Episode

Ernährung bei chronischen Darmerkrankungen (2/2)

Essen ist etwas Schönes! Zumindest, wenn man einen gesunden Magen und Darm hat. Wer an einer chronisch-entzündlichen Darmerkrankung leidet, für den wird Ernährung zum Dauerthema. Dr. Carsten Büning, Chefarzt für Innere Medizin, Internist und Gastroenterologe am Krankenhaus Waldfriede, und Diätassistentin Amelie Kahl, Leiterin des Ernährungsteams, erklären, was betroffene Personen bei ihrer Ernährung beachten sollten.


103 AUFRUFE Teilen 0

Moderator

Gäste

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!