespräch mit Gabi Pratz erzählt sie, was sie Kindern mit auf den Lebensweg geben möchte und...
Laut gedacht Kirche und Gesellschaft (Laurent Mutamba) Viele Menschen glauben an den Weihnachtsmann, das Nirvana, den Urknall oder Jesus Christus. Woran glauben Sie, und vor allem wozu?
Nachgefragt Zufriedenheit im Ehrenamt Unsere Gesellschaft braucht das Ehrenamt. Motivation und Konstanz in der Tätigkeit sind kein Zufall.
Tränen. Stationen meines Trauerwegs. Schuld (4/12) Alle Trauernden quälen sich mit Selbstvorwürfen und Anklagen. Wie bewältigen wir diese Trauerphase, ohne uns und andere zu schädigen? Mit Sylvia...
Hope Kolleg Das Wunder der bedingungslosen Akzeptanz (Prof. Dr. Johann Gerhardt) Der Weg der Angst vor dem allmächtigen Gott muss in die Verzweiflung führen, es sei denn, Gott zeigt uns Menschen einen Ausweg. Dieser Ausweg ist...
2 weiter Familie Es gibt viele Familienformen: Großfamilie, Patchworkfamilie usw. Aber was macht Familie aus? Und warum ist sie so wichtig? Zu Gast sind Andrea Sorg...
Atem der Hoffnung Die Bedrohung Predigt mit Pastor Simret Mahary. Es gibt Momente, in denen wir uns bedroht fühlen, begründet oder nicht. Dennoch beeinflusst die Angst unser Denken und Handeln.
Tränen. Stationen meines Trauerwegs. Weitergehen (12/12) Eines Tages spürt der Trauernde, dass seine Herzwunde ein Stück weit zugeheilt ist. Er spürt, dass er tatsächlich ohne den geliebten Menschen...
Im Gespräch Heidi Albisser Menschen ermutigen und begleiten, gemeinsam mit der Familie und Freunden essen und reden, Natur genießen … Heidi Albisser fühlt sich von Gott reich beschenkt.

Freitag

Im Gespräch Heidi Albisser Menschen ermutigen und begleiten, gemeinsam mit der Familie und Freunden essen und reden, Natur genießen … Heidi Albisser fühlt sich von Gott reich beschenkt.
Musiker im Portrait Konzert mit Gylchris Sprauve Gylchris Sprauve kommt aus Saint Thomas. Gylchris ist Sänger und Liedkomponist und hat sein Gesangsstudium erfolgreich absolviert.
Atem der Hoffnung Der kleinste Glaube Predigt mit Winfried Vogel. Wie viel muss ich glauben? Wie stark sollte mein Vertrauen zu Gott sein? Winfried Vogel zeigt am Beispiel einer unwahrscheinlichen Heilung in der Bibel, dass ein kleiner Schritt genügt.
ARNION. Die großen Themen der Offenbarung. Die Frau (4) Entscheidungen haben Konsequenzen. Manchmal große, manchmal kleine. Das letzte Buch der Bibel sagt, dass du dich entscheiden musst. Mit Sven und...
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, den Kranke suchen Jesus hat keine Berührungsängste, auch nicht bei Menschen, die unheilbar und ansteckend krank sind. Die Bildmeditation mit Winfried Vogel zeigt, dass Jesus sich kümmert und umfassend heilt.
Basics der Bibel Die Zukunft Keiner von uns wurde gefragt, ob er geboren werden wollte. Und auch dem Tod kann niemand etwas entgegensetzen. Die Zukunft ist ungewiss. Doch wie gehen wir damit um? Die Sendung gibt Antworten.
Im Gespräch Renate Vogel Renate Vogel ist von ganzem Herzen Grundschullehrerin. Im Gespräch mit Gabi Pratz erzählt sie, was sie Kindern mit auf den Lebensweg geben möchte und...
Laut gedacht Kirche und Gesellschaft (Laurent Mutamba) Viele Menschen glauben an den Weihnachtsmann, das Nirvana, den Urknall oder Jesus Christus. Woran glauben Sie, und vor allem wozu?
Nachgefragt Zufriedenheit im Ehrenamt Unsere Gesellschaft braucht das Ehrenamt. Motivation und Konstanz in der Tätigkeit sind kein Zufall.
