News

Professor Dr. Roland Koch bei "Stiften gehen"
Roland Koch bei „Stiften gehen“ auf Hope TV | Foto: Adelmo Raymann

Professor Dr. Roland Koch bei "Stiften gehen"

Professor Dr. Roland Koch, Ministerpräsident a.D., gründete gemeinsam mit seiner Frau die „Deutsche Tuberöse Sklerose Stiftung“. Zweck der Stiftung ist die Erforschung und Bekämpfung einer komplexen Systemerkrankung. Er ist zu Gast in der neuen Sendereihe "Stiften gehen". Die Serie startet am Mittwoch, 14.10., 20:15 Uhr auf Hope TV, YouTube und in der Mediathek.

Zurück