Episode

Spiritualität im Krankenhaus

Ein Krankenhausaufenthalt ist immer ein Einschnitt im Leben. Auf einmal muss man nicht nur die Kontrolle abgeben, sondern man hat auch viel Zeit zum Nachdenken. Über sich selbst. Über das Leben. Wohin mit den Ängsten? Und wohin mit den Fragen, auf die es keine leichten Antworten gibt?

Der Pastor, Seelsorger & Psycho-Onkologe Gerhard Menn berichtet aus seinem Alltag am Krankenhaus Waldfriede in Berlin.

42 AUFRUFE Teilen 0

Moderator

Gast

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!