Episode

Wissenschaftler und Glaube: Leibniz (Michael Kotsch)

Wissenschaftler und Glaube: Leibniz (Michael Kotsch)

Gottfried Wilhelm Leibniz (1646-1716) war einer der letzten Universalgelehrten. In fast jedem Bereich der Wissenschaft brachte er wesentliche neue Erkenntnisse hervor. Unter anderem erfand er die Integral- und Differenzialrechnung. Der Glaube an Gott war für ihn selbstverständlich. Der Theologe und Buchautor Michael Kotsch berichtet über Hintergründe aus dem Leben von Leibniz.

186 AUFRUFE Teilen 2
Sendezeit

Samstag, 30. Mai 2020 / -

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!