Tränen. Stationen meines Trauerwegs. Schuld (4/12) Alle Trauernden quälen sich mit Selbstvorwürfen und Anklagen. Wie bewältigen wir diese Trauerphase, ohne uns und andere zu schädigen? Mit Sylvia...
Hope Kolleg Das Wunder der bedingungslosen Akzeptanz (Prof. Dr. Johann Gerhardt) Der Weg der Angst vor dem allmächtigen Gott muss in die Verzweiflung führen, es sei denn, Gott zeigt uns Menschen einen Ausweg. Dieser Ausweg ist...
2 weiter Familie Es gibt viele Familienformen: Großfamilie, Patchworkfamilie usw. Aber was macht Familie aus? Und warum ist sie so wichtig? Zu Gast sind Andrea Sorg...
Atem der Hoffnung Die Bedrohung Predigt mit Pastor Simret Mahary. Es gibt Momente, in denen wir uns bedroht fühlen, begründet oder nicht. Dennoch beeinflusst die Angst unser Denken und Handeln.
Tränen. Stationen meines Trauerwegs. Weitergehen (12/12) Eines Tages spürt der Trauernde, dass seine Herzwunde ein Stück weit zugeheilt ist. Er spürt, dass er tatsächlich ohne den geliebten Menschen...
Im Gespräch Heidi Albisser Menschen ermutigen und begleiten, gemeinsam mit der Familie und Freunden essen und reden, Natur genießen … Heidi Albisser fühlt sich von Gott reich beschenkt.
Meine Bibel Gott ist König! "Freut euch und klatscht in die Hände, alle Völker! ... Denn der Herr ist der Höchste, ein großer König über die ganze Welt." Samuel Kuhle liest Psalm 47 nach der Übersetzung Hoffnung für alle.
gottberührt Gutes Essen Essen ist mehr als reine Nahrungsaufnahme. Gott hat uns Sinne geschenkt, damit wir schmecken und genießen können. Und Nahrung in verschiedenen...
Live-Mitschnitt Diabetes und Übergewicht (2/2) Von allen Faktoren, die zur Entwicklung chronischer Erkrankungen führen, sind körperliche Tätigkeit und Ernährung diejenigen, bei welchen die meisten Fehler begangen werden und wo am leichtesten Korrekturen durchgeführt werden können.
family TV Wo sind unsere Ideale? Man ist mal mit großen Zielen angetreten, wollte die Welt retten und alles ganz anders machen. „Was ist aus unseren Idealen geworden?“, fragt das...
In seiner Hand Ulrichs Gebetsgeschichte „Manchmal haben unsere Geschichten keine Happy Ends, aber es lohnt sich, Gott weiter zu vertrauen“. Ulrichs Gebetsgeschichte
Meine tierischen Begegnungen Weiße Haie Warum haben Menschen Angst vor weißen Haien und sehen sie als die „kaltblütigen Killer“ der Tiefe? Warum haben viele Menschen auf der Welt Angst, im Ozean zu schwimmen? Drei Abenteurerinnen auf ihrer Reise zu den Spitzenprädatoren des Ozeans.
Film Treffpunkt Gipfelkreuz Die Berge sind eine faszinierende Welt, wenn die ersten Sonnenstrahlen die Gipfel in ein zartes Licht hüllen. Drei Seilschaften sind auf drei verschiedenen Gratwegen unterwegs zum Gipfelkreuz.
Lebenslied Das Lied vom Vertrauen Ein 20-Jähriger flieht vor den dramatischen Kriegsereignissen in seiner Heimat. Am Tiefpunkt seines Lebens schreibt er ein Lied, das die Welt veränderte!
Nachgefragt Das Herz der Kirche Kirche, das ist mehr als der Gottesdienstbesuch am Wochenende. Zur Kirche gehören Menschen und die brauchen Raum für Begegnung. Mit Christian Badorrek und Andreas Pfeifer.
Basics der Bibel Der Sabbat Die Bibel beginnt mit der Schöpfung, die Gott mit dem Sabbat vollendet. Menschen feiern seit Jahrtausenden den Sabbat. Doch wofür steht er in der Bibel?
