Serie

Welt der Komponisten

Welt der Komponisten

Viele unsterbliche akustische Meisterwerke berühren uns bis heute. Wie sah das Leben der Komponisten in unterschiedlichen Epochen aus? Joachim Lippert lädt ein, zu einem Ausflug in die Musikgeschichte.

Neueste Episoden

26. Mai 2019

Der Valse triste, der traurige Walzer, zählt zu den bekanntesten Stücken von Jean Sibelius. Oft als Kitsch verschrien hat der Konzertwalzer als Schauspielmusik einen dramatischen Hintergrund. Das Violinkonzert von Sibelius ist das beliebteste Violinkonzert des 20. Jahrhunderts. Bei seiner Entstehung wird der Meistergeiger Willy Burmester zwei Mal verprellt.

12. Mai 2019

Anfang Juli 1900 bricht Jean Sibelius mit einem 70-Mann-Orchester zu einer Europa-Tournee auf. Die Tournee ging durch mehrere Länder und endete bei der Weltausstellung in Paris. Sibelius hatte deshalb seine 1. Sinfonie umgearbeitet. Gönner ermöglichten der Familie Sibelius einen Italienaufenthalt, wo Entwürfe für die 2. Sinfonie entstehen. Aber Tochter Ruth erkrankt schwer und Jean und Aino stecken in einer Beziehungskrise.

28. April 2019

Seine Entwürfe für eine Oper landen im Papierkorb. Doch mit seiner sinfonischen Dichtung „Finlandia“ gelingt Jean Sibelius ein Volltreffer. Themen daraus werden schon bald in vielen Ländern gesungen, in Italien und England sogar als Kirchenlied.

Podcasts

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!