Episode

Die Kunst der Selbstbeherrschung

Die Kunst der Selbstbeherrschung

Unter den Tugenden ist sie die unbeliebteste. Der Begriff klingt asketisch und moralisierend.
Doch bei genauem Hinsehen entpuppt sie sich als wertvolle Hilfe im Alltag.

Mit Prof. Rolf Pöhler, Dozent an der Theologischen Hochschule Friedensau

67 AUFRUFE Teilen 0
Sendezeit

Freitag, 22. September 2017 / 2:30 - 3:00

Erstausstrahlung

17. Dezember 2016

Wiederholung

Samstag 07.10.2017 5:30 - 6:00

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!