Episode

Andreas & Andre: Eine Freundschaft über Grenzen hinweg

Andre Thäder und Andreas Jurke lernten sich 1982 auf einem kirchenhistorischen Ausflug kennen. Ein nicht-offizielles Treffen, bei dem Studenten aus der DDR auf ihre westdeutschen Kommilitonen trafen. Ein kleines Wunder: Ihre Freundschaft, die so unverhofft begann, hat bis heute Bestand. Sie erzählen vom Beginn ihrer Freundschaft und was sie heute miteinander verbindet.

830 AUFRUFE Teilen 2

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!