Episode

Lernen im Krieg

Der seit drei Jahrzehnten andauernde Bürgerkrieg hat Somalia tiefgreifend destabilisiert. Das ohnehin fragile Bildungsniveau wurde fast vollständig zerstört. Nur etwa jedem fünften Kind zwischen sieben und zwölf Jahren ist es möglich, eine Schule zu besuchen. Seit über 20 Jahren engagiert sich ADRA innerhalb des somalischen Bildungssektors und setzt sich dafür ein, dass Bildung wieder zugänglich gemacht wird.
Weitere Infos unter www.adra.de

38 AUFRUFE Teilen 0

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!