Warum zwei Farben im Spendenbarometer?

Warum zwei Farben im Spendenbarometer?

Unser Ziel ist es die Marke von 33.000 € / Monat zu knacken. Wir haben also kein einmaliges Spendenziel wie z.B. 390.000€ bis Dezember, sondern ein kontinuierliches: 33.000 € pro Monat. Daran orientiert sich das Spendenbarometer.

Die Einspeisung ins Kabelnetz ist ein langfristiges Projekt. Wir wollen nicht nur für ein Jahr die Menschen erreichen, sondern dauerhaft. Dazu braucht es nicht nur einmal 33.000€, sondern immer wieder und wieder. Deshalb suchen wir viele kleine Spender, die kontinuierlich ihren Beitrag leisten können. Das gibt uns die nötige Sicherheit um den Vertrag mit Unitymedia zu unterzeichnen.

Diese regelmäßigen Spenden, die Monat für Monat eingehen, werden im Spendenbarometer als „Daueraufträge“ dunkelblau dargestellt.

Auf der anderen Seite gibt es aber auch Leute, die einmalig einen größeren Betrag geben. Diesen Spendern sind wir sehr dankbar. Allerdings wissen wir nie, ob und wann wieder jemand so eine Summe geben wird. Solche Einzelspenden helfen deswegen nur kurzfristig. Wir betrachten zunächst jede Spende ab 50€ als eine Einzelspende, da wir nicht damit rechnen, dass die Mehrheit der Menschen Monat für Monat 50€ spenden wird. Einmalige Spenden werden, um die Grafik nicht zu verfälschen, auf ein Jahr verteilt. Wir teilen also alle Spenden über 50€ durch zwölf und rechnen sie für ein Jahr zum monatlichen Geldeingang dazu. Diese Einzelspenden werden im Spendenbarometer hellblau dargestellt.

Wenn du zum Beispiel 100€ spendest, dann würden davon in den nächsten zwölf Monaten jeweils 8,33€ im Spendenbarometer erscheinen.