Im Gespräch Sylvia & Werner Renz Seit mehr als 40 Jahren sind Sylvia & Werner Renz verheiratet und immer noch glücklich. Das heißt aber nicht, dass immer alles eitel Sonnenschein war...
glauben.einfach. Das glaube ich Gott ist da. Wo Zweifel helfen. Wir sehnen uns nach dem Großen, Unendlichen, das uns Bedeutung, Halt und Frieden gibt – warum? Weil es wirklich da...
Ein Blick Leben ohne Licht Mussten Sie sich schon einmal in völliger Dunkelheit zurechtfinden? Wie ging es Ihnen dabei? Für Imre Peter wurde dies von heute auf morgen...
Der siebte Tag Darwins Theorie Wann und wo war der Anfang unseres Daseins? Einen der ältesten Mythen haben die Babylonier in einem Schöpfungsgedicht im 2. Jahrtausend vor Christus hinterlassen.
gesund. Voll im Stress? Es gibt Zeiten im Leben, da wird alles zu viel. Felicitas Richter gibt praktische Tipps, wie man für das Wichtige im Leben Zeit findet und der Stressfalle entkommt.
Von Friedensau zum Kilimandscharo – Eine Idee wird Realität „Seid Diener der Menschen!“ Vor langer Zeit wurde dies realisiert, als die ersten Missionare von Friedensau in Deutschland ins Pare-Gebirge nach Tansania kamen.
Kleine Kräuterkunde Giersch in der Küche Der „Gärtnerschreck“ Giersch ist für unsere Gesundheit eine wertvolle Pflanze. Ob als Gierschlimonade oder Gierschpesto, Kräuterfrau Ruth Pfennighaus erklärt, wie man ihn verarbeitet.
Hope Kolleg Philipp Melanchthon (Dr. Johannes Hartlapp) Melanchthon stand immer im Schatten der alles überragenden Persönlichkeit Martin Luthers. Doch ohne den Humanisten und Theologen aus Bretten hätten...
ADRA direkt Wenn Hunger ein Paradies verschlingt - Madagaskar Madagaskar gilt als Paradies, doch die Bewohner der Insel kämpfen ums Überleben. Jürgen Roth berichtet, wie ADRA für diese Menschen nachhaltig Perspektiven schafft.
Lust auf lecker Reispapier-Röllchen Asiatisches Fingerfood – schnell zubereitet, vegan und gesund: Linsen-Mango Röllchen oder Gemüse-Tofu Röllchen. Dazu Sojasauce mit Ingwer oder Aprikosen-Chutney-Dip.
Hope Konzert Wenzeslaus Thomas Matiegka Konzert für Gitarre, Hackbrett und Flöte
Ein Blick Comedy 4 Refugees Die Kabarettistin Claudia Sadlo organisierte in Wien die zweite Charity-Veranstaltung „Comedy 4 Refugees“ zugunsten von ADRA Österreich.
Sportlich Inline-Skaten Inline-Skaten ist ganz einfach, wenn man ein paar Grundtechniken beherrscht. Deshalb trifft Anja Lehmann einen, der es wissen muss: Mehr als 14 Jahre...
2 weiter Erfolg Wie ist Erfolg messbar? Und was entscheidet über Erfolg und Misserfolg in unserem Leben? Darüber unterhalten sich Doro Wiebe-Plutte und Bernd Hock...
Fribos Dachboden Umwelt schützen Dominik und Fribo entdecken Tag 6 der Schöpfung und lernen, dass man für sie Verantwortung übernehmen muss. Zusammen überlegen sie sich, wie sie die Umwelt schützen können.
Gott & ich Hartmut Was fasziniert mich an Gott? Was macht meine persönliche Beziehung zu ihm aus? Jeder Mensch erlebt Gott anders. Reflexion mit Hartmut Wolf.
Film Die Schöpfung Christen glauben, dass die Entstehung der Welt auf Gott zurück zu führen ist. Atemberaubendes Bildmaterial nimmt Sie mit hinein in die sechs Schöpfungstage.
gottberührt Musik trägt Reflexion über eine persönliche Begegnung mit Gott. Mit Jürgen Mette.
