Episode

Krampfadern

Krampfadern

Krampfadern (Varizen) sind Venen, deren Klappen aus verschiedenen Gründen undicht geworden sind. Dadurch staut sich das Blut, das eigentlich zum Herzen transportiert werden soll, in den Beinen. Krampfadern machen sich zunächst durch Schwere- und Staugefühl in den Beinen bemerkbar. Je nach Ausprägung können Schmerzen und Hautveränderungen hinzukommen. Bleiben Krampfadern unbehandelt, kann es zu Entzündungen der Venen, zu Unterschenkelgeschwüren und Thrombosen
kommen.
Bei geringer Ausprägung der Krampfadern kann eine Kompressionsbehandlung Linderung verschaffen. Erweist sich diese Therapie als nicht ausreichend oder sind die Krampfadern bereits zu ausgeprägt, ist eine operative Therapie angezeigt.
In diesem Vortrag werden sie über Symptome und Behandlungsmöglichkeiten von Krampfadern informiert. Mit     Dr. Michael Volland, Oberarzt der Abteilung Minimal-invasive Chirurgie, Endokrine- und Viszeralchirurgie am Krankenhaus Waldfriede.

25 AUFRUFE Teilen 0
Sendezeit

Montag, 25. Mai 2020 / -

Erstausstrahlung

7. Mai 2018

Gast

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!