Episoden

Himmel auf Erden / 24. Mai 2019

"Das Nr. 1 Geheimrezept für ein glückliches und gesundes Leben sind gute Beziehungen. Das hat die längste Studie in Harward herausgefunden. Was ist gleichzeitig die größte Not in Deutschland? Ich glaube: Es ist Einsamkeit. In der Studie des BBC von 2018 zeigte sich, dass junge Leute am einsamsten sind - und von ihnen sehr viele.Darum ist das, was Jesus uns gebracht hat, so besonders und so wichtig: Er hat keine Organisation, sondern eine Familie gegründet - eine Lebensgemeinschaft. In der Apostelgeschichte lesen wir von einer Gemeinschaft von Menschen, die sich täglich zum Essen und Beten traf und alles miteinander teilten, was sie hatten.Seitdem ich ein Jahr eine Gebetsgruppe leite, habe ich selbst erlebt, wie aus Fremden durch regelmäßige Treffen mit Gott im Mittelpunkt Familie werden kann. Wir treffen uns zuhause zum Beten und Essen. Jeder darf dazugehören und keiner ist mehr alleine. Gemeinschaft zu initiieren und für andere ein Freund zu sein ist das Beste, das wir für andere tun können. Wir dienen der größten Not und treffen die beste Investition für unser Leben."

Himmel auf Erden / 17. Mai 2019

Buchvorstellung: „Sieben Frauen, die Geschichte schrieben“ von Eric Metaxas. Die Biografien dieser Frauen aus fünf Jahrhunderten beeindrucken mich. Ich lese vor aus dem Kapitel über "Mutter Maria - die heilige Mutter von Paris". Diese Frauen hatten oft weder ein einfaches noch ein schönes Leben. Aber sie haben unsere Welt zum Guten verändert, geliebt, mutig für andere gekämkpft und ihr Leben gegeben für andere. Darum sind sie für mich wahre Helden und Vorbilder.Dazu geht es um die Frage: Was ist ein erfolgreiches Leben? Was sind deine Träume für dein Leben? Wofür lohnt es sich zu leben? Ich möchte dich ermutigen, größer zu träumen: von einem Leben, das wie ein Licht in der Dunkelheit leuchtet und diese Welt verändert. Denn wenn unsere Träume zerbrechen, gibt es noch immer ein gutes Leben, solange wir lieben.

Himmel auf Erden / 10. Mai 2019

Wie finde ich ein erfülltes Leben trotz unerfüllter Wünsche? Das Geheimnis ist groß; für mich liegt es im Gottvertrauen. Wenn das Leben anders ist, als du es dir vorgestellt hast - In diesem Podcast gebe ich dir 4 Schritte und Glaubenssätze, die mir immer wieder helfen, Frieden zu finden. Was fehlt dir? Ein Partner, Kinder, ein guter Job, das eigene Haus, Gesundheit? Diese Gedanken werden dir Kraft geben: 1) Gott ist da. 2) Gott ist größer. 3) Das hier ist nicht das richtige Leben. 4) Gott sorgt - Leg es in Gottes Hand.

Himmel auf Erden / 26. April 2019

In diesem Interview spreche ich mit Pascal und Martin über die Themen Sex, Liebe, Freundschaft - und alles, was dazugehört. Wir sprechen über Selbstbefriedigung, Pornografie, die Suche nach dem richtigen Partner und wahre Befriedigung.In unserer Kultur ist beim Thema Sex alles erlaubt. Ich frage: Macht auch alles glücklich? Pascal und Martin erzählen von ihren Erfahrungen - von einer Weltreise, Partys, der großen Liebe, Trennungen und von ihrem Glauben. Es geht um Selbstwert, Persönlichkeitsentwicklung, Attraktivität und um Gott. Was hat Sex mit Gott zu tun? Viel, wenn wir auf der Suche nach wahrer Liebe sind...Das hier ist Teil 3 von 3. Es geht darum, wie wir durch einen positiven Selbstwert attraktiver werden, wie Gott uns hilft besser lieben zu können und welche Rolle es spielt, ob man heiratet oder nicht. Am Ende gibt Martin praktische Tipps zum Thema: Wie finde ich den Partner, der zu mir passt und mit dem ich glücklich werden kann?

Himmel auf Erden / 19. April 2019

In diesem Interview spreche ich mit Pascal und Martin über die Themen Sex, Liebe, Freundschaft - und alles, was dazugehört. Wir sprechen über Selbstbefriedigung, Pornografie, die Suche nach dem richtigen Partner und wahre Befriedigung.In unserer Kultur ist beim Thema Sex alles erlaubt. Ich frage: Macht auch alles glücklich? Pascal und Martin erzählen von ihren Erfahrungen - von einer Weltreise, Partys, der großen Liebe, Trennungen und ihrem Glauben. Es geht um Selbstwert, Persönlichkeitsentwicklung, Attraktivität und um Gott. Was hat Sex mit Gott zu tun? Viel, wenn wir auf der Suche nach wahrer Liebe sind...Das hier ist Teil 2 von 3. Wir sprechen über Pornografie und wirklich erfüllende Beziehungen. Ich frage: Was macht es für einen Unterschied, ob man auf den Richtigen wartet? Was ist ein wahrer Mann? Was ist eine attraktive Frau? Was ist besser als Pornografie und One-Night-Stands? Und wie finde ich eine Beziehung, die mich glücklich macht?

Himmel auf Erden / 12. April 2019

In diesem Interview spreche ich mit Pascal und Martin über die Themen Sex, Liebe, Freundschaft - und alles, was dazugehört. Wir sprechen über Selbstbefriedigung, Pornografie, die Suche nach dem richtigen Partner und wahre Befriedigung.In unserer Kultur ist beim Thema Sex alles erlaubt. Ich frage: Macht auch alles glücklich? Pascal und Martin erzählen von ihren Erfahrungen - von einer Weltreise, Partys, der großen Liebe, Trennungen und ihrem Glauben. Es geht um Selbstwert, Persönlichkeitsentwicklung, Attraktivität und um Gott. Was hat Sex mit Gott zu tun? Viel, wenn wir auf der Suche nach wahrer Liebe sind...Das hier ist Teil 1 von 3. Pascal erzählt von seiner Suche nach Glück und dem Unterschied zwischen Intimität und Befriedigung. Martin frage ich: Ist Sex nicht ein Grundbedürfnis? Kann man überhaupt ohne Sex glücklich leben?

Himmel auf Erden / 5. April 2019

Was ist Sinn? Wie können wir den Sinn in unserem Leben finden? Und wie können wir unserem Leben einen Sinn geben, wenn er fehlt? Ich glaube: Sinnvoll zu leben ist die Entscheidung mit meinem Leben Gutes zu tun. Und so wird Sinn zu einer Entscheidung und sogar unserem Leid und Schmerz können wir damit einen Sinn geben. Ich erzähle von meinem Einsatz als Freiwillige mit www.bergeinsatz.ch und von Nick Vuijic, dem Mann ohne Arme und Beine, der so viele Menschen weltweit so vielen Menschen Mut und Hoffnung macht. Und ich erzähle von dem Sinn, den jedes Menschenleben hat, weil es von Gott geliebt ist.

Himmel auf Erden / 22. März 2019

"Mein Interviewgast ist Laurent Mutamba. Er ist in einem von Gewalt und Drogen geprägten Umfeld aufgewachsen. Heute ist er Pastor. Schon als Kind hat ihm Gott viel bedeutet. Aber er führte ein Doppelleben.Ich frage ihn in Teil 3 meines Interviews: Wie findet man Gott? Wie kann man ihn kennenlernen? Warum lässt Gott so viel Leid zu? Laurent erzählt Geschichten von Glauben und Wissenschaft, Selbstliebe und etwas Besserem als Selbstmord."

Himmel auf Erden / 15. März 2019

Mein Interviewgast ist Laurent Mutamba. Er ist in einem von Gewalt und Drogen geprägten Umfeld aufgewachsen. Heute ist er Pastor. Schon als Kind hat ihm Gott viel bedeutet. Aber er führte ein Doppelleben.Ich frage ihn in Teil 2 meines Interviews: Warum ist dir Gott so wichtig? Ist das nicht naiv an Gott zu glauben? Woher weißt du, dass es ihn wirklich gibt? Laurent erzählt Geschichten von der Suche nach dem Sinn des Lebens, dem Sprung von einem Kirchturm und Zeichen von Gott.