Schabbat Schalom 02.06.2017 Ruhe geben. Geschichten vom Frieden lauschen. Neu werden. Der Sabbat ist eine besondere Zeit, die Gott schenkt. Neu
die BIBEL. das LEBEN. Gottes Licht in der Nacht Die Frage, ob das, was die Apostel erzählen, wirklich wahr ist, gab es schon zur Zeit des Petrus. Gott hat mit seinem Wort ein verlässliches Licht gegeben.
Atem der Hoffnung "Ich lass dich nicht gehen ..." Predigt mit Pastorin Judith Fockner. Wenn alles schief läuft, dann haben wir unsere Strategien zur Bewältigung. Eine bekannte Person der Bibel zeigt, dass das so seine Tücken hat.
Schabbat Schalom 02.06.2017 Ruhe geben. Geschichten vom Frieden lauschen. Neu werden. Der Sabbat ist eine besondere Zeit, die Gott schenkt.
Film Faszination Universum Eine Entdeckungsreise in ferne Welten. Faszinierende Bilder immer besserer Teleskope geben Einblicke in Welten, die Millionen von Lichtjahren entfernt sind. Sind wir allein im Universum?
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, von dem man sich verstanden fühlt Jesus ist der beste Zuhörer, den man sich vorstellen kann. Er versteht und geht auf den Anderen ein. Die Bildmediation mit Winfried Vogel zeichnet ein Bild von Jesus, das Herzen berührt.
In seiner Hand Sylvias Gebetsgeschichte „Vor einer wichtigen Prüfung habe ich mich entschieden, mit Gott zu reden. Eine gute Entscheidung!“
ARNION. Die großen Themen der Offenbarung. Der Thron (5) Jeder Mensch hat Ideale und Idole. Das kann sehr gefährlich werden, sagt die Offenbarung. Eigentlich ist nur einer würdig an der ersten Stelle zu...
Meine tierischen Begegnungen Großkatzen Sie sind die schnellsten, stärksten und wendigsten Raubtiere der Welt. Leider sind einige Großkatzen vom Aussterben bedroht. Eine nahe Begegnung mit weißen Löwen.
Meine Bibel Der gute Hirte (bulgarisch) „Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser.“ Ilian Kelm liest aus seiner bulgarischen Bibel Psalm 23.
glauben.geschichten. Wo ist sie? (3) Die Einsamkeit. Die Suche. Die Namen. Die Sehnsucht. Die Begegnung. Die Freude. Die Nacktheit. Keine Scham. Reflexionen von Klaus Popa zu den...

Samstag

glauben.geschichten. Wo ist sie? (3) Die Einsamkeit. Die Suche. Die Namen. Die Sehnsucht. Die Begegnung. Die Freude. Die Nacktheit. Keine Scham. Reflexionen von Klaus Popa zu den...
In seiner Hand Hartmuts Gebetsgeschichte „Meine Erfahrung hat mich gelehrt, dass Jesus nachfolgen nicht immer bedeutet, von allen Schwierigkeiten verschont zu werden, sondern auch in Schwierigkeiten von Gott begleitet zu werden, egal was passiert.“
Tränen. Stationen meines Trauerwegs. Schuld (4/12) Alle Trauernden quälen sich mit Selbstvorwürfen und Anklagen. Wie bewältigen wir diese Trauerphase, ohne uns und andere zu schädigen? Mit Sylvia...
Naturimpressionen Faszinierende Wälder "Das ist gewiss: Preis und Herrlichkeit, Weisheit und Dank, Ehre, Macht und Stärke gehören unserem Gott für alle Ewigkeit! Amen." (Offenbarung 7,12)
Atem der Hoffnung Durchhalten bis zum Ziel Predigt mit Siegfried Wittwer. Manche Christen sind voller Begeisterung in ein neues Leben gestartet. Doch schon bald ging ihnen die Luft aus. Es lohnt sich durchzuhalten, denn am Ziel wartet eine „Goldmedaille“.
gottberührt Musik trägt Reflexion über eine persönliche Begegnung mit Gott. Mit Jürgen Mette.
