Rezepte

Rezepte

Cashew Sour Cream

Das einfachste Rezept, das beste Rezept und das Rezept, welches mir das Leben als Veganer so richtig zur Freude hat werden lassen.

Linsen Tandoori

Dieses Rezept ist perfekt, um Reste zu verwerten, denn man kann sämtliches Gemüse, dass man noch im Kühlschrank hat aufbrauchen. Je nachdem was ich noch da habe, schmeckt es dann auch jedes Mal etwas anders. Es passen Knoblauch, Zwiebeln, Karotten, Tomaten, Sellerie, Lauch, Zucchini und auch Paprika dazu.

Salatgläser

Meal Prep im Glas ist hoffentlich ein Trend, der sich halten wird. Denn Meal Prep im Glas hat gleich mehrere Vorteile. Erstens, kann man das Gericht direkt aus dem Gefäß essen, in dem man es vorbereitet und aufbewahrt hat. Zweitens, sind Glasgefäße von Vorteil, wenn man etwas für die Umwelt tun möchte und wenn man allgemein Plastik eher meidet. Und drittens, kann man die Zutaten in einem Glas schön übereinander schichten. Das sieht schön aus und man kann bewusst Zutaten voneinander trennen, damit beispielsweise der Salat nicht durch das Dressing matschig wird.

Infused Water

Wasser zu trinken ist einfach unschlagbar. Denn unser Körper kann es sofort verwenden. Aber ich gebe zu, auch mir ist Wasser manchmal zu langweilig. Infused Water ist da für mich genau das Richtige. Unterschiedlicher Geschmack und unterschiedliche Farben peppen das Wasser auf, ohne unnötigen, zusätzlichen Zucker

 

Veganer Kartoffelauflauf

Diesen veganen Kartoffelauflauf gibt es bei uns fast jede Woche!  Denn er geht einfach und schmeckt auch am nächsten Tag noch super, weswegen ich gleich immer eine doppelte Portion davon mache. Er braucht zwar lange im Ofen, aber eignet sich daher perfekt, wenn man direkt vor dem Mittagessen noch einen Termin hat, oder noch weitere Gerichte vorbereiten muss. Denn ist er einmal zubereitet und im Ofen, braucht er keine Aufmerksamkeit mehr.

Avocado Dressing

Avocado Dressing? Wozu das? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Salat entweder richtig lecker oder total langweilig schmecken kann.  Aber weil ich jeden Tag eine große Portion Salat essen möchte, habe ich mich daran gemacht, leckere Salatdressings zu kreieren. Dieses Avocado Dressing ist eines davon.

Apple Crumble

Ein warmer Apple-Crumble aus dem Ofen… auch noch in den langsam wärmer werdenden Frühlingstagen ein Genuss. Diese Variante ist vegan und lecker nussig. Die Streusel können auch vielseitig eingesetzt werden, zum Beispiel auch auf Zwetschgen als Zwetschgen-Crumble oder auf Beeren als Beeren-Crumble.