Episoden

Himmel auf Erden / 27. März 2020

Mögen diese Gedanken dich ermutigen, dir die Angst nehmen und dich in deinen Schmerzen trösten.

Himmel auf Erden / 14. März 2020

Hast du Fragen zum Glauben? In diesem Podcast stelle ich vor, wo ich Antworten finde: Jana Highholder (@hiighholder, @janaglaubt). Johannes Hartl (Youtube - Gebetshaus Augsburg). Die App "The Chosen" (Google Play Store). Buch und Film "Der Fall Jesus" von Lee Strobel (oder "Die Bibel im Test" von Josh McDowell). Die kostenlosen Hope Bibel-Kurse zum Thema Glauben (www.bibelstudien-institut.de).

Himmel auf Erden / 28. Februar 2020

Wer bist du? Wie wertvoll bist du in deinen Augen? Hast du manchmal das Gefühl nicht wichtig und nicht wertvoll zu sein? Denkst du manchmal, du bist nicht genug, nicht liebenswert? Welche Menschen haben dir dieses Gefühl vermittelt? Diese Folge ist Medizin gegen Minderwertigkeitsgefühle und jede Form von eigener oder fremder Abwertung. In dieser Folge lernst du Gottes Gedanken über dich kennen. Und das in seiner Tiefe zu begreifen macht selbstbewusst, fröhlich, stark, liebevoll und ruhig. Lerne dich und andere mit Gottes Augen zu sehen. (Bibeltexte: Matthäus 13,44-46; Sacharja 2,12; Lukas 15,4-6)

Himmel auf Erden / 14. Februar 2020

Das Wort "Entschuldigung" heilt so viel und fällt uns doch so schwer.

Himmel auf Erden / 31. Januar 2020

Wünschst du dir Gott persönlich zu dir sprechen zu hören? Geht das überhaupt? Und wenn ja, wie? Die Bibel sagt, dass Gottes Geist in unserem Körper lebt und uns bewegen, erinnern und uns in unserem Leben führen will. Ich gebe dir praktische Tipps, wie du Gottes Stimme in deinen Gedanken und Gefühlen wahrnehmen kannst. Denn Gott will ganz persönlich zu dir sprechen, dich ermutigen, von seiner Liebe erzählen und dir helfen selbst mehr zu lieben.Bibeltexte: 1. Korinther 6,19; Johannes 10,27; Johannes 14,16-17+26; Römer 2,15; Apostelgeschichte 17,27-28

Himmel auf Erden / 20. Januar 2020

Was ist ein erfolgreiches Leben? Wie werden wir frei? Wo finden wir das größte Glück? Der Schlüssel ist unsere Herzenshaltung, das richtige Mindset. Denn unsere Prioriäten und Grundhaltungen bestimmen unser ganzes Leben. Der beste Vorsatz für das neue Jahr ist: "Bringe dein Herz immer wieder zu Gott zurück." Liebe Gott am meisten; das heißt: Denke zuerst und zuletzt an ihn. Denn die Gedanken an ihn machen einen Menschen frei, liebevoll, motiviert und stark. Martin (Podcast #11), Laurent (Podcast #24) und Jana (Podcast #43) haben in ihren Interviews erzählt, wie genau das ihr Leben verändert hat. Meine große Inspiration ist Yasmin Mogahed. Ich lese aus ihrem Buch "Love and Happiness".

Himmel auf Erden / 13. Dezember 2019

Was ist die Bedeutung von Weihnachten? Mir stellte jemand die Frage: "Hast du Zugang zu dem Zerbrochenen in dir?". In der Uni lerne ich über Pschotherapie, Beratung und die Frage: "Was heilt einen Menschen? Was hilft einem Menschen seine Probleme zu lösen?" Carl Rogers, der Begründer der Personenzentrierten Therapie, sagt: Jeder Mensch braucht eine hilfreiche Beziehung. Er erklärt dies in seinem Buch "Therapeut und Klient": Wir brauchen jemanden, der uns bedingungslos liebt, akzeptiert, versteht, emotionale Wärme gibt und an uns glaubt. Wo finden wir das? Nirgendwo mehr als bei Jesus. Heiligung ist Heilung. Die stille Nacht - Heiligabend - ist die heilende Nacht: für unsere Körper, Gefühle & Gedanken (Psyche) und Beziehungen.

Himmel auf Erden / 29. November 2019

Welche Wirkung haben Waldspaziergänge, Hunde oder Stallarbeit auf unseren Körper und unsere Psyche? In dieser Folge geht es um die wissenschaftlichen Erkenntnisse der Heilwirkung z.B. von Waldbaden oder dem Umgang mit Tieren. Ob aus biblischer oder evolutionstheoretischer Sicht: Das Leben, für das wir geschaffen wurden, liegt draußen. Die Frage ist: Wie können wir mehr Natur- und Tierkontakt in unser Leben bringen? Denn Natur heilt und hilft, aber wir nutzen ihre positive Wirkung viel zu wenig.

Himmel auf Erden / 15. November 2019

John Wesley sagte einmal: "Erwirb so viel du kannst, spare so viel du kannst, gib so viel du kannst." Diese drei Regeln sind mein Motto für einen verantwortungsvollen und großzügigen Umgang mit Geld. In diesem Podcast lernst du die Bedeutung von Arbeit für deine Gesundheit, was Sparsamkeit mit Liebe zu tun hat und wie Gott dein Herzen öffen möchte, um aus Geld Liebe zu machen.