Vergeben und vergessen
 

Das Wort zum Tag / 17. Februar 2019

 
Er liebt sie
 

glauben.geschichten. / 17. Februar 2019

Im Land des Ostens. Am Brunnen. Die Begegnung. Der Stein. Bei der Familie. Zwei Schwestern. Er liebt eine von beiden. Der Dienst. Die Heirat und Täuschung.

 
Sechs Engel und ein Evangelium
 

die BIBEL. das LEBEN. / 17. Februar 2019

Das Evangelium hat eine Dimension, die nicht allen geläufig ist: Das Gericht über die Feinde Gottes, damit wieder Gerechtigkeit und Freiheit herrschen.

 
Mendelssohn-Bartholdy: Felix, der Reiselustige
 

Welt der Komponisten / 17. Februar 2019

Seine umfangreichen Reisen ins Ausland beginnt Felix im Alter von 16 Jahren. Sein Vater nimmt ihn mit nach Frankreich, wo er in Paris Komponistenkollegen trifft. Mit 17 Jahren komponiert er die weltberühmte Ouverture zu Shakespeare’s Stück: Der Sommernachtstraum.

 
Die Kraft der Berührung - Predigt mit Petko Bonev
 

Atem der Hoffnung / 17. Februar 2019

Wie kommt ein Mensch dazu, an einen persönlichen Gott zu glauben? Zoran Lukic befragt biblische Personen dazu und erzählt von Menschen heute, die bei Gott den Sinn des Lebens gefunden haben.

 
Günther Machel
 

Im Gespräch / 17. Februar 2019

In Höhepunkten und Herausforderungen verschiedener Verantwortungsbereiche seines Berufslebens hat Günther Machel immer gespürt, dass Gott ihn führt.

 
David gegen Goliat
 

Das Wort zum Tag / 16. Februar 2019

 
Waffen oder Gottvertrauen!?
 

Der Kommentar / 15. Februar 2019

Sollten wir Waffen tragen oder ganz einfach nur Gottvertrauen haben? Ich kann mir denken, dass viele gleich einwenden, man kann doch beides miteinander verbinden. Aber genau das will ich ausschließen. Entweder eine Schusswaffe tragen oder Gottvertrauen haben. Warum?

 
Geistlich oder fleischlich
 

Das Wort zum Tag / 15. Februar 2019