News

Dankbarkeit macht großzügig
Foto: Jörg Varnholt

Dankbarkeit macht großzügig

Erntedankgottesdienst auf dem Hope Channel

Am 10. Oktober produzierte Hope Channel Fernsehen einen besonderen Erntedank-Gottesdienst. Unter dem Thema „Dankbarkeit“ erzählte Pastor Radovan Marjanov aus seiner Kindheit in Serbien und schlug die Brücke zur derzeitigen Not der Flüchtlinge.

Die vielen mitgebrachten Lebensmittel der anwesenden Zuschauer zeigten das große Nahrungsangebot, das unserem Land auch in diesem Jahr wieder zur Verfügung steht. Zu den geladenen Gästen zählten Tekla, ein Flüchtling aus Eritrea, sowie Frau Jung, Vorsitzende des Helferkreises „Asyl“ in Alsbach. Beiden wurde im Verlauf des Gottesdienstes – stellvertretend für die Flüchtlinge in Alsbach – ein Korb mit Obst und Gemüse überreicht. 

Mit großer Freude besuchten nach dem Gottesdienst viele Flüchtlinge aus dem benachbarten Asylbewoh­nerheim das Medienzentrum STIMME DER HOFFNUNG und holten sich die vielen Lebensmittel ab. Noch am selben Tag wurde daraus ein festliches Essen zubereitet und mit allen Flüchtlingen verzehrt. Darüber hinaus ging ebenfalls eine Geldspende in Höhe von 300 Euro an das Flüchtlingsheim. 

Die aufgezeichnete Sendung wird am Samstag, den 24. Oktober 2015 um 10:30 Uhr auf dem Hope Channel ausgestrahlt.

Zurück