Episode

Leben mit Krisen – Was tun, wenn nichts mehr geht?

Lebenskrisen sind unvermeidbare Realität, bieten aber auch die Chance, sich in Herausforderungen zu bewähren und das Selbst- und Gottvertrauen zu festigen. Mit Prof. Rolf Pöhler.

660 AUFRUFE Teilen 4

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!