Schabbat Schalom 02.06.2017 Ruhe geben. Geschichten vom Frieden lauschen. Neu werden. Der Sabbat ist eine besondere Zeit, die Gott schenkt.
die BIBEL. das LEBEN. Gottes Licht in der Nacht Die Frage, ob das, was die Apostel erzählen, wirklich wahr ist, gab es schon zur Zeit des Petrus. Gott hat mit seinem Wort ein verlässliches Licht gegeben.
Atem der Hoffnung "Ich lass dich nicht gehen ..." Predigt mit Pastorin Judith Fockner. Wenn alles schief läuft, dann haben wir unsere Strategien zur Bewältigung. Eine bekannte Person der Bibel zeigt, dass das so seine Tücken hat.
Schabbat Schalom 02.06.2017 Ruhe geben. Geschichten vom Frieden lauschen. Neu werden. Der Sabbat ist eine besondere Zeit, die Gott schenkt.
Film Faszination Universum Eine Entdeckungsreise in ferne Welten. Faszinierende Bilder immer besserer Teleskope geben Einblicke in Welten, die Millionen von Lichtjahren entfernt sind. Sind wir allein im Universum?
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, von dem man sich verstanden fühlt Jesus ist der beste Zuhörer, den man sich vorstellen kann. Er versteht und geht auf den Anderen ein. Die Bildmediation mit Winfried Vogel zeichnet ein Bild von Jesus, das Herzen berührt.
In seiner Hand Sylvias Gebetsgeschichte „Vor einer wichtigen Prüfung habe ich mich entschieden, mit Gott zu reden. Eine gute Entscheidung!“
ARNION. Die großen Themen der Offenbarung. Der Thron (5) Jeder Mensch hat Ideale und Idole. Das kann sehr gefährlich werden, sagt die Offenbarung. Eigentlich ist nur einer würdig an der ersten Stelle zu...
Meine tierischen Begegnungen Großkatzen Sie sind die schnellsten, stärksten und wendigsten Raubtiere der Welt. Leider sind einige Großkatzen vom Aussterben bedroht. Eine nahe Begegnung mit weißen Löwen.
Meine Bibel Der gute Hirte (bulgarisch) „Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser.“ Ilian Kelm liest aus seiner bulgarischen Bibel Psalm 23.
glauben.geschichten. Wo ist sie? (3) Die Einsamkeit. Die Suche. Die Namen. Die Sehnsucht. Die Begegnung. Die Freude. Die Nacktheit. Keine Scham. Reflexionen von Klaus Popa zu den...
In seiner Hand Hartmuts Gebetsgeschichte „Meine Erfahrung hat mich gelehrt, dass Jesus nachfolgen nicht immer bedeutet, von allen Schwierigkeiten verschont zu werden, sondern auch in Schwierigkeiten von Gott begleitet zu werden, egal was passiert.“
Tränen. Stationen meines Trauerwegs. Schuld (4/12) Alle Trauernden quälen sich mit Selbstvorwürfen und Anklagen. Wie bewältigen wir diese Trauerphase, ohne uns und andere zu schädigen? Mit Sylvia...
Meine Bibel Gott kann erretten Kilian Petraceks Muttersprache ist Tschechisch. Er liest einen Text aus dem Alten Testament (Daniel 3, 8-18) vor.
Meine tierischen Begegnungen Cango Wildlife Ranch Interessant: Geparden können Geschwindigkeiten bis 100 h/km erreichen. Krokodile brauchen zum Öffnen ihres Mauls nur vier Muskeln, aber 40, um ihn zu schließen.
gottberührt Gutes Essen Essen ist mehr als reine Nahrungsaufnahme. Gott hat uns Sinne geschenkt, damit wir schmecken und genießen können. Und Nahrung in verschiedenen...
Der siebte Tag Die Architektur der Zeit Der Sieben-Tage-Wochenrhythmus als Zeiteinteilung geht auf die Schöpfung zurück. Laut jüngeren Entdeckungen der Biologie hat der menschliche Körper einen Sieben-Tage-Biorhythmus.
Atem der Hoffnung Die Bedrohung Predigt mit Pastor Simret Mahary. Es gibt Momente, in denen wir uns bedroht fühlen, begründet oder nicht. Dennoch beeinflusst die Angst unser Denken und Handeln.
In seiner Hand Winfrieds Gebetsgeschichte "Gott ist ein Gott, der oft konkret auf unsere Gebetsanliegen antwortet". Winfrieds Gebetsgeschichte
Gott & ich Gabi Was fasziniert mich an Gott? Was macht meine persönliche Beziehung zu ihm aus? Jeder Mensch erlebt Gott anders. Reflexion mit Gabi Pratz.
glauben.geschichten. Der Besuch. (22) In der Mittagshitze. Drei Männer. Die Verneigung. Das gemeinsame Mahl. Erneute Vorrausage eines Sohnes. Das Lauschen. Saras Lachen. Die...
Lebenslied Das Lied vom Vertrauen Ein 20-Jähriger flieht vor den dramatischen Kriegsereignissen in seiner Heimat. Am Tiefpunkt seines Lebens schreibt er ein Lied, das die Welt veränderte!
die BIBEL. das LEBEN. Gottes Licht in der Nacht Die Frage, ob das, was die Apostel erzählen, wirklich wahr ist, gab es schon zur Zeit des Petrus. Gott hat mit seinem Wort ein verlässliches Licht gegeben.
Atem der Hoffnung Verbunden mit verfolgten Christen Mehr als 200 Millionen Christen werden weltweit verfolgt. Einige davon suchen bei uns Schutz. Wir wollen ausdrücken, dass wir alle zur Familie Gottes gehören.
Hope Kolleg Moderne Reinkarnationsvorstellungen (Michael Mainka) „Europa ist der Erdteil, wo man nicht an die Reinkarnation glaubt“, so Arthur Schopenhauer. Das hat sich in den letzten Jahrzehnten gründlich...
Ein Blick Hope Sabbat in Darmstadt Einander begegnen – Gemeinschaft erleben! Unter diesem Motto findet der Hope Sabbat in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland statt. Treffen Sie das Hope Team persönlich!
Daniel Leben nach dem Tod (13/16) Mit dem Thema Tod geht jeder ganz individuell um. Über das, was nach dem Tod passiert, haben viele nachgedacht und sich Vorstellungen gemacht. Geoff Youlden tut dies aus der Sicht der Bibel.
gottberührt Gottes Säge? Jeder Mensch erlebt seinen Glauben und Gott anders. Gott spricht auf ganz unterschiedliche Art und Weise zu uns. Mit Jürgen Mette.
Im Gespräch Lynn Austin Ein “alltagstauglicher” Glaube ist der Autorin Lynn Austin sehr wichtig. In ihren Büchern schreibt sie über Familien und deren Herausforderungen.
Ein Blick Andere Zeiten Der Verein „Andere Zeiten“ aus Hamburg will mit seinen vielfältigen Aktionen auf die Chancen hinweisen, die Feiertage und Festzeiten des...
Fribos Dachboden Entdecker-Kiste: Pferde XXL Gabi besucht einen Island-Pferdehof und findet heraus, was Pferde fressen und wie sie richtig gebürstet werden. Außerdem beobachtet sie einen...
Fribos Dachboden Umwelt schützen Dominik und Fribo entdecken Tag 6 der Schöpfung und lernen, dass man für sie Verantwortung übernehmen muss. Zusammen überlegen sie sich, wie sie die Umwelt schützen können.
Hope Konzert New England Jugendorchester Konzerte internationaler Künstler unterschiedlicher Stilrichtung.
Mensch Jesus. Mein Gott! Der, den Kranke suchen Jesus hat keine Berührungsängste, auch nicht bei Menschen, die unheilbar und ansteckend krank sind. Die Bildmeditation mit Winfried Vogel zeigt, dass Jesus sich kümmert und umfassend heilt.
Film Metamorphose Die geheimnisvolle Schönheit von Schmetterlingen fasziniert und erstaunt. Die Dokumentation gestattet uns einen einzigartigen Zutritt in die Welt dieser Insekten.
DGS - Deutsche Gebärdensprache Immanuel - Wenn es weh tut Hiob. Eine Geschichte wie ein Schlag in den Magen. Kann man sich in so etwas hineinversetzen? Und wenn man es kann, gibt es Hoffnung?
Hope Kolleg Philipp Melanchthon (Dr. Johannes Hartlapp) Melanchthon stand immer im Schatten der alles überragenden Persönlichkeit Martin Luthers. Doch ohne den Humanisten und Theologen aus Bretten hätten...
Nachgefragt Dem Fremden begegnen Die deutsche Gesellschaft ist vor gewaltige Herausforderungen gestellt, den vielen Flüchtlingen adäquat zu begegnen. Wie kann diese Begegnung aussehen?
Fragen ans Leben Liebe Liebe braucht jeder Mensch. Aber was bedeutet "Liebe" und wo findet man sie?
Fragen an die Bibel Welches Licht schuf Gott am ersten Tag? Zu Beginn der Schöpfung sprach Gott: „Es werde Licht!“, aber erst später schuf er die Sonne. Der Theologe Markus Schorr gibt Antworten und erklärt Zusammenhänge.
Ein Blick Travelling - Durchs Leben reisen Jährlich gibt sie 70 bis 90 Konzerte auf allen Kontinenten. Judy Bailey ist eine Weltmusikerin. Ihre neue CD heißt „travelling“. Reisen, das ist ihr...
Reportage Bienenlehrpfad Ein entspannter Spaziergang durch Blumenwiesen und eintauchen in die interessante Welt von Bienen, Wildbienen, Hummeln & Co.: der Bienenlehrpfad in Kleinhöhenrain (Bayern).
Hope Magazin Inklusion Alle Menschen sollen gleichberechtigt am Leben teilnehmen - mit oder ohne Behinderung. Damit gemeinsames Lernen, Arbeiten, Wohnen und ein Leben ohne Barrieren selbstverständlich wird.
Sportlich Inline-Skaten Inline-Skaten ist ganz einfach, wenn man ein paar Grundtechniken beherrscht. Deshalb trifft Anja Lehmann einen, der es wissen muss: Mehr als 14 Jahre...
Brennweite Worauf wartest du? So viel Zeit im Leben verbringen wir mit Warten. Manchmal scheint es, dass das Leben ein einziges großes Warten ist. Es ist emotional anstrengend und zeitaubend. Worauf warten Sie?
Achtundzwanzig Die Gemeinde Die Gemeinde Gottes. Seine Braut, seine Angebetete. Gott ist verliebt.
Hope Kolleg Leid - Hört Gott mein Schreien? 3/5 (Dr. Winfried Vogel) „Ich habe mich heiser geschrien.“ – Und Gott hört doch! Es hat manchmal den Anschein, als würde Gott schweigen. Er bleibt souverän in seiner...
Meine Bibel Der Himmel erzählt die Herrlichkeit Gottes Steffi Wießner liest Psalm 91 nach der Elberfelder Übersetzung: „[…] Lass die Reden meines Mundes und das Sinnen meines Herzens wohlgefällig vor dir sein, HERR, mein Fels und mein Erlöser!“
Nachgefragt Hilfe für Menschen in der Schuldenfalle Über Geld spricht man nicht. Und über Schulden schon gar nicht. Die christliche Schuldnerberatungsstelle „Hoffnung Schöpfen“ hilft Menschen aus der...
Cliff Die Welt des Nietzsche Wer war dieser Nietzsche? Was ist so besonders an ihm? Er lebte nicht sehr lange. Die letzten zehn Jahre hat ihm die Geisteskrankheit gestohlen....
Naturimpressionen Faszinierende Wälder "Das ist gewiss: Preis und Herrlichkeit, Weisheit und Dank, Ehre, Macht und Stärke gehören unserem Gott für alle Ewigkeit! Amen." (Offenbarung 7,12)
Atem der Hoffnung Frieden mit allen? Es ist nicht immer leicht, mit anderen Menschen auszukommen. Paulus fordert dazu auf, mit allen Menschen in Frieden zu leben, aber wie soll das gehen?
Nachgefragt spezial Pfingsten Pfingsten ist das dritte große Fest im kirchlichen Jahreskalender. Es wird immer zwischen dem 10. Mai und 13. Juni eines Jahres gefeiert. Siegfried...
Kleine Kräuterkunde Klettlabkraut Das oft unbeliebte Klettlabkraut ist für unsere Gesundheit eine wertvolle Pflanze. Ob als Tee oder im Salatdressing, Kräuterfrau Ruth Pfennighaus erklärt, wie man es in der Küche verarbeiten kann.