Episode

Am Ende wird alles gut.

Gottesdienst mit Klaus Popa. In der Ungewissheit und Unsicherheit des Neuanfangs in Bethlehem, gehen Noomi und Ruth weiterhin den schwierigen Weg selbstloser Liebe. Sie ahnen nicht welch eine unerwartete Wende ihre persönliche Geschichte nehmen wird. Auch wissen sie nicht, dass sie dadurch Teil einer außergewöhnlichen Geschichte werden, die Jahrtausende später immer noch erzählt wird.

0 AUFRUFE Teilen 